Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Pressefreiheit in Russland?

Eine Studie zur aktuellen Lage der Presse in Russland
by

Marie-Christine Romirer

on 28 June 2010

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Pressefreiheit in Russland?

Allgemeines wer setzt sich dafür ein? Reporter ohne Grenzen
Memorial
International helsinki federation for human rights
International press institute Wie schaut es nun wirklich mit der Pressefreiheit in Russland aus? 22 getötete Journalisten seit März 2000
2009 auf Platz 141 von 173 Ländern im Bezug auf die Pressefreiheit
Zwei Zufluchtsorte: "Nowaja gaseta" und "Echo Moskvy"
Demokratisierungswelle bei Medwedew? Einteilung der Presse in Russland Medien in staatlichem Besitz oder mit Einfluss des Staates über "Informationsverträge"
Medien in privatem Besitz, aber mit starkem Einfluss des Besitzers
Medien in privatem Besitz und ohne Eingriffe in die Berichterstattung Einteilung der Gebiete Inhaltsverzeichnis für Bakk-Arbeit vorläufig
1. Allgemeines, Erkenntnisinteresse
2. Heutige Lage in Russland
Rechte und Pflichten eines Journalisten
Unterschiede von Zeitung zu Zeitung?
Unterschiede Print, Hörfunk, TV?
3. Prognose: Wie wird es vorraussichtlich weitergehen?
4. ev. Experteninterview mit Auslandskorrespondent Eduard
Steiner von der "Presse"
5. kurzer Vergleich mit Österreich ??? Was ist Pressefreiheit? Pressefreiheit ist Demokratie

Pressefreiheit ist Menschenrecht Literatur:

Dzugan, Franziska: "Pressefreiheit in Russland?" Medienpolitische
Entwicklungen und journalistische Arbeitsbedingungen von 1996 bis
2006." Unveröffentlichte Diplomarbeit. Wien: 2007.
Haushofer, Monika: "Repressionen und Gewalt gegen Journalisten im Spiegel
der russischen Presse." Unveröffentlichte Diplomarbeit. Wien: 2009.
Krüger, Uwe: "Gekaufte Presse in Russland. Politische und wirtschaftliche
Schleichwerbung am Beispiel der Medien in Rostov-na-Donu."
Unveröffentlichte Diplomarbeit. Berlin: 2006.

Internetquellen:
http://www.reporter-ohne-grenzen.de
http://www.memorial.de
http://www.ihf-hr.org
http://www.freemedia.at Danke für die Aufmerksamkeit!
und nicht vergessen: am 3. Mai ist Internationaler Tag der Pressefreiheit!!! Gebiet Moskau

Region Krasnodar

Region Perm

Gebiet Archangelsk

Gebiet Swerdlowsk

Region Altai

Region Primorje Pressefreiheit in Russland Barometer 2010 9 Journalisten getötet
165 Journalisten inhaftiert
9 Medienassistenten inhaftiert
117 Online-Dissidenten inhaftiert jkfldösaie
Full transcript