Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Biedermeier,Vormärz und Junges Deutschland

No description
by

susanne lenz

on 3 February 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Biedermeier,Vormärz und Junges Deutschland

Biedermeier,Vormärz und Junges Deutschland
Inhaltsverzeichnis
- Situierung - Vormärz
- Politische Situation - Vertreter
- Kulurellle Voraussetzungen - Junges Deutschland
-Literatur - Vertreter
-Biedermeier - Formen
- Begriff - George Büchner
- Entstehung - Dantons Tod
- Merkmale
- Autoren


- Während Blütezeit der Romantik

-Entwickelten sich 2 neue literarische Gattungen, aufgrund von politischen Vorkommnissen: Biedermeier & Vormärz

Situierung
- Zur Zeit Napoleons in Deutschland starkes Nationalgefühl

- Deutsche forderten eigenen Nationalstaat und Demokratie

- Drang wurde so gross, dass es 1813 zum Befreiungskrieg kam

- Kurz darauf wurde Napoleon gestürzt

- Auf Wiener Kongress wurde über Europas Zukunft entschieden.

- Gegen Hoffnung der Deutschen bekamen Monarchen wieder die Macht und die Landesgrenzen blieben die alten -> Restauration.

- Merkmale der Restauration: Unterdrückung
nationaler und politischer Forderungen und Pressezensur.

- Deutsche Bürgertum wurde immer selbstbewusster.

- Forderten weiterhin Nationalstaat und Demokratie
- Trug dazu bei, dass 1848 Restauration beendet wurde.
Kulturelle Voraussetzungen
- Literatur in jener Zeit sehr vielschichtig

- Konservativen Theorien von Carl Ludwig Haller bis zur sozialistischen Theorie von Marx wurden in jener Zeit erschaffen.

- Einer der wichtigsten Autoren: Georg Wilhelm Friederich Hegel, der die absoluten Werte in Frage stellte-> Zweifel an Religion.
Literatur der Restauration
- Literatur der Restaurationszeit = Übergang zwischen Klassik, Romantik & den neuen Gedanken des selbstbewussten Bürgertums

- Durch politische Vorkommnisse Gesellschaft in zwei literarische Teile zerbrochen, Biedermeier & Vormärz

Begriffserklärung
- Biedermeier: fiktiv
-Kussmaul & Eichrodt

- Figur : zufriedener Bürger, kein Interesse an Politik

-Kritik an Gesellschaft
Entstehung
- Karlsbader Beschlüsse

- Einschränkungen für politische Handlungen

- Zensuren für Veröffentlichungen
Merkmale
- Rückgang ins Privatleben
- Beständige Natur

- Unbeherrschte Leidenschaft

- keine religiösen und historische Motive
Zimmerbild: Eduard Gaerdner
Ansichtsglas
Ferdinand Georg
Peter Fendi
Autoren
- Eduart Mörikes: Maler Nolten
- Ferdinant Raimund
- Adalbert Stifter
- Franz Grillparzer
Franz Grillparzer
- Wien : österreichische Nationaldichter
-Innerer Konflikt
-> Aufklärerische Bildung
-> Konservative Haltung
=>Aufgeklärte monarchische Staatsform
Literatur: Vormärz
- Oppositionelle bis revolutionäre politische Literatur zwischen 1815 und 1848
- Kein Einverständnis mit Restaurationspolitik des Wiener Kongresses
- Anstieg von sozialer Not, Unzufriedenheit und politischer Unterdrückung
- Schriftsteller waren politisch engagiert
- Streben nach politischer Aufklärung, Demokratie, Meinungsfreiheit und sozialer Gerechtigkeit für Arbeiterschaft und Kleinbürgertum
- Ziel: Grundlegende Veränderung der Gesellschaftsordnung
Vorbild war Französische Revolution
Vertreter
- Georg Büchner (1813- 1837)

- Heinrich Heine (1797- 1856)

- Ludwig Börne (1786- 1837)

- Christian Dietrich Grabbe
(1801- 1836)
Junges Deutschland
- Literarische Strömung innerhalb des Vormärz
- Gegen unpolitische Literatur, absoluten Staat und Kirche
- Ziel: Demokratischer Liberalismus, Abkehr der Kleinstaaterei, Abschaffung der Zensur, Recht auf Bildung der Frauen
- Dezember 1835: Zensur von gesamten Schriften
- Verhinderung der Kritik an den herrschenden politischen
Verhältnissen und Regierung

Vertreter
- Karl Gutzkow (1811- 1878)
- Heinrich Laube (1806- 1884)
- Theodor Mundt (1808- 1861)
- Ludolf Wienberg (1802- 1872)
Literarische Formen
- Politische Lyrik Geschichtsdrama und soziales Drama
- Journalistische Formen (Literaturkritik, Berichterstattung, Feuilleton)
- Zeit- und Gesellschaftsroman
George Büchner
- 1813: Geboren in Goddelau
(Hessen) als Sohn eines Arztes
- Ab 1831: Medizinstudium in
Strassburg, später in Giessen
-1834: Der Hessische Landbote“
(Flugschrift, gegen die sozialen
Missstände der Zeit)
- 1835: Flucht nach Strassburg,
Erscheinung Dantons Tod
(Revolutionsdrama)

George Büchner
- 1836: Promotion in Zürich
- 1837: Tod in Zürich an Hirnhautentzündung
- Erschiene Werke nach seinem Tod: Lenz (1839), Leonce und Lena (1842),
Woyzeck (1879).

Dantons Tod
- Werk entstand wegen den politischen Verhältnissen in Dutschland und wegen seinem Flugblatt
- Spielt 1794 vor Hintergrund der Französischen Revolution
- Handelt von Danton, der gewaltlos Republik schaffen will
- Wer sich gegen Robespierre stellt, wird zum Volksfeind und zu Tode verurteilt
- Beschreibt soziale Probleme
- Soll kritisches und getreues Bild dieser Epoche repräsentieren
Literatur der Restauration
- Literatur der Restaurationszeit = Übergang zwischen Klassik, Romantik & den neuen Gedanken des selbstbewussten Bürgertums
- Durch politische Vorkommnisse teilte sich die Bewegung in zwei literarische Teile: Biedermeier und Vormärz
Fragen
Full transcript