Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

4 Erfolgstipps: So gewinnen Sie Ihr Publikum für Ihre Präsentationsziele

Vortragstechnik, Dramaturgie
by

Beate Strauss

on 18 July 2011

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of 4 Erfolgstipps: So gewinnen Sie Ihr Publikum für Ihre Präsentationsziele

Erlebte Geschichten sind lebensnah, zeigen konkret das Lösen von Problemen und Erreichen von Zielen. Sie motivieren, selbst zu handeln. Sie wirken nachhaltiger und überzeugender als das Schwelgen in zukünftigen, vagen Ergebnissen. 4 ErfolgsTipps
>> Vortragstechnik << So gewinnen Sie Ihr Publikum
für Ihre Präsentationsziele Präsentationen sind oft zu komplex und themenbezogen keine klare Aussage
keine Zielsetzung
zu viele Details Wir wissen, dass Zuhörer nur ca. 10 – 15 % aus einem Vortrag aufnehmen, verarbeiten und mitnehmen. Deshalb Botschaft/relevante Aussagen klar herausstellen (10 %). Die restlichen 90 % dienen der Veranschaulichung und Konkretisierung dieser 10 %. Legen Sie zuerst die Grundstruktur ("Elevator Pitch") Ihres Vortrags an, mit Ihrer Botschaft und Ihren wesentlichen, wirklich relevanten Aussagen. Ohne Folien. TIPP 1 TIPP 2 Verkaufen Sie keine Produkte und Leistungen, sondern Emotionen:
Anerkennung, Profit, Sicherheit, Bequemlichkeit, Spaß. Sie wollen für Ihre Ideen motivieren
begeistern? Sie wollen etwas
verkaufen ? Sie wollen alles
einprägsam erklären? TIPP 3 Erzählen Sie Geschichten:
die Geschichte Ihres Projektes,
Ihre Erlebnisse und Erfahrungen,
die Chancen, aber auch die
Fallstricke, die Sie meisterten. Sie wollen
anregen
unterhalten? Anekdoten, Fabeln, Metaphern, Videos,
Effekte und Animationen können – sehr sparsam eingesetzt - unterhaltsam sein. Versetzen sie sich in Ihre Zuhörer: welche Fragen, welche Probleme bewegen sie? Bauen Sie darauf Ihre Kommunikation mit dem Zuhörer auf und setzen Sie Tipp 1-3 ein. Machen Sie abstrakte Darstellungen konkret, arbeiten Sie mit Bildern
und zeigen Sie auf Folien nicht mehr, als das
Auge auf einen Blick wahrnehmen kann. Sie möchten gerne wissen,
was Sie für Ihre Präsentation tun können?
Dann .... bsPräsentation
Beate Strauss
office@bs-praesentation.de
Telefon 089 12739193
www.bs-praesentation.de
www.vortrag-praesentation.de Wenden Sie die Regeln der Verkaufspsychologie an. Bauen Sie Verkaufspräsentationen auf der Gedankenwelt,
dem Wording und den Bedürfnissen Ihrer zukünftigen Kunden auf. TIPP 4
Full transcript