Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Vergleich der Architektur der 50er und 60er WEST &OST BERLIN

No description
by

Elaf Al-Abed

on 10 April 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Vergleich der Architektur der 50er und 60er WEST &OST BERLIN

Ost
West
Vergleich der Architektur der 50er und 60er Jahre zwischen „Ost“ und „West“ am Beispiel Berlin „Hansaviertel“ und Berlin „Stalinallee“
Inwiefern spiegeln sich in der Architektur die unterschiedlichen Weltanschauungen der politischen Systeme wider?
3.1 Bauphasen des Hansaviertels
Symbol für Berlin "Erneuerungswillen"

Orientierung an der Modernen Architektur -> aufgelockerte Baustrukturen, viel Grün zwischen den Bauwerken

Durchführung des Kollektivplans

Neuverteilung der Grundstücke, Veränderung des Straßen- u. Versorgungsnetz
3.2 Bauphasen der Stalinallee
1. Phase: Laubenganghäuser

Neugestaltung von Wohnzellen in Friedrichshain „Kollektivplan“

1949/50 : Bau zweier Laubenganghäuser

Absetzung des „Kollektivplans“

Laubenganghäuser verdeckt mit Pappeln

2. Phase: Sozialistischer Realismus / Nationale Bautradition

Baubeschreibung
Grundriss
Vergleich der Architektur zwischen Ost- und Westberlin
Stalinallee

geschlossene Struktur

repräsentative Architektur

Arbeiterpaläste

detaillierte Verzierungen

breite Straßen für Aufmärsche

Fazit
In der Architektur spiegeln sich die unterschiedlichen Weltanschauungen wider, indem man im Westen und Osten nach bestimmten Kriterien gebaut wurden.
Diese Kriterien dienen dazu die Leistungsfähigkeit des jeweiligen Gesellschaftssystem darzustellen
Gliederung
1. Lage des Hansaviertels und der Stalinallee
2. Baugeschichte
2.1 Hansaviertel
2.2 Stalinallee
3. Bauphasen
3.1 Hansaviertel
3.2 Stalinallee
4. Architektur der Stalinallee und des Hansaplatzes
4.1 Beispiele von jeweils ein Gebäude
5. Vergleich der Architektur zwischen Ost- und Westberlin
6. Fazit
7. Quellen

Baubeschreibung
Oscar Niemeyer
Adresse: Berlin Altonaerstr. 10, 10557 Berlin
Die Interbau

2. Baugeschichte

- 1945: Berlin in vielen Bezirken zerstört

- Teilung Berlins in vier Sektoren

- Berlin in Ost- und Westberlin geteilt
- Westen demokratisch, pluralistisch
- Osten kommunistisch, sozialistisch

Stalinallee in Trümmern
Das Hansaviertel in Trümmern
2.2 Baugeschichte der Stalinallee
Große Frankfurter Str. und Frankfurter Allee Stalinallee

Deutsche Architekten nach Moskau

April 1951: Wettbewerb – Gestaltung der Stalinallee

November 1951: Wiederaufbau der Stalinallee

Entstehung von „Arbeiterpalästen“

Bauten der Stalinallee - repräsentative Architektur

1961: Stalinallee Karl-Marx-Allee
2.1 Baugeschichte des Hansaviertels
Das südliche Hansaviertel:

im Rahmen der Internationalen Bauaustellung geplant

von 1955 bis 1960 wurden die Baupläne realisiert

Demonstrationsobjekt Moderner Stadtplanung und Architektur
Lage der Stalinallee
Lage des Hansaviertels
Östliches Laubenganghaus
1950 reiste eine Delegation nach Moskau
1951 – 1958 Entstehung der Wohnblöcke
Block A - Straußberger Platz
Frankfurter Tor
Zuckerbäckerstil
- repräsentative Bauten
Innenausstattungen der Wohnungen
Hansaviertel

lockere Bauung

praktische Bebauung

Sozialwohnungen

Ohne Prunk

Grünanlagen

53 Architekten aus 13 Länder mit westlich-moderner Vorstellung

36 Objekte verwirklicht

Zeilen-, Hoch- und Flachbauten
Zeilenbau
Hochbau
Flachbau
Richard Paulick
Adil Yalcin und Elaf Al-Abed
Quellen

Literatur:
Adil:
- „Karl-Marx-Allee – Magistrale in Berlin“ – Akademie Verlag;
Autor: H. Engel, W. Ribbe; 1996
- „Architektur in der DDR“ – Reimer Verlag; Autor: J. Palutzki; 2000
- „Gebaute DDR – Über Stadtplaner, Architekten und die Macht“ – Verlag für Bauwesen – Berlin; Autor: B. Flierl; 1998
- „Baugeschichte Berlin, Band 3 »Moderne, Reaktion, Wiederaufbau: 1919–1970«“ –
Jovis Verlag; Autor: Helmut Engel; 2006

Elaf:
-Internationaler Bauaustellung Berlin 1957- Pressetelle Berlin Charlottenburg, Seite 144-149
-Bauausstellung internationale Hansaviertel (Berlin-Charlottenburg:Internat.Bauausstellung Berlin GmbH 1957
- Ostviertel Strukturuntersuchung- Vorlage Nr 8/82 f
-Wer baut für- Deutsche Bauakademie; Bund Deutscher Architekten (1957)
Internet
:
Adil:
o http://www.luise-berlin.de/bms/bmstxt01/0103prof.htm
o http://www.berlin.de/berlin-im-ueberblick/geschichte/1945.de.html
o http://de.wikipedia.org/wiki/Zuckerb%C3%A4ckerstil
o http://www.karlmarxallee.eu/kma.php?thema=2&menu=1&showMenu1=true&seitenanzahl
o =21&ht=Ein langer Spaziergang&nr=7
o http://www.doppeltes-berlin.de/paare/stalinallee_hansaviertel
o http://www.tagesspiegel.de/berlin/architekt-der-stalinallee/582168.html
o http://de.wikipedia.org/wiki/Architektur_in_der_Deutschen_Demokratischen_Republik
o http://de.wikipedia.org/wiki/Karl-Marx-Allee
o http://youhavebeenupgraded.boardingarea.com/2011/04/1000-places-of-interest-2-karl- marx.html/
o http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/db/Bundesarchiv_Bild_183-S94985,_Berlin,_Stalinallee,_Ruinen,_Tr%C3%BCmmer.jpg
o https://www.google.de/maps/place/Karl-Marx-Allee/@52.5177124,13.4346723,17z/data=!3m1!4b1!4m2!3m1!1s0x47a84e154139abd9:0xc4ea70a76623fabd
o http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e9/Karl-Marx-Allee_Berlin_12.jpg
o http://historyontheroad.net/wp-content/uploads/2011/12/Berlin0050.jpg
o http://img116.imageshack.us/img116/2133/stalinalleebl4pj.gif
o https://dentaku.wazong.de/files/2012/11/PICT4548.jpg
o http://boardingcompleted.me/wp-content/uploads/2012/10/franfurter_tor2.jpg
o Block C-Süd – Eigene Bilder


Elaf:
o http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/77/Berlin-Hansaviertel.png
o http://www.buergerverein-hansaviertel-berlin.de/das_hansaviertel/das_hansaviertel/media/zerstoerung.jp
o http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hansa4tel_5a.jpg
o http://www.you-are-here.com/berlin/berlin-pavillon.jpg
o http://www.buergerverein-hansaviertel-berlin.de/das_hansaviertel/label_architekten/19gallery/images/image-03.jpg
o http://www.berlin-info.de/images/content/berlin-hansaviertel-65__715l.jpg
o http://d3u970w7fhbwyj.cloudfront.net/wp/wp-content/uploads/2010/11/PedroKok-OscarNiemeyer-Hansaviertel-3.jpg
o https://lh5.googleusercontent.com/-Lnsj4VSI0Zo/UMIMG9HLoVI/AAAAAAAAGyk/-SzEQQE84_M/s1000/12-12-07Hansaviertel%252520004.jpg
o http://www.berliner-hansaviertel.de/Bilder/Niemeyer_grund.JPG
o http://www.a-base.de/image/Niemeyer-oscar-hansaviertel-altbausanierung-architekt-innenarchitektur-architekturbuero-umbau-design-berlin_a_base_image_a_base_66606_1299680383.jpg
o http://www.a-base.de/image/Architekturbuero-Innenarchitektur-IBA57-Hansaviertel-Oscar-Niemeyer-Haus_a_base_image_a_base_66606_1318275056.jpg
o http://www.roombergs.de/image/roombergs_66606_1370204664.jpg
o http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.buergerverein-hansaviertel-berlin.de%2Fdas_hansaviertel%2Flabel_architekten%2F19gallery%2Fimages%2Fimage-04.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.buergerverein-hansaviertel-berlin.de%2Fdas_hansaviertel%2Flabel_architekten%2F19gallery%2F19gallery.html&h=408&w=1000&tbnid=aQUCjNC5v2kFWM%3A&zoom=1&docid=xOrjJd9JXZOkFM&ei=AlJEU7m8McbCtAasz4DABA&tbm=isch&iact=rc&dur=248&page=2&start=26&ndsp=31&ved=0CLUBEK0DMB0

Kollektivplan
1946: Hans Sharoun Auftrag zur Neugestaltung Berlin

Plan war nicht machbar aus finanziellen u. politischen Gründe

Innenstadt Geldmangel und Wohnungsnot
Full transcript