Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Umweltethik

No description
by

Henrik Schröder

on 15 January 2018

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Umweltethik

2. Vier Positionen
Gliederung
1. Was ist Umweltethik?
7. Literatur
Anthropozentrismus
5. Alltagsfragen der Umweltethik
Welche scheinbar alltäglichen Lebensentscheidungen haben umweltethische Relevanz?
3. Umweltethik versus Umweltaktivismus
Umweltethik: Gedanken bzw. Theorien über die Rolle des Menschen gegenüber der Umwelt
Umweltethik



Svea Schöttker, Henrik Schröder, Henriette Weiß
1. Was ist Umweltethik?

2. Vier Positionen

3. Umweltethik versus Umweltschutz

4. Aktuelle Themen

5. Alltagsfragen der Umweltethik

6. Diskussion

7. Literatur
Reflexion des menschlichen Handelns gegenüber der Natur
Welche Dinge bzw. Lebewesen haben einen Wert oder Rechte im moralischen Sinne?
Unterscheidung zwischen
Anthropozentrismus
und
Physiozentrismus
Von griech. "anthropos" = Mensch
Nur der Mensch hat einen Eigenwert
Natur hat keinen eigenen moralischen Wert und ist nur für die Menschen da
Ethische Teildisziplin, die sich mit dem
normativ richtigen und moralisch verantwortbaren Umgang mit der äußeren, nichtmenschlichen Natur
befasst
Anlass für das ethische Interesse waren ökologische Probleme Ende der 60er Jahre
Grundsätzliche Meinungsverschiedenheiten
Pathozentrismus
Von griech. "pathos" = Leid
Alle empfindungsfähigen Wesen haben eigenen moralischen Wert
Neben dem Menschen haben somit "höhere" Tiere (i.d.R. Wirbeltiere) einen moralischen Status
Biozentrismus
Von griech. "bios" = Leben
Ökozentrismus
Spricht der Natur als Ganzes einen moralischen Wert zu
Sowohl belebte als auch unbelebte Natur hat Eigenwert
Individualistisch und holistisch
Tierethik


Naturethik
Umweltethik im engeren Sinne
1.1. Teilbereiche der Umweltethik
Aristokratisches Ideal
Die Umwelt ist dem Menschen Untertan
Mensch ist Diener der Umwelt und trägt ihr gegenüber gleichzeitig Verantwortung
Umweltaktivismus: Wird hauptsächlich mit Umweltschutz und Protest assoziiert
"Nature knows best"
Drittes Gesetz der Ökologie
Menschliche Eingriffe bringen Natur aus dem Gleichgewicht. Wiederherstellung durch kompletten Nutzungsverzicht
Naturalistische Position
Sehr strittige Position
Verantwortungsvolle Nutzung bzw. Umgang mit der Umwelt
Allen Lebewesen kommt moralischer Wert zu
Umweltaktivismus
4. Aktuelle Themen
Glyphosat
Dieselskandal
Endlagerung radioaktiver Abfälle
uvm.
Ernährung
Vegetarismus / Veganismus
Regionale u. saisonale Produkte oder Erdbeeren im Februar?
Bio oder 'konventioneller' Umbau
Kleidung
Einfluss der Herstellungsbedingungen auf Mensch und Umwelt
Mobilität
Verbrauchsarmes Modell oder SUV?
Auto vs. Fahrrad, Üstra und Carsharing
Urlaub/Freizeit
Kreuzfahrt in die Karibik oder mit dem Zug in den Harz?
Digitale Konsumgüter
Beispiel Handy: Apple oder Fairphone?
Recycling alter Geräte (Stichwort Kobalt und Coltanabbau: Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung)
6. Diskussion
Ein Fluss stürzt durch bewaldete Schluchten und felsige Schlünde dem Meer zu. Die staatliche Wasserenergiekommission betrachtet das hinabschießende Wasser als ungenutzte Energie. Die Kommission empfiehlt zur Energienutzung den Bau einer Talsperre. Dieses Projekt würde drei Jahre in Anspruch nehmen und wäre mit einem entsprechenden Arbeitsaufwand verbunden. Die unberührte Landschaft ist ein beliebtes Tourismusziel für Wanderer. Tief in den geschützten Tälern finden sich Bestände der seltenen Huonkiefer mit vielen über tausendjähigen Bäumen. In den Tälern und Schluchten haben zahlreiche Tiere und Vögel ihr Revier, darunter auch eine gefährdete Beutelmausart, die außerhalb des Tales selten anzutreffen ist. Es kommen wohl außerdem noch andere seltene Pflanzen und Tiere darin vor, was aber nicht feststeht, denn Wissenschaftler sollen die Region erst noch gründlich erforschen. Soll man die Talsperre bauen?
Im Gegensatz zur Umweltethik "aktiv"
Nutzt, bewusst oder unbewusst, die Konzepte der Umweltethik
Verschiedene Ausprägungen, die sich auf dem Spektrum der Umweltethik verteilen
Krebs, Angelika (Hrsg.): Naturethik. Grundtexte der gegenwärtigen tier- und ökoethischen Diskussion. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1977.
Pretzmann, Gerhard: Umweltethik. Manifest eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Natur. Graz, Stuttgart: Stocker 2001.
Singer, Peter: Praktische Ethik. Dritte Auflage, Stuttgart, Reclam 2013.
Horster, Detlef (Hrsg.): Angewandte Ethik. Stuttgart: Reclam 2013.
Schlitt, Michael: Umwelt und Erwachsenenbildung. Cloppenburg-Stapelfeld 1994.
"Als das beherrschende Säugetier auf der Erdoberfläche [...] haben wir die Pflicht, der niedrigeren Kreaturen zu dienen, unsere Welt sauber zu halten und der Nachwelt ein Zeugnis zu hinterlassen, dessen wir uns nicht zu schämen brauchen."
Frank Fraser-Darling
Full transcript