Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Monaco

Geographic-presentation in School
by

Patrick Filz

on 21 March 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Monaco

Basisdaten
Geschichte
Politik
Bautätigkeit
Tourismus Basisdaten Fürstentum - Fürst Albert II.
Amtssprache französisch (monegassische Minderheit)
Nicht bei EU, zahlen mit €
Lage: Côte d’Azur zwischen Nizza und Menton (Karte)
Mittelmeerklima
Religion: 90 % Katholiken, 6 % Protestanten Feiertage • 25. Januar: Fest der Heiligen Devota
• 19. November: Fête du Prince, der Nationalfeiertag Vergleich Monaco - Wien (bzw. Simmering) Monaco über 36 000 Einwohner
Fläche 2,02 km²
78 % Ausländer (ohne Pass)
hälfte Millionäre
17 700 EW/km² Österreich Simmering: ca. 91 000
Simmering: Fläche 23,27 km²
Wien: 22,3 %
Wien: jeder hundertste Millionär
Österreich: 100 EW/km² gehört zu Genua Ab 1191 Später von Grimaldis erobert 1489 monegassische Unabhängigkeit 1848 Menton und Roquebrune an Sardinien Gründung der Spielbank 1853 Beitritt zu den Vereinten Nationen 1993 Politik Konstitutionelle Monarchie
Über 500 Polizisten (ein Polizist alle 70 Menschen)
Viele Kameras (Sicherheit, Sauberkeit)
Keine direkte Steuerpflicht für Privatpersonen Bautätigkeit Manhattan am Mittelmeer
Aufschüttung vom Meer
hohe Immobilienpreise
Penthäuser um die 100 000 € pro m² Tourismus viele Einnahmen durch Tourismus
und Glücksspiel
etwa 265.000 Touristen 2010 Events Sehenswürdigkeiten Place du Casino Monaco-Ville (Altstadt) Palais de Principale Musée océanographique Die Jachthäfen Larvotto Chapel de Saint Devot Verkehr angespannte Verkehrssituation
Viele Straßen, Tunnels, Kreisverkehre, Parkgaragen
6 Buslinien
nächster Flughafen Nizza, Bahnhof in Monaco
Heliport von Monaco Kulturelle Hotspots Opera de Monaco
Akademie des klassischen Tanzes
Musée océanographique Küche mediterrane Küche
viel Fisch, Fleisch
Italienische Küche weit verbreitet Medien Pressefreiheit eingeschränkt, Kritik nicht erwünscht
Fernsehsender: TMC Monte Carlo
Radiosender: RMC (Radio Monte Carlo)
Zeitungen: für Deutsche: Sport Fußball As Monaco:
2. französische Liga
7-Facher französischer Meister
Bekannte ehemalige Spieler:
Henry, Kliensmann, Adebayor Formel 1 Grand Prix de Monaco
größtes Event der ganzen Côte d'Azur
gefahren auf den Straßen von Monte Carlo
letzter Sieger Mark Webber (Red Bull)
Prestige-reichstes Rennen Sportliche Events
Via Alpina
Internationales Zirkusfestival Monaco Anna, Patrick Events
Kultur
Küche
Medien
Sport Themen Geschichte Fußball
Formel 1
Rallye Monte Carlo
Pokerturniere
Tennisturnier (ATP Masters) Quellen http://de.wikipedia.org/wiki/Monaco
http://de.wikipedia.org/wiki/Monegassische_Sprache
http://blog.gruppenreisen-frankreich.de/zitronenfest-in-menton-la-fete-du-citron-1706/
http://principalityofmonaco.ning.com/
Full transcript