Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Nahost Konflikt - Israelisch-Palästinensische Streitfragen

WiPo Referat Dezember 2012
by

Tasmin M

on 27 March 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Nahost Konflikt - Israelisch-Palästinensische Streitfragen

1947
1948
2012
2010
2008
2007
2006
2003
2000
1993
1991
1987
1. Intifada
1966
zahlreiche Kriege...
1974
Anerkennung der PLO
Wappen der PLO
Nahost Konflikt
Israelisch-Palästinensische Streitfragen
Gliederung
Ursachen und Hauptkonfliktpunkte
Chronik der Konflikte
Kommunikationsstrategien
Aktion-Reaktion und Perspektiven
Quellen
Ursachen und Hauptkonfliktpunkte
ungeklärte Grenzverhältnisse
Palästinenserstaat
Jerusalem als Hauptstadt
interreligiöser Konflikt um die heilige Stadt
Rückkehrrecht
keine Rückkehr und Entschädigung für geflohene Palästinenser
Trinkwasserfrage
Wasserknappheit
Quellen auf besetztem Gebiet
Sicherheitsfrage
Selbstmordanschläge
Raketenangriffe
Chronik der Konflikte
Vor 1947...
1759 Palästina, das heilige Land
schon seit jeher Konflikte um palästinensisches Staatsgebiet
1920 Britisches Mandat: Umsetzung Balfour Deklaration
1882-1938 5 Immigrationswellen (Alijas) (ca. 500 000 Einwanderer)
Ende 1930er Alija Bet: 90 000 Illegale Flüchtlinge
Teilungsplan von 1922
ca. 1,5 Millionen seit Ende 2. Wk.
UN-Teilungsplan (Resolution 181)
vorgesehene Teilung
Israelische Unabhängigkeitserklärung
Palästinakrieg
UN Resolution 194 scheitert
(Palestine Liberation Organization)
palästinensischer Aufstand
Ausgehend von Dschabaliya

Beginn des Oslo-Friedensprozesses
2. Intifada
erfolgloses Treffen zwischen dem PLO Führer Arafat und israelischem Premierminister Barak
Abschottung des Westjordanlandes durch eine Sperranlage
Hamas gewinnt an Einfluss
PLO verliert Rückhalt
Hamas erlangt Kontrolle
israelischer Luftangriff auf Gaza-Streifen
18.01.2009 Waffenstillstandserklärung Israels
wenig erfolgreiche Friedensgespräche unter Obama
14.11. Tötung des Hamasführers Ahmed al-Dschabari
14.11-22.11 Operation Wolkensäule
Kommunikationsstrategien
Propaganda Offensive
Twitter als Informations- und Aggressionsmedium
Aktion-Reaktion und Perspektiven
Palästina erhält UN-Beobachterstatus 29.11.12

Israel treibt umstrittenen Siedlungsbau voran
Einkesselung Jerusalems durch 2600 weitere Wohnungen im Westjordanland
Universität geplant
Internationale Kritik
Ban Ki Moon sieht Friedensprozess gefährdet

Mahmud Abbas (Vorsitzender der PLO) vor der UN-Generalversammlung
Quellen
bpb Heft Nr. 278 Israel
n-tv.de
spiegel-online.de
wikipedia.org
idfblog.com
twitter.com/IDFSpokesperson
twitter.com/HamasGlobalIPR
twitter.com/AlqassamBrigade
http://www.youtube.com/user/idfnadesk
http://koptisch.wordpress.com/2012/12/05/palastina-seit-65-jahren-heis-ersehnter-arabischer-staat/
http://www.cicero.de/karikaturen/israel-palaestina-un-erstaatlichung
1967
Sechstagekrieg
Besetzung des Gazastreifens und des Westjordanlandes durch Israel
text
Gaza-Jericho-Abkommen:
- gegenseitige Anerkennung der PLO und Israels
- Einrichtung der palästinensischen Autonomiebehörde
1994
Graffiti an der Sperranlage
Palästinensische Befreiungsorganisation
1964 gegründet
Vorsitz: 1969-2004 Jassir Arafat
2004- heute Mahmud Abbas
Full transcript