Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Jenny Treibel- Charaktere

No description
by

Marie Senger

on 17 July 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Jenny Treibel- Charaktere

Figurenüberblick
Eigenschaften Willibald Schmidt
Eigenschaften von Kommerzienrat Treibel
Rosalie Schmolke
Gliederung
negative Eigenschaften
positive Eigenschaften
-Bescheidenheit
-> trotz gewissen Kapitals, wenig Wert auf
Besitz/ Ansehen in Öffentlichkeit
-> belächelt luxusorientierte Bourgeoisie

-gebildet (Professor, Gymnasiallehrer)
->Interesse für Antike

-schreibt Gedichte (S.9 Z. 19f)
-> aus Jugendzeiten an Jenny (S.5 Z. 40)
-> Rührung, Begeisterung

-liberal

-selbstkritisch
->bereit sich selbst in Frage zu stellen

-ruhig, fühlt sich sicher durch Schmolke (S.24:Z.10-15;S.26
Z.28)
-zur Bequemlichkeit neigend (S. 7 Z. 26)
-> überlässt Dinge ihrer "historischen
Entwicklung"
-> zurückziehen in "selbstgenügsame
Gelehrtenidylle

-begrenztes Einfühlungsvermögen
-> nimmt getrübte Stimmung Corinnas nicht
wahr (Ver- und Entlobung Leopold/ Corinna),
nur mit Studien beschäftigt
-> distanziert/desinteressiert ggü Problemen
seiner Tochter

-anti-autoritärer Erziehungsstil
-> das "Schmidtsche" helfe sich selbst
-> Frau Schmolke als einzige Vertrauensperson
Corinnas, übernimmt Schmidts Elternrolle
1.Figurenüberblick aller Charaktere

2.Selbstcharakterisierung von Corinna und
Fremdcharakterisierung von Jenny Treibel
2.1 Gemeinsamkeiten
2.2 Mögliche Gründe der Selbst-/
Fremdcharakterisierung

3.Eigenschaften von Willibald Schmidt

4.Eigenschaften von Kommerzienrat Treibel

5.Vergleich Treibel/ Schmidt

6.Rosalie Schmolke
6.1 Charakterisierung
6.2 Besitz- oder Bildungsbürgertum?
positive Eigenschaften
negative Eigenschaften
Vergleich
-bescheiden
-gebildet
-liberal
-selbstkritisch
-ruhig
-erfolgsorientiert
-gebildet
-nach außen:
höflich, gütig,
liebenswürdig
-handelt überlegt
-besitzgierig,
egoistisch
-strategisch
-eingebildet
-geizig
-konservativ
Treibel
Schmidt
1. Charakterisierung
-bequem
-begrenztes
Einfühlungsvermögen
-antiautoritärer
Erziehungsstil
-besitzgierig (S.11:Z. 10-17)
-strategisch (S.12:Z. 19-29,
S.17:Z.22 - 27 )
-eingebildet (S. 18:Z.13 ff.)
-geizig
-konservativ (S.24:Z.10-15;S.26
Z.28)
-egoistische Züge (S.83 Z.9-14)
-gebildet (S.12:Z. 21,Z.25)
-erfolgsorientiert (S. 87 Z.34ff)
-Äußere Wirkung:
höflich
gütig
liebenswürdig(S.119 Z.42)
-überlegt handelnd ( S.123
Z.13-14)
Charakterisierung von Jenny und Corinna
- Prestige

- emotional

- sozialer Hintergrund und Ambitionen
Charakterisierung von Jenny durch Willibald Schmid

- oberflächlich

- einsichtig

- fehlbar

- dankbar

- beeinflussbar durch Besitz / Reichtum
- Typus einer Bourgeoise

- theatralisch / emotional

- feige / inkonsequent

- attraktiv & oberflächlich

- prestigesüchtig

"Herz für das Ponderable"
Selbstcharakterisierung Corinnas
Gemeinsam-
keiten
Warum nimmt Fontane bei Jenny die Charakterisierung durch eine dritte Person vor, überlässt sie Corinna aber sich selbst?
Hypothesen...


- Jennys Selbstwahrnehmung entspricht nicht der Wahrnehmung des Lesers

- Charakterisierung durch Willibald verstärkt den Eindruck von Jennys Oberflächlichkeit
(-> erzählerisches Mittel)

- Selbstreflexion entspräche nicht Jennys Charakter
Rosalie Schmolke
Besitz- oder Bildungsbürgertum?
Fazit:
Rosalie Schmolke gehört weder dem Besitz- noch dem Bildungsbürgertum an.
Besitzbürgertum?
Bildungsbürgertum?
- Haushälterin der Familie Schmidt (S.9 Z.5*)
- trägt alle ehefraulichen Pflichten der Schmidts (Bsp. S.9 Z.5*)
keine hohe soziale Stellung und nicht vermögend
- übernimmt die Rolle der Ersatzmutter von Corinna (Bsp.S.149 Z.10-17*)
liebevoll und fürsorglich
- steht Corinna mit Rat und Tat zur Seite (Beispiel: Hochzeitsfrage

hilfsbereit S.150ff*)
- liebt ihren Ehemann sogar über seinen Tod hinaus
und erzählt viel aus deren Vergangenheit (Bsp. S.150 Z.34 - S.150 Z.18*)
kann trotz beschränktem Besitz sowie beschränkter Bildung einen menschlichen Charakter zeigen!
- legt wenig Wert auf Besitz und Bildung
gibt sich mit den Dingen zufrieden, die sie hat
- Wertvorstellungen: eine gute Ehefrau und "ordentliche"
Person zu sein

(S.88 Z.3-4)
- nicht vermögend

- Besitz spielt keine große Rolle für Rosalie
Schmolke

- gibt sich mit dem (wenigen) zufrieden,
was sie hat

- nicht besonders gebildet

- versucht, ihre "Lücken" vor
Professor Schmitt zu verstecken
(Bsp. S.190 Z.10*)
Frau Jenny Treibel
- Figuren -
Schmidt/ Treibel
gegensätzliche Charaktere
mit wenig Ähnlichkeiten
Jenny Treibel
Herr Treibel
Leopold
Otto
Helene
Willibald Schmitt
Freundschaft
Corinna
Frau Schmolke
Haushälterin
Dr. Marcel Wedderkopp
Cousin/Verehrer
Hildegard Munk
Mr. Nelson
Geschäftspartner
Frau Honig
Haushälterin
Mützell
Freundschaft
Kommerzienrat
Lizzy
versucht zu verkuppeln
Fräulein Wulsten
Haushälterin
Ersatzmutter
Die Felgentreus
Ausgabe
* Reclam-
Full transcript