Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Brennstoffzelle

Chemie G2 Q1 Kt
by

Arthur Graf

on 14 May 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Brennstoffzelle

Brennstoffzelle Aufbau Eine Brennstoffzelle besitzt zwei gasführende Platten, die durch ein Trägerschicht welche ein Elektrolyt enthält, getrennt sind. Funktion Anode: Wasserstoff Anwendungsgebiete Unkomplizierte Handhabung Ausblicke Verbesserung/ Weiterentwicklung Quelle: http://www.seilnacht.com/Lexikon/bzellen.html
http://www.innovation-brennstoffzelle.de/
http://www.diebrennstoffzelle.de/zelltypen/index.shtml
http://www.guidobauersachs.de/referate/Brennstoffzelle.pdf niedrige Spannung einer Zelle Mehrere Zelle in Reihe (Stack) Trennung der Zellen durch Bipolarplatten Kathode: Sauerstoff 1.Aufspaltung Wasserstoffatome (H ) 2.Wandern durch Elektrolyt zur Kathode
3. Elektronen wandern über Leiter zur Kathode
4. Verbinden von Sauerstoff und Wasserstoffatome zu Wasser
5. Abtransport des Wasser + 2H +O 2H O 2 2 2 Mobiler Einsatz PKWs
Busse
Kleintransporter
Laptops Hilfsstromversorgung
Tragbare Geräte mit Strombedarf
(z.B. Akku-Bohrschrauber)
Bemannte Raumfahrt Handys
Schienenverkehr
usw. Vermehrter Einsatz in Privatbereichen
wie Handys, Autos etc.
extrem schadstoffarm und dadurch umweltschonend
keine bewegten Teile vibrationsfrei
wartungsarm
geräuscharm
hoher Wirkungsgrad
kein Getriebe
kontinuierliche Leistungsabgabe
großes Entwicklungspotential
nicht ausgereifte Technik
hohe Material- und Fertigungskosten
hohe Empfindlichkeit gegenüber Unreinheiten im Kraftstoff
hohe Herstellungskosten für den Kraftstoff Wasserstoff Pro Kontra von Frederik Gutsche und Arthur Graf http://www.innovation-brennstoffzelle.de/bzelle/animat/PEM-film.gif (Kontrolliert, keine Knallgasreaktion)
Full transcript