Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Edelgase

Referat über die Edelgase der Chemie.
by

Janina Behrens

on 4 October 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Edelgase

Edelgase die einzelnen Elemente
Eigenschaften
Vorkommen u. Gewinnung
Verwendung/
Nutzung
Wissenswertes Themen die einzelnen
Elemente Helium(He) Neon
(Ne) Argon
(Ar) Krypthon
(Kr) Xenon
(Xe) Radon
(Rn) Vorkommen u. Gewinnung Helium 5+7= (cc) image by anemoneprojectors on Flickr Schmelzpunkt Siedepunkt 5+7= (cc) image by anemoneprojectors on Flickr Neon Argon Krypton Xenon Radon -272,2 -248,6 -189.3 -157 -112 -71 -268.9 -245.9 -185.8 -152.9 -107.1 -61.8 Eigenschaften Bestandteile der Luft
Neon, Argon, Krypton, Xenon sind Nebenprodukte (werden bei Destillation von flüssiger Luft gewonnen)
Helium ensteht dauernd im Erdinneren durch radioaktiven Zerfall von Uran (heufig auch in Erdgas zu finden)
Radon entsthet bei Zerfall von Radium, auch kleine Mengen im Erdreich zu finden Verwendung u. Nutzung Wissenswertes -Stabile Elektronenkonfiguration
-monoatomar
-niedrigen Siede-/Schmelzpunkt
-kubische/hexagonale Struktur
-hohe Verbindungsträgheit
http://www.hamm-chemie.de/k9/k9ab/edelga se.htm Quellen Meistverwendung als Füll- und Schutzgas
Faktoren für Verwendung: chemische Reaktionsträgheit, niedriger Schmelzpunkt, charakteristische Farbe bei Gasentladung
am häufigsten verwendetes und preiswertestes Edelgas ist Argon
Helium unersetzbar, wichtig zur Kühlung
alle anderen Edelgase nur in geringen Mengen produzierbar, deswegen teuer spezifische Farben der Edelgase bei Gasentladung Wikipedia (Suchbegriffe: Edelgase, Argon, Helium Xenon, Krypthon, Neon, Radon)
www.guidobauersachs.de/anorg/edelgase.html
Bilder:
www.academic.ru/pictures/dewiki/69/Edelgase_in_Entladungsroehren.jpg Bestandteile der Luft
chemische Reaktionsträgheit
seit 1972 30 Verbindungen sythenisiert
alle ein-atomig
alle 6 Edelgase innerhalb von ca. 20 Jahren entdeckt
Meistnutzung als Schutzgas oder Füllgas
Full transcript