Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Entwicklung der deutschen Sprache

No description
by

Lorenz P

on 4 July 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Entwicklung der deutschen Sprache

Verbreitung der Indoeuropäischen Sprachen
Die Entwicklung der deutschen Sprache
Gliederung
1. Entstehung der deutschen Sprache
heute
1. Entstehung der deutschen Sprache
1.1 Von der Ursprache zu den Germanen
1.2 Althochdeutsch
1.3 Mittelhochdeutsch
1.4 Frühneuhochdeutsch
1.5 Entwicklung des Neuhochdeutschen

2. Hat Deutsch eine Zukunft?
~ 3000 v.Chr.
1.1 Von der Ursprache bis zu den Germanen
vermutetes Entstehungsgebiet
Germanisch
späte Jungsteinzeit
~3000 v. Chr.
Germanen
~ 600 n.Chr.
12. Jh.
15. Jh.
17. Jh.
1.2 Althochdeutsch
- zweite Lautverschiebung
- Volksnahme "Deutsch" (ahd., 'thiusdik')
- erste schriftliche Texte
- nur zwei Zeiten
- weitere sprachliche Änderungen
- sprachliche Änderungen bei den Germanen
1.3 Mittelhochdeutsch
- Deutsch als Amtssprache
- Beeinflussung durch das Französische

(
turnei
->
turnier
;
pallas
->
palast
)
- Kreuzzüge -> orientalische Begriffe

(
sukkar
->
zuker
;
suffah
->
sofa
)
- sprachliche Änderungen
(z.B.
sk/sc
->
sch
,

Großschreibung
von
Eigennahmen & Substantiven
)
- Beeinflussung durch Latein
1.4 Frühneuhochdeutsch
1.5 Entwicklung des Neuhochdeutschen
- verschiedene Sprachen & Dialekte
- Beeinflussung bis ins Mittelalter
lat.
templum
-> ahd.
tëmpal
lat.
schōla
-> ahd.
scuola
lat.
lilium
-> ahd.
lilja
- sprachliche Änderungen, z.B.:

Vokaldehnung
und
Konsonantendopplung
mhd.
siben
-> nhd.
sieben
mhd.
nam
-> nhd.
nahm
mhd.
komen
-> nhd.
kommen
mhd.
Satel
-> nhd.
Sattel
(1483-1546)
(1440)
s
->
sch
mhd.
srieben
-> nhd.
schreiben
mhd.
Slange
-> nhd.
Schlange
17. Jh.:
->

Ansehen des
Französischen
18. Jh.:
-> Streben nach
einheitlicher Sprache
-> Einfluss des
Englischen
19. Jh.:
->
Ausdehnung
des dt. Sprachraums
feste Regeln
(1880: erster Duden)
20. Jh.:
->
Verkleinerung
des Sprachraums
-> Einfluss des
Nationalsozialismus
-> 1995:
neue deutsche Rechtschreibung
Zukunft?
2. Hat Deutsch eine
Flexibilität
+
=
100 Millionen
Muttersprache
+
Bereicherung
neue Wortverbindungen
schnelle Eingliederung
Einfluss fremder Sprachen nicht neu
Lorenz Peh KS1
DE 4
2012/13
Frau Kuenzlen

Am Anfang
schuf Gott
Himmel und
Erde. Noch
war
die Erde leer
und ohne
Leben, von
Wassermassen
bedeckt.
Full transcript