Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

納粹德國與教會

No description
by

John Chan

on 20 May 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of 納粹德國與教會

巴門宣言
Dietrich Bonhoeffer
Bekennende Kirche
納粹德國與教會
1933
Das Drittes Reich
第三帝國
962-1806 神聖羅馬帝國
1871-1918 普魯士帝國
一詞源於中世紀意大利天啓神學家
「第一帝國」
「第二帝國」
「第三帝國」
一體化
Gleichschaltung
Kirchenkampf
Deutschen Christen
27 Feb 1933
希特拉被委任爲德國首相
NSDAP
Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei
Paul von Hindenburg
19 Aug 1934
30 Jan 1933
國會縱火法令
Reichstagsbrandverordnung
President
Weimar Republic
Adolf Hitler
納粹德國
1933-
聖父
聖子
聖靈
Na
tionalso
zi
alistische Deutsche Arbeiterpartei
納粹
Chancellor
為了抵禦共產黨危害國家的暴力行為,參考德國憲法第48條第2段,頒布以下命令:

德國憲法第114、115、117、118、123、124和153條在另行通知前,停止適用。故對人身自由權、言論自由權,包括出版自由、集會自由、郵政、電報和電話隱私權的限制得以允許。若未另外聲明,根據傳票搜查住宅、沒收財產及對財產加以限制亦不受法律約束。
Führer!
Paul von Hindenburg 2-8-1934
President+Chancellor
nationalsozialismus und kirchen
運動在1933年納粹黨奪權後發動,目標是到1934年終止國家和社會的多元化狀態
1933到1937年間納粹加大了對那些可能影響民眾的非納粹組織
10歲加入德國少年團(DJ)
14歲加入希特勒青年團(HJ)
18歲時選擇加入國家勞役團
Bund Deutscher Mädel
Kraft durch Freude (KdF)
「第三帝國」
Hitlerjugend
1933年前的教會狀況
威瑪共和國的政教分離政策
不再是國家教會,而是民族教會
屬靈低落,離開教會情況嚴重(工人和城市信徒)
基督徒社會運動回應
教會分裂爲自由派和保守派
共產主義的興起
教會人士大多數是有產階級君主制度的支持者
爲何某些教會支持納粹黨?
1933年選舉時希特拉對教會持友善態度
DEK成立,統一28個教區
德國基督徒信仰運動 Glaubensbewegung Deutsche Christen
Ludwig Müller
帝國教會
日耳曼計劃:7-4-1933 擁有猶太血統的牧師被請辭

Der Staat Adolf Hitlers ruft nach der Kirche, die Kirche hat den Ruf zu hören.
Jungreformatorische Bewegung
青年改革運動
1933 May
Pfarrernotbund
教牧緊急同盟
1933 SEP
等新約學者聯署聲明日耳曼計劃違反聖經
Kirchenwahl
教會選舉
23-7-1933
Deutsche Christian
Jungreformatorische Bewegung
Für die Freiheit des Evangeliums
6000 members
„Unsere Religion ist die Ehre der Nation im Sinne eines kämpfenden, heldischen Christentums. […] Wenn wir Nationalsozialisten uns schämen, eine Krawatte vom Juden zu kaufen, dann müssten wir uns erst recht schämen, irgendetwas, das zu unserer Seele spricht, das innerste Religiöse vom Juden anzunehmen. Hierher gehört auch, dass unsere Kirche keine Menschen judenblütiger Art mehr in ihren Reihen aufnehmen darf. Wir […] haben immer wieder betont: judenblütige Menschen gehören nicht in die deutsche Volkskirche, weder auf die Kanzel, noch unter die Kanzel. Und wo sie auf den Kanzeln stehen, haben sie so schnell wie möglich zu verschwinden.“
Ludwig Müller
正式任命爲帝國主教
1933 SEP
Martin Niemöller
Rudolf Bultmann
納粹殺共產黨時,
我沒有出聲
——因為我不是共產黨員;
接著他們迫害猶太人,
我沒有出聲
——因為我不是猶太人;
然後他們殺工會成員,
我沒有出聲
——因為我不是工會成員;
後來他們迫害天主教徒,
我沒有出聲
——因為我是新教徒;
最後當他們開始對付我的時候,
已經沒有人能站出來為我發聲了。
Als die Nazis die Kommunisten holten,
habe ich geschwiegen;
ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Sozialdemokraten einsperrten,
habe ich geschwiegen;
ich war ja kein Sozialdemokrat.

Als sie die Gewerkschafter holten,
habe ich nicht protestiert;
ich war ja kein Gewerkschafter.

Als sie die Juden holten,
habe ich geschwiegen;
ich war ja kein Jude.

Als sie mich holten,
gab es keinen mehr, der protestieren konnte.
Bekenntnissynode
認信大會
Freie reformierte Synode
2 APR 1934
29 -31 May 1934
Wuppertal-Barmen
Barmer Theologische Erklärung
認信教會
潘霍華
1906-1945
Friedrich Weisser (1891–1937)
Paul Schneider (1897–1939)
Martin Gauger (1905–1941)
Ernst Berendt (1878–1942)
Paul Richter (1894–1942)
Friedrich Müller (1889–1942)
Werner Sylten (1893–1942)
Erich Sack (1887–1943)
Ernst Kasenzer (1891–1943)
Hildegard Jacoby (1903–1944)
Ludwig Steil (1900–1945)
Hans Buttersack (1880–1945)
Georg Maus (1888–1945)
Dietrich Bonhoeffer (1906–1945)
Ewald Dittmann (1877–1945)
Friedrich Justus Perels (1910–1945)
Hans Koch (1893–1945)
教會鬥爭
Wer bin ich? Sie sagen mir oft,
ich träte aus meiner Zelle
gelassen und heiter und fest
wie ein Gutsherr aus seinem Schloss.

Wer bin ich? Sie sagen mir oft,
ich spräche mit meinen Bewachern
frei und freundlich und klar,
als hätte ich zu gebieten.

Wer bin ich? Sie sagen mir auch,
ich trüge die Tage des Unglücks
gleichmütig, lächelnd und stolz,
wie einer, der Siegen gewohnt ist.

Bin ich das wirklich, was andere von mir sagen?
Oder bin ich nur das, was ich selbst von mir weiß?
Unruhig, sehnsüchtig, krank, wie ein Vogel im Käfig,
ringend nach Lebensatem, als würgte mir einer die Kehle,
hungernd nach Farben, nach Blumen, nach Vogelstimmen,
dürstend nach guten Worten, nach menschlicher Nähe,
zitternd vor Zorn über Willkür und kleinlichste Kränkung,
umgetrieben vom Warten auf große Dinge.
Ohnmächtig bangend um Freunde in endloser Ferne,
müde und zu leer zum Beten, zum Denken, zum Schaffen,
matt und bereit, von allem Abschied zu nehmen?
Wer bin ich? Der oder jener?

Bin ich denn heute dieser und morgen ein anderer?
Bin ich beides zugleich? Vor Menschen ein Heuchler
und vor mir selbst ein verächtlich wehleidiger Schwächling?
Oder gleicht, was in mir noch ist, dem geschlagenen Heer,
das in Unordnung weicht vor schon gewonnenem Sieg?

Wer bin ich? Einsames Fragen treibt mit mir Spott.
Wer ich auch bin, Du kennst mich, Dein bin ich, o Gott!

我是誰?人常說:
我步出牢房,
從容、愉快、堅定地好似紳士邁出豪宅。
我是誰?人常說:
我和獄官說話,
自在、友善、清晰地像在發號施令。
我是誰?人又說:
我忍受苦難,
平靜、微笑、驕傲地像個得勝者。
我真是人們所說的那樣嗎?
還是只有自己心裡明白?
我不過像一隻龍中鳥,
不安、饑渴、軟弱,
好似被人掐住喉嚨,
為呼吸而掙扎。
我想念色彩、花朵、鳥語;
我奢望安慰的話語和同伴的愛憐;
我痛恨獨裁和心胸狹窄;
我搖擺不定、期待大事降臨;
思念千里之隔的朋友,
卻只能無力地顫慄;
我的禱告、我的思想、我的舉動
都令人厭煩、都是虛空;
我虛弱地想隨時告別一切。
我是誰?
究竟哪一個才是真實的我?
今天一個樣子,明天另一副德行?
或者我同時具備雙重人格?
人前假冒偽善,
人後是卑劣、寒酸的懦夫?
或者在我心深處,
我仍像打敗仗的軍隊,
正從已經得勝的戰場潰逃?
我是誰?
嘲弄著我的,是自己這些孤獨的問題。
不論我究竟是誰,
神啊,你知道:我是屬你。
1.
人來到上帝面前,在他們的困苦中
祈求幫助——麪包與幸福
求拯救在疾病、罪債、死亡中
基督徒、非基督徒,皆如此眾

2.
人來到上帝面前,在祂的困苦中
發現祂的貧窮羞辱——沒有麪包、沒有屋
目睹祂在軟弱、罪惡、死亡中
基督徒,同行在祂的苦難中

3.
上帝來到人面前,在他們的困苦中
以祂的餅帶來身心飽足
爲世人捨身釘死在十架中
基督徒,非基督徒,盡皆赦免憐恤

- 潘霍華
“Christen und Heiden”

1. Menschen gehen zu Gott in ihrer Not, flehen um Hilfe, bitten um Glück und Brot, um Errettung aus Krankheit, Schuld und Tod. So tun sie alle, alle, Christen und Heiden.

2. Menschen gehen zu Gott in Seiner Not,
finden ihn arm, geschmäht, ohne Obdach und Brot, sehn ihn verschlungen von Sünde, Schwachheit und Tod. Christen stehen bei Gott in Seinen Leiden.

3. Gott geht zu allen Menschen in ihrer Not, sättigt den Leib und die Seele mit Seinem Brot, stirbt für Christen und Heiden den Kreuzestod, und vergibt ihnen beiden.

- Dietrich Bonhoeffer


http://www.history.ucsb.edu/faculty/marcuse/projects/niem/StuttgartDeclaration.htm
The Younger Generation’s Altered view of the Concept of the Führer
"The leader points to the office; Leader and office, however point to the ultimate authority itself before which reich and state are penultmate authorities.
leader and office that turn themselves into gods mock god.
"
在這個年頭,我們有許多無畏與犧牲,但卻幾乎找不到任何「抗命的勇氣」(Civilcourage)...「抗命的勇氣」只能從一個自由人的責任中萌芽生長。德國人今天開始發現,何謂「自由的責任」(freie Verantwortung)。它源於一位上帝。這上帝要求我們在我們的責任上作信仰的冒險,並應許赦免與體恤爲此成爲罪人的人。
Wir haben in diesen Jahren viel Tapferkeit und Aufopferung, aber fast nirgends Civilcourage gefunden..... Civilcourage aber kann nur aus der freien Verantwortlichkeit des freien Mannes erwachen. Die Deutschen fangen erst heute an zu entdecken, was freie Verantwortung heißt. Sie beruht auf einem Gott, der das freie Glaubenswagnis verantwortlicher Tat fordert und der dem, der darüber zum Sünder wird, Vergebung und Trost zuspricht. (Nach zehn Jahren 1943/44)
Got its name from the fact that men in it frequently met at an estate in Kreisau
Primary leaders were Helmuth James Graf von Molke and Peter Graf Yorck von Wartenburg. Both believed Hitler was a catastrophe to the nation, and wanted to re-Christianize the German population
The Kreisau Circle
Kreisau Circle Opposition
Kreisau Circle Opposition cont.
Members thought of a Germany after Hitler, and even made plans for a European democratic order, the New Resistance Order
Became the center of civil resistance, but not a tight-knit political association
Members recognized "not only the devastation of the cities but alos the horrific detruction in the minds and hearts of the people
About 20 members, including army officers, academic scholars, social conservatives, Catholics and Protestants
Members believed they needed a plan for German's history, and that started with removing Hitler
The Basic Principles for the New Order was release in August in 1943
Kreisau Circle Opposition cont.
Members wanted his arrest, not his assassination, but many joined Claus Schenk von Stauffenberg, who attempted to assassinate Hitler in July 1944
Many members who took part in the conspiracy were arrested and convicted. One of the men was Moltke, and, after his arrest, the group fell apart.
The White Rose Group
Started by Hans and Sophie Scholl, and a group of their friends at the University of Munich
The Scholls' parents were not supportive of Hitler, and told their children what Hitler was doing to the Jewish people
Conversed with their close friends, and philosophy teacher, Kurt Huber
White Rose Opposition
In 1942, leaflets entitled "The White Rose" covered the campus. They contained an anonymous essay explaining what Hitler was really doing. At the end was a message telling anyone who found it to copy it and redistribute it
Leaflets continued to appear on campus, written and distributed by the Scholls and their friends
The group quickly got the attention of the Gestapo
The End of the White Rose
February 18 1943: Hans and Sophie were arrested. Later, their friend Christoph Probst was arrested as well and the three were tried together. They all admitted everything.
The Scholls's father, Robert, tried to force his way into the courtromm and yelled, " One day there will be a different kind of justice! One day, they will go down in history!"
The End of the White Rose cont.
The three were tried, sentenced and executed on the same day, February 22nd
Hans was the last to the guillotine, and before he was beheaded, he yelled, "Long live freedom!"
The Gestapo kept investigating and many other members were executed or sent to concentration camps
The Kreisau Circle
The White Rose
Full transcript