Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Sparta

No description
by

Linay Meister

on 11 November 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Sparta

Sparta - Die Stadt der Krieger
Inhalsverzeichnis
Mythen
Allgemeines
Geschichte
Leben in Sparta
Religion
Kultur
Erziehung
Politik und Staatswesen
Militärswesen
Sparta vs. Athen
Mythen-Auflösung
Das Leben in Sparta
Religion
Militärswesen
Wodurch hätte Sparta seinen "Untergang" verhindern können?
Kulturelles & privates Leben
Politik und Staatswesen
Allgemeines
südliche Peloponnes (Griechenland)
Militärstaat in der Antike
- Vorstellungen vom "perfekten Staat"
- Bürgerwohl zweitrangig
Hochburg griechischer Kultur
"300" festigt Mythen
kaum schriftliche Überlieferungen von Spartanern
Geschichte
Gründung zwischen 1050 und
800 v. Chr.
- günstige Bedingungen für
Staatsgründung
Stadt hatte ca. 50 000 Einwohner
Perserkriege
Aufstände unterdrückter Völker
schwächen das Land
peloponnesische Kriege gegen
Athen um Vorherrschaft
innere Unruhen, -Politik führen
zum Untergang
Die Stadt der Krieger
Mythen
Quellen
http://lakedaimon.piranho.de/
http://universal_lexikon.deacademic.com/189112/Sparta
http://www.pm-magazin.de/a/der-fall-sparta
http://nw.schule.de/mh/luisegym/ew_projekte/sparta/sparta2.htm
http://wissenswertes.wikispaces.com/Sparta+und+sein+Milit%C3%A4r
http://www.geschichtsforum.de/f27/die-spartaner-elitekrieger-oder-mittelma-35982/
http://www.welt.de/kultur/kino/article792092/Die-Spartaner-waren-gar-nicht-so-nett.html
sehr einfaches Leben, ohne
Privatleben
militärisches Bestehen = einziges Ziel
keine Erneuerungen in
künstlerischen Bereichen
schlossen sich nach außen ab
- Reisen nur in besonderen
Fällen möglich (z.B. olym-
pische Spiele)



in allen Bereichen des Lebens sehr wichtig
12 generelle Hauptgottheiten
(olympische Götter)
- Zeus und Athene Hauptgötter
zahlreiche Opfergaben

zu Ehren Apollons
Hyakinthia
- 2 Phase ("Fest der Toten" &
Gesang und Tanz
Gymnopaidia
- "Fest der nackten Knaben"
Rituale
Erziehung
Neugeborenen vor Rat der Ältesten
Jungen
Mädchen
bis 7 von Mutter
ab 7 vom Staat
-Wohn- und Schlafgemeinschaften
-von Jugendlichen erzogen
ab 12. Lebensjahr unter Aufsicht von Erwachsenen
-homosexuelle Bindungen
erwünscht
ab 20. Lebensjahr Eintritt in das Erwachsenenleben
mit 30 -> Vollbürger
bis 60 im Militär tätig

keine militärische Ausbildung, jedoch unter staatlicher Aufsicht
Kräftigung und Stärung des Körpers um viele Kinder zu gebären
erst ab 20 Heirat und Familien-gründung möglich
vor Ehe Fruchtbarkeitsprobe

Frauen -> mehr Freiheit als in anderen griechischen Staaten
teilten kriegerische Einstellung
Full transcript