Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Schichtentheorie von Dahrendorf und Geißler

No description
by

Nicole Kraus

on 8 May 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Schichtentheorie von Dahrendorf und Geißler

Schichtentheorie von Dahrendorf und Geißler
Definition
Merkmale
Beispiele
Dahrendorf
Mittelstand Selbstständige
Dienstklasse Verwaltungsangestellte

Geißler
Oberer Mittelstand freie akademische Berufe (Anwälte, Ärzte
Gelernte Dienstleister Fachkräfte im Büro, Verkauf, Beratung
Gliederung
Definition
Merkmale
Beispiele
Kritik
Eigene Beurteilung
Kritik
Eigene Beurteilung
Quellen
Sowi NWR Seiten 332, 333
http://www.wege-zum-abitur.de/2009/05/geissler-modernisiertes-hausmodell/
https://de.wikipedia.org/wiki/Dahrendorfh%C3%A4uschen
https://de.wikipedia.org/wiki/Soziale_Schicht#Schichtenmodelle
Ralf Dahrendorf


Hausmodell / Dahrendorfhäuschen

7 Schichten orientiert nach Bevölkerungsanteil
( verschiedene Funktionen im Bereich Herrschaft und
Wirtschaft, aber auch soziopolitische und soziokulturelle
Mentalitäten )



Rainer Geißler

keine strikte Trennung gestrichelte Linien

mehr Dienstleister als Arbeiter

Entwicklung Deutschlands zum Einwanderungsland

schichtübergreifender und durchlässiger als Dahrendorf heutzutage leichter Schichten zu wechseln

Fokussierung auf ökonomische Umstände: gesellschaftliche Stellung --> Einkommen

Unterschiedliche Maßstäbe je nach Modell/Land

Je nach Dimension kann man unterschiedlichen Schichten angehören
Gesellschaft teil sich in klare Gruppen

Gliederung der Gruppen nach ihrer Funktion im Wirtschafts- und Gesellschaftssystem

Unterschiedliche soziopolitische und soziokulturelle Mentalitäten (je nach Soziallage der Gruppe)

Gesellschaftliche Stellung wird nach Dimensionen der sozialen Ungleichheit beurteilt ( Beruf sehr wichtig)
Häuser schwer vergleichbar ( Geißler: deutlich detailliertere Einteilung und nur gestrichelte Linien + extra Bereich für Ausländer )
Dahrendorf
nicht mehr zeitgemäß
Schichtwechsel nicht, bzw. nur begrenzt möglich
Gesellschaftliche Entwicklung gut zu erkennen
Geißler
Schichtwechsel nicht, bzw. nur begrenzt möglich
Gesellschaftliche Struktur gut zu erkennen
Full transcript