Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

ANABOLIKA

No description
by

Paula Starcke

on 18 September 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of ANABOLIKA

ANABOLE STEROIDE
Gliederung
Was sind ANABOLE STEROIDE ?
Wirkung
Geschichte
Gebrauch und Fakten
Illegaler Handel
Nebenwirkungen
Todesfälle
Quellen
Geschichte der Entwicklung
Gebrauch und Fakten
äußerlich groß und stark
innerlich Zerfall der lebenswichtigen Organe

Was sind ANABOLE STEROIDE ?
Anabol aus dem Griechischen übersetzt aufbauend

Gehört zu der Gruppe der Anabolika
Synthetisch hergestelltes Testosteron
Wirkung
Vermehrung der Muskelmasse ( EIWEIß AUFBAUEND)

Leistungssteigernd

Superkompensationsprinzip

verkürzt die Regeneration zwischen Trainingseinheiten
erhöhte Ausschüttung von Wachstumshormonen

Schmerzempfinden wird geringer

Aggressionen
Charles Édouard Brown-Séquard

2. Weltkrieg Verabreichung für eine schnellere

Genesung

Muskelatrophie

Anämie

zu wenig eigen produziertes Testosteron

Wachstumsstörungen

Verbot und Kontrolle
verkündete am
1. Juni 1889 in
Paris

die Quelle der ewigen Jugend entdeckt zu haben

72 Jahre alt

Neurobiologe

Extrakt aus Tierhoden

verspürte mehr Kraft

erste Entdeckung anaboler Wirkung
stark verbreitet
ursprünglich in der bodybuilding Szene
World Antidoping Agency

jährlich nehmen 5 Millionen Menschen 700 Tonnen anabole Steroide ein
Justizministerin Brigitte Zypris
2002 gab es allein in Deutschland 200 000 Konsumenten

British Crime Survey
Großbritannien rund 42.000 Menschen, überwiegend Männer nehmen Steroide ein.

Werbung und Industrie
Google
220 000
Seiten und Werbungen
Nebenwirkungen
KÖRPERLICH
körperliche Nebenwirkungen
bei Einnahme anaboler Steroide
Schädigung des Herzens
erhöhtes Risiko eines Herzinfakt

Verengung der Arterien
erhöht Cholesterin im Blut


Schlaganfall und Herzversagen
Bluthochdruck
Verdickung der Herzmuskellatur
Leberschäden

Nierenschäden kann zu chronischen Nierenversagen führen

Nach längerem Konsum Krebserkrankungen

Störung des Hormonhaushalt

eigenes Testosteron wird nicht mehr produziert

Hodenatrophie
Hypogonadismus

• „Vermännlichung“: tiefe Stimme, Bartbehaarung
bei Frauen

GEISTIG
geistige Auswirkungen
bei Einnahme von anabolen Steroiden
Verstärkung der Aggressionen

Psychotische Episoden

schwere Depressionen die bis zum Suizid nach dem
Absetzen führen
Schlafprobleme
Stimmungsschwankungen
starke psychische Abhängigkeit

Kenntnisstand der Wissenschaft Vergleichbar mit klassischen Drogen

T O D E S F Ä L L E
Beispiel
Verstarb mit 31. Jahren

Blutung im Bauchraum

Tischtennis große Tumore in der Leber

akute Vergiftung
Schwellungen der Nieren
kleine Hoden
Herzhypertrophie
Gewicht : 108 kg
Brustumfang: 147 cm
Oberarmumfang: 53 cm
Körpergröße: 173 cm
verstarb im Alter von 26. Jahren

während eines Trainingslagers
vor den Olympischen Spielen
in London

Ursache : Herzinfarkt
QUELLEN
http://www.jameda.de/gesundheits-lexikon/herzhypertrophie/
http://www.spiegel.de/sport/sonst/anabolika-forscher-kistler-irgendwann-macht-es-halt-bumm-a-459177.html


http://de.wikipedia.org/wiki/Anabole_Steroide
http://www.team-andro.com/anabole-steroide-herz.html
http://www.steroid4u.org/lang-de/
http://www.checkyourdrugs.at/substanzen/anabole-steroide/
Andreas Münzer
Alexander Dale Oen
erstmals verboten
1974
wegen entwickeltem Nachweisverfahren
Seit
1984
ist synthetisches Testosteron verboten
1976 kam es zur Kontrolle in Montreal bei Olympischen Spielen
Full transcript