Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Verstädterung am Beispiel von Mexico City

No description
by

Mona Abu

on 7 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Verstädterung am Beispiel von Mexico City

Allgemeine Daten
20 Millionen Menschen, eingeschlossen in einem Tal. Es gibt kaum Trinkwasser, der Boden ist sumpfig, die Luft schmutzig. Ein Vulkan spuckt in unregelmäßigen Abständen Asche. Es herrscht dauernde Erdbebengefahr. Mexiko-Stadts geografische Nachteile sind Superlativ-verdächtig. So wie fast alles an dieser Stadt: uralt, wunderschön, riesengroß, superlebendig - eine echte Mega-City eben.
Mexiko City
Motive der Land-Stadt-Wanderung in Entwicklungsländern
Geographische Fakten
Push-Faktoren: Nachteile des ländlichen Raumes
Pull-Faktoren: Vorteile des städtischen Raumes
Kontinentalplatten treffen aufeinander

Vulkane in unmittelbarer Nähe

Wasservorkommen
Montag, 08. Dezember, 2014
Erdkunde GFS
Grundbegriffe
Allgemein
Problematik der Verstädterung
Verstädterung:
Prozess, dass immer mehr Menschen in die Städte ziehen

Verstädterungsgrad:
Wie viele Menschen in einer Region in Städten leben

Verstädterungsrate:
Zuwachs der städtischen Bevölkerung

Urbanisierung:
Herausbildung und Ausbildung städtischer Lebens-, Wirtschafts- und Verhaltensweisen


Ursachen:
Geburtenüberschuss und Land-Stadt-Wanderung




Rasanter Verstädterungsprozess
unkontrollierte illegale Landnahme
notdürftige Infrastruktur
Smogbildung und schlechte Luftqualität
soziale und wirtschaftliche Segregation
Kriminalität und Gewalt
informeller Wirtschaftsektor
Wasserproblem
Land-Stadt-Wanderung
Verstädterung
Hauptstadt von Mexico
Fläche: 1.499 km²
ca.22 Millionen Einwohner
Bevölkerungsdichte: 5.181 Einw./km²
2310 m über dem Meeresspiegel
Verstädterungsgrad in Mexico: 80%
Mona Abu-Khader
Arbeitslosigkeit
Ausbeutung
wenige öffentliche Dienstleistungen
schlechte Infrastruktur
gesellschaftliche Probleme
Armut und Hungersnot
Hoffnung auf...
...Arbeitsangebot
...Wohnmöglichkeiten
...soziale Dienstleistungen
...gut ausgebaute Infrastruktur
...höheres Lebensstandard
... sozialer Aufstieg
Lösungsansätze
am Beispiel von Mexiko City
Bau einer Kläranlage
Bau eines Abwassertunnels
Sanierungsprogramme in Marginalsiedlungen
Umweltrichtlinie für Industrie
Stärkung des ländlichen Raumes
Hauptstadtverlagerung
Full transcript