Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Integratives Lernen in Bausteinen

FiBS Fortbildung Baar (Schwaben) 02/2013 Christine Albrecht
by

christine albrecht

on 3 November 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Integratives Lernen in Bausteinen

Heterogenität begegnen durch "strukturierte Freiarbeit"
Integratives Lernen in Bausteinen
Lernen in der Jahrgangsmischung.
Tagesplan
Regeln. Rituale. Strukturen.
Selbstkontrolle
Verantwortung übernehmen
für den eigenen Lernprozess:
konsequente tägliche Hausaufgabenkontrolle
Hausaufgaben, Diagnosen, Bausteinepläne, Arbeitshefte ... den Überblick behalten:
Kontrolle muss sein!
Es gibt nichts ungerechteres als die Gleichbehandlung Ungleicher.
(Brandwein)
Vielfältige Lernumgebungen
die positiven Effekte der Heterogenität
die gemischte Lerngruppe bietet zusätzliche Lernanreize und fördert die Lernmotivation
Kinder begegnen Lerninhalten wiederholt und auf verschiedenen Stufen, erklären sie anderen und vertiefen sie dadurch
Kooperation
rückt an die Stelle von
Konkurrenz
Verantwortung zu übernehmen stärkt das Selbstbewusstsein
jedes Kind lernt anders und kann in seinem eigenen Tempo fortschreiten
Wie können wir mit Heterogenität in der Klasse umgehen?
Prediger, 2003
die veränderte Lehrerrolle
Lernbegleiter
Beobachter
Organisator
offener Wochenplan (in Anlehnung an M. Montessori)
Morgenkreis
Klassenregeln und Klassendienste
Bausteine (in Anlehnung an Buchwald/Kuhlins)
"Belohnungssystem" Hausaufgabengutscheine
Lernen in Bausteinen (Basiskompetenzen M und D)
Lernzirkel und Werkstätten
kompetenzorientiertes Lernen
(Forscheraufträge, Vorträge, Portfolio)
mediengestütztes Lernen ("Computerführerschein", ANTOLIN, ZiSCH)
"Lernen durch Lehren"
offener Anfang ("Vorviertelstunde")
"Chef"-System
strategiegeleitetes Lernen in festen Übungsformen (Merkwörter, Rechtschreibstrategien)
gemeinsame Reflexion der Lernprozesse: Vortrag im Plenum (
M-Konferenz
,
Schreibkonferenz
)
Lernschritte selbstständig planen
die
individualsierte Hausaufgabe
selbstständig planen
Dokumentation des Lernstands (Bausteine-Listen)
die persönliche "Schatzkarte"
Sammlung der Wochenpläne, fertiger Arbeiten und Hefte im Hängeregister
Bausteine
individuelle Reflexion des Lernprozesses im persönlichen
Lerntagebuch
Leseeltern unterstützen den Unterrichtsablauf
Bausteinepläne
Diagnose
Lerntagebuch
"Schatzkarte"
individuelles Arbeiten, Lernen im Team, Lernen durch Lehren
Basiskompetenzen in Deutsch und Mathematik
selbstständig lernen und üben
Moderator
"Förderer + Forderer"
differenzierte Leseprojekte
systematische Selbstkontrolle
Idealfall: der ritualisierte Tagesablauf
Pläne strukturieren den Lernfortschritt
hilfreiche Einrichtungen:
???
Und was ist mit dem Übertritt?
Und die Eltern??
Und ???
aus: Buchwald/Kuhlins: http://www.lernen-in-bausteinen.de
Quellen (in der Reihenfolge der Präsentation):
Bertelsmann-Stiftung (Hg,): Warum Lernen glücklich macht (o. J)
www.Eichendorff-Grundschule.de
Ahlring, Ingrid (2002): Vielfalt als Chance, in: dies. (Hrsg.): Differenzieren und individualisieren, Praxis Schule 5-10 Extra, Westermann, Braunschweig 2002, S. 8-12.
HETEROGENITÄT MACHT SCHULE – HERAUSFORDERUNGEN UND CHANCEN
Susanne Prediger, Impulsreferat für das Forum Schulbegleitforschung Universität Bremen 2003
Wieland Sternagel, gew-oberfranken.de
Buchwald, Bianca / Kuhlins, Steffi: Lernen in Bausteinen, http://www.lernen-in-bausteinen.de
www. coolfotos.de
vielfalt-lernen.de
vielfalt-lernen.de
"Teamarbeiter"
WIE GESTALTE ICH EINEN UNTERRICHT, DER ALLE SCHÜLER MOTIVIERT, IHR BESTES ZU LEISTEN?
Full transcript