Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Kabat-Zinn MBSR

Das MBSR-Training (Mindfulness-based Stress Reduction = auf Achtsamkeit basierende Stressreduktion) ist eine sehr einfache und wirkungsvolle Methode um Stress abzubauen und körperliches und psychisches Wohlbefinden zu fördern.
by

simone bonnemeier

on 13 May 2011

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Kabat-Zinn MBSR

Das MBSR-Training (Mindfulness-based Stress Reduction = auf Achtsamkeit basierende Stressreduktion) ist eine sehr einfache und wirkungsvolle Methode um Stress abzubauen und körperliches und psychisches Wohlbefinden zu fördern.

Das zentrale Ziel des Trainings ist die Schulung der Achtsamkeit. Durch Techniken wie dem Body-Scan, einer Methode zur Körperwahrnehmung, einfachen Yogaübungen, so wie Meditationsübungen im Sitzen und im Gehen wird es erlernbar die Aufmerksamkeit immer wieder auf den gegenwärtigen Moment zu richten. Raum für die bewusste Wahrnehmung der Körpersignale, Gefühle und Gedanken. Der Übende erhält die Möglichkeit sich seiner gewohnten (Re-)Aktions-muster bewusst zu werden und den Umgang mit Stress, Problemen im Alltag, Krankheiten und seelischen Verletzungen zu verändern. Auf diese Weise eröffnet das MBSR-Training einen Weg zu mehr Gelassenheit, Klarheit und Akzeptanz, so wie innerer Ruhe und Kraft. Das Programm enthält folgende Übungselemente:

die Einübung achtsamer Körperwahrnehmung (Body-Scan)
das sanfte und achtsame Ausführen einer Anzahl von Yogastellungen
das Kennenlernen und Einüben des "Stillen Sitzens" (Sitzmeditation)
das achtsame Ausführen langsamer Bewegungen etwa in der Form der traditionellen Gehmeditation
eine dreiminütige Achtsamkeitsübung (Breathing-Space)
das Üben Achtsamkeit auch bei alltäglichen Verrichtungen aufrecht zu halten. Jon Kabat-Zinn (* 5. Juni 1944 in New York) ist emeritierter Professor an der University of Massachusetts Medical School in Worcester. Er unterrichtet Achtsamkeitsmeditation, um Menschen zu helfen, besser mit Stress, Angst und Krankheiten umgehen zu können.

Während seines Berufslebens hat er sich stark dafür engagiert, die Achtsamkeitspraxis in Medizin und Gesellschaft bekannt zu machen und zu etablieren. Kabat-Zinn hat bedeutende Beiträge zu einem modernen Gesundheitswesen – vor allem in den USA – geleistet und sich dabei sowohl in seiner Forschung wie in der Lehre auf die Zusammenhänge von körperlichen Vorgängen und geistigen Aktivitäten konzentriert.

Kabat-Zinn, der als Sohn des Immunologen Elvin A. Kabat geboren wurde, erhielt 1971 seinen Ph.D. in Molekularbiologie vom MIT, wo er unter dem Medizin-Nobelpreisträger Salvador Edward Luria arbeitete. 1979 gründete er die mittlerweile renommierte Stress Reduction Clinic, deren Geschäftsführer er bis 1995 war; hier begann er das Programm der Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) zu vermitteln und seine Auswirkungen in einer umfangreichen Begleitforschung zu untersuchen. MBSR ist ein achtwöchiger Kurs, in dem teilweise aus Hatha Yoga, Vipassana und Zen stammende aufeinander abgestimmte Aufmerksamkeitsübungen und die Achtsamkeitsmeditation miteinander verbunden sind.
Full transcript