Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Singapur- der perfekte Wirtschaftsstandort?

No description
by

Jasmina Hartmann

on 26 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Singapur- der perfekte Wirtschaftsstandort?

Fach: Geographie
Klasse: 11c
Von: Jasmina Hartmann
1. Allgemeines
2.1. Stadtstruktur
Stadtstaat in Südostasien (Tigerstaat)
Fläche ca. 683 km²
5.2 Mio. Einwohner
Vier offizielle Amtssprachen
Parlamentarische Republik
Unabhängig von Malaysia seit dem 9.8.1965
BIP pro Kopf ca. 51. 000 US-$ (Top 10)
Klima ist tropisch-feucht

Global City Singapur-
der perfekte
Wirtschaftsstandort?
"Gesellschaften müssen so beweglich sein, ihr Wirtschaftssystem immer wieder neu zu erfinden und zu verfeinern"


(L.K. Yew, ehem. Premierminister Singapurs)


1. Infrastruktur

2. Ökonomie

3. Arbeitskräfte

4. Lebensqualität



2. Standortanalyse
Industrie
Containerhafen
2.2. Infrastruktur
Hafen
Changi Airport
hochentwickelt und modern
TEU: Twenty Feet Equivalent Unit (Containereinheit: Maßgaben: 20x8x8 Fuß)
- Starke wirtschaftliche Basis
- Hohe Konzentration von
ausländischen MNU
- Stabile Währung
- 24-Stunden-Handel auf den
Finanzplätzen
- Wichtiger Standort für
Investmentbanken und
Offshorebanken
- 4 bedeutende lokale Großbanken
- Neue Finanzinstrumente,
Finanzmärkte und Warenmärkte
--> Wettbewerbsvorteile


- Monetary Authority of Singapore
- Development Bank of Singapore
- Singapore Exchange (Börse)
- 168 Banken, davon 110
ausländische Institute
- 1 010 weitere Finanzdienstleister
Development Bank of Singapore
2.4. Arbeitskräfte
2.5. Lebensqualität
- Hohe Lebensqualität
- Wohnungen und Transportwesen auf dem neusten
Stand
- Internationale Lebensmittel
- Keine nennenswerte Landwirtschaft--> Import aller
Lebensmittel
- Hohe Lebensmittelpreise
- Hohe Mieten
- Viele internationale Schulen
- Qualifiziertes Gesundheitssystem
Vorteile
Nachteile
2.6. Auswertung
Gliederung
1. Allgemeines
2. Standortanalyse


2.1. Stadtstruktur
2.2. Infrastruktur
2.3. Ökonomie (Beispiel Finanzwirtschaft)
2.4. Arbeitskräfte
2.5. Lebensqualität
2.6. Auswertung

3. Fazit
4. Quellen
- Tropisch-feuchtes Klima
- Flächenproblem
- Wenig Agrarwirtschaft
(Abhängigkeit)
- Hohe Lebenshaltungskosten
(Miete, Verpflegung...)

-
-
2.3. Ökonomie
(Beispiel Finanzwirtschaft)
22,5%
- Qualifizierte Arbeitskräfte
- Günstige geographische Lage
- Internationales Bildungssystem
- Sehr moderne Infrastruktur
- Zieht ausländische Investoren an
- Bedeutender Finanzplatz Singapur
- Weniger Staatsbürokratie
( z.B Steuern)
3. FAZIT
4. Quellen
- http://www.ihk-nordwestfalen.de/wirtschaft/international/marktkontakt/singapur-ihk-laenderschwerpunkt/steckbrief-singapur-daten-und-fakten/

- http://www.diercke.de/kartenansicht.xtp?artId=978-3-14-100700-8&stichwort=Branche

- http://www.singapur-reiseinfo.de/Reise-ABC/Verkehrsmittel_Singapur/verkehrsmittel_singapur.html

- http://www2.klett.de/sixcms/list.php?page=Infothek_artikel&extra=TERRA-Online%20/%20Realschule&artikel_id=107164&inhalt=klett71prod_1.c.130434.de

- http://www.globalisierung-fakten.de/globalisierung-informationen/laender/globalisierung-in-singapur/

- http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_Bruttoinlandsprodukt_pro_Kopf

- Terra/ Geographie Kursstufe Erdkunde (S. 158-159)
Full transcript