Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Tuber

No description
by

Yannic Freyer

on 17 March 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Tuber

Tuberkulose
Gemacht von:
Julian F.&
yannic

Was ist Tuberkulose?
Inhaltsverzeichnis
Wie bekomme ich Tuberkulose?
Was kann ich dagegen machen?
1. Was ist Tuberkulose?

2.Wie bekomme Ich Tuberkulose?

3.Was kann dagegen machen?

4. Symphtome der Tuberkukose
DANKE FÜR'S ZUHÖREN!
-Und Zugucken!
1. Der Luftweg
Die meisten Menschen die an der TBC (Tuberkulose) erkrankt sind, wurden durch die Tröpfcheninfektion über den Luftweg infiziert.
In den ersten 2 Monaten werden 4 wirkstoffe Verabreicht.
Isoniazid
Rifampicin
Pyrazinamid
Ethambutol
Isoniazid heißt komplett Isonicotinsäurehydrazid und ist nur für tuberkulose behandlungen
2.Durch eine Wunde
Kommt die verletzte offene Haut an ein TBC verseuchtes Material wird eine Ansteckung möglich sein.
Rifampicin ist vorwiegend für
Tuberkulose und Lepra
Pyrazinamid wird gegen Arten von Tuberkulose verwendet die durch Mycobacterium oder tuberculosis verursacht wurden
Ethambutol ist eine art von antibiotika, die speziell bei der Behandlung von Tuberkulose Bedeutung haben
Man muss regelmäßig zum
Artzt gehen
Tuberkulose war früher sehr verbreitet.
Es ist eine lungenerkrankung die auch in anderen Teilen des körpers vorkommen kann. Diese Krankheit kann zum tot führen.
Es gibt sehr viele
Arten von
Tuberkulose, aber
nicht immer auf die
Lunge. lateinisch
Tuberculum. Heilmittel von Robert Koch.
3. Kuhmilch
Der Tubakulose Erreger Mycobacterium bovis
ist in rohmilch von kranken Kühen enthalten
Was passiert, wenn ich mich trotzdem angesteckt habe?
Da jeder fünfte von Zehn Patienten, unter 15 sogar nur 20%-40%, mit der Krankheit infiziert werden ist es wichtig nach 6-8 Wochen eine Übertragung beim Artzt festzustellen.
Abhängig von Lebensalter und Abwehrkräften ist das erscheinen der Krankheit.
So bekommen Alkoholiker, Diabetiker und deutliche Schwächere die Krankheit in mehreren Wochen.
Hingegen kann ein gesunder Mensch die Krankheit nach Jahrzehnten bekommen.
Ein gesundes Kind nach max. nach 2 Jahren.
Nach einer Ansteckung der Tuberkulose gibt es drei Möglichkeiten:

1. Meistens wehrt der Körper sich und vernichtet die Erreger

2. Der Erreger bildet knötchen förmge Entzündungen in der Lunge und wartet bis das Abwehrsystem geschwächt ist und fällt dabei nicht auf.

3. Die Krankheit bricht aus und somit verbreitet man den Erreger. Hierbei Menschenmenge meiden!

Symptome der Tuberkulose
Full transcript