Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Frauenbilder im 19. und 20. Jahrhundert

No description
by

Sarah Dern

on 24 May 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Frauenbilder im 19. und 20. Jahrhundert

1900
1918
1990
1870
1945
Frauenbilder im 19. und 20. Jahrhundert
Die gesellschaftliche und politische Stellung der Frau im Wandel der Zeit

Frauenwahlrecht
Späte Forderung des Wahlrechtes für Frauen


Ausbruch 1. Weltkrieg Forderungen zurückgestellt
Erreichten staatliche Unterstützung für uneheliche Kinder


10% weibliche Abgeordnete im Parlament
Die "neue Frau " in der
Weimarer Republik
Gesellschaftsideal: Hausfrau und Mutter

veränderter Lebensstil
Die Frau im Nationalsozialismus
Auflösung von Frauenbewegungen

Strikte Ordnung für die Frau

Zusammenschlüsse zum Gunste der Hauswirtschaft und Mutterschaft
Gleichberechtigung von Mann und Frau
Gleichberechtigungsforderungen bei Wiederaufbauprozess


Gleichberechtigung in der BRD
23. Juni 1949 Verabschiedung Gleichheitsgesetz

Kritik an der Teilhabe gesellschaftlicher Entscheidungen

Keine Einschränkung durch die Kindererziehung
Frauen im Kaiserreich
Entstehung von Vereinen

Gründung des Allgemeinen deutschen Frauenvereins
Formulierte Satzung:
"Wir erklären (...) die Arbeit, welche die Grundlage der ganzen neuen Gesellschaft sein soll, als eine Pflicht und Ehre des weiblichen Geschlechts."
Frauen im Kaiserreich
Gründungen
Zeitschrift "Neue Bahnen"
weitere Frauenvereine

Unterschiedliche Bildungsverhältnisse unter den verschiedenen Ständen
Frauenbildung
Petition "Gelbe Broschüre"

1. Verbesserung der Mädchenbildung
2. größeren Einfluss von Lehrerinnen auf die Erziehung
3. wissenschaftliche Lehrerinnenausbildung


Gute Perspektive unter der Regierung Friedrich III.
Frauenbildung
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/01/Deutschland_Besatzungszonen_1945.svg
http://germanhistorydocs.ghi-dc.org/images/Pix580_p949d.JPG
'http://www.new-generation-hh.de/wp-content/uploads/Die-Neue-Frau.jpg'
Gleichberechtigung in der DDR
Staatziel Frauenrechte

Absatz 2: "Alle Gesetze und Bestimmungen, die der Gleichberechtigung der Frau entgegenstehen, sind aufgehoben"
'https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/c/c0/DDR_Verwaltungsbezirke.svg/2000px-DDR_Verwaltungsbezirke.svg.png'
Der einzige - kleine! - Unterschied zwischen den Geschlechtern ist die biologische Fähigkeit der Frau zur Mutterschaft. Das rechtfertigt aber keineswegs ihre vorrangige soziale Zuständigkeit für die Kinder.

Alice Schwarzer
Full transcript