Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Bionik

No description
by

Roman Stoll

on 4 January 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bionik

Bionik 2. Die verschiedenen Teilgebiete der Bionik 2.1. Konstruktionsbionik 2.2. Strukturbionik 3. Verschiedene Vorgehensweisen der Bionikwissenschaftler 2.3. Bewegungsbionik 4. Die Bionik in unserem Alltag 5. Beispiele -es gibt insgesamt 11 Teilgebiete

Beispiele: 1. Konstruktionsbionik

2. Strukturbionik

3. Bewegungsbionik

4. Baubionik - Das 1972 erbaute Dach des Münchener Olympiastadions ist frei an Masten aufgehängt, die unterschiedliche Krümmung der Dachfläche verleiht ihm trotz der leicht und luftig wirkenden Form große Festigkeit. = Untersuchung von bestimmten Oberflächen, Arbeitsmechanismen und Strömungsanpassung "top-down-Prozess" Analogie-Bionik
Bionikwissenschaftler suchen die Lösung eines Problems in der Technik und in der Natur
"bottom-up-Prozess" Abstraktion-Bionik
Bionikwissenschaftler analysieren ein biologisches System und versuchen es in die Technik zu bringen - in unserem Alltag ist die Bionik gar nicht mehr wegzudenken, da sie fast überall präsent ist

- es gibt sehr unauffällige Gegenstände, die die Bionik in unseren Alltag gebracht hat

-ohne diese kleinen unauffälligen Gagenstände wäre unser Alltag ganz anders -Klettverschluss: Ingenieur George de Mestral erkannte, dass die Früchte der Großen Klette an seinem Hund hängen blieben. 1. Was ist überhaupt Bionik? - Die Bionik analysiert in der Natur auftretende Phänomene und ihre Umstetzung in unseren Alltag

-Das Wort stellt sich aus den beiden Wörtern Biologie und Technik zusammen.

-Leonardo da Vinci wird als Ur-Bioniker genannt. Er war Naturforscher und zeichnete schon sehr früh einen Flugprototypen. In der Konstruktionsbionik werden die Grundlagen der Technik miteinander verglichen. Dadurch erhält man Vorteile bei Konstruktionen, wie zum Beispiel bei einer Felge aus Kieselalgen, die nämlich sehr leicht UND fest ist. =Analyse biologischer Strukturelemente Raubfögel spreizen ihre Flügelenden beim Flug 2.4. Baubionik Hätte der Eifelturm nicht seine besondere Konstruktion, würde er an seinem Gewicht zusammenbrechen. Die Vorlage für die Konstruktion war ein Rinderknochen. Saugnäpfe kommen auch bei Kraken und Käfern vor.
Sonar oder Echolot wurde, lange bevor der Mensch es kannte, von Delphinen und Fledermäusen benutzt
Vorflügel der Flugzeuge: Daumenfittich des Vogelflügels
Propeller: Flügelfrucht des Ahorns
Spritzen: Giftstachel von Bienen oder Hornissen
Schwimmflosse: Schwimmhäute bei Fröschen oder Wasservögeln
Strahltriebwerk: Rückstoßprinzip bei Quallen und Tintenfischen
Atrapanieblas: Nebelnutzung des Nebeltrinker-Käfers
Lüftungssystem: Lüftungssystem in einem Termitenbau 6. ...weitere Entsprechungen von technischen Entwicklungen und Natur - "Geckel"-Kleber haftet auch in Wasser (nach dem Vorbild von Geckofüßen/Geckomuscheln) - Der Stacheldraht wurde nach dem Aufbau des Osagedorns erstellt. - Der Strohhalm ähnelt dem Fernsehturm in Berlin -Taschenmesser nach den eingeklappten Beinabschnitten des Stutzkäfers - Saugnäpfe in einer Seifenhalterung ähneln den Saugnäpfen am Vorderfuß des Gelbrandkäfers Inhalt 1. Was ist überhaupt Bionik?
2. Die verschiedenen Teilgebiete der Bionik
2.1. Konstruktionsbionik
2.2. Strukturbionik
2.3. Bewegungsbionik
2.4. Baubionik
3. Die verschiedenen Vorgehensweisen der Bionikwissenschaftler
4. Die Bionik in unserem Alltag
5. Beispiele
6. ...weitere Entsprechungen von technischen Entwicklungen und Natur
7. Fazit
8. Quellen: 8.1. Textquellen
8.2. Bildquellen




7. Fazit ist eine interdisziplinäre Wissenschaft
kopiert nicht biologische Vorbilder
ist ein zusätzliches Entwicklungstool
bietet Anregungen, aber keine Patentrezepte
bietet langfristig ein hohes Potenzial für technische Innovationen, Verbesserungen und wirtschaftliche Effizienz
Lernen aus der Natur ist dabei nicht nur Inspiration und “zufälliges Entdecken”, die Vorbilder aus der Natur werden nämlich auf strategische Art genutzt
Zunächst wird ein technisches Problem für ein Produkt definiert, um anschließend Lösungsstrategien aus der Natur zu suchen und zu untersuchen. Mit diesem Ansatz kann Bionik dazu beitragen, technische Zielkonflikte zu optimieren oder gar zu lösen. 8. Quellen 8.1. Textquellen http://prezi.com/lclqixwuetjo/bionik/
http://prezi.com/hg0z2-qia8vt/phanomene-der-bionik-und-ihre-auswirkung-auf-unser-leben/
http://de.wikipedia.org/wiki/Bionik
http://www.biokon.net/bionik/download/Conti_bionic_studie_de.pdf
http://www.biokon.net/bionik/bionik.html
http://www.bionik.tu-berlin.de/
8.2. Bildquellen •http://www.mueritzeum.de/documents/mueritzeum/sonderaustellungen/bionik_gross.jpg
•http://www1.historisches-centrum.de/bionik/pix/bionik2.jpg
•http://wvs2.be.schule.de/faecher/biologie/bionik/taschenmesser.jpg
•http://imgl.krone.at/Bilder/2008/07/02/Kieselalgen_liefern_Bauplaene_fuer_Felgen-Die_Natur_als_Vorbild-Story-106136_250x238px_1_wvzA4M6mQOGw_.jpg
•http://www.htw-saarland.de/organisation/htwonline/2009/bilder/BEN_Konstruktionsbionik_klein.jpg
•http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/images/news/1260270352.jpg
•http://666kb.com/i/be6pe8drwq7v0wxtp.jpg
•http://www.digitally-pictures.de/Rotmilan_Greifvogel_Raubvogel_Roter_Milan_Beutegreifer_1024.jpg
•http://www.paris.citysam.de/fotos-paris-k/eiffelturm-und-umgebung/eiffelturm-54.jpg
•http://www.zuschnittholz.de/IMAG0031.JPG
•http://blog.h8u.de/uploads/2006/klettverschluss.jpg
•http://www.morgenpost.de/img/web-wissen/crop100877178/1400693695-ci3x2l-h307/superkleber-DW-Wissenschaft-Mossul.jpg
Full transcript