Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Tupperware

No description
by

Monika Betz

on 27 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Tupperware

design by Dóri Sirály for Prezi
Tupperware ist ein US-amerikanische Unternehmen,
das mehrheitlich aus Kunststoff bestehende Küchen- und Haushaltsartikel sowie auch Kosmetik- und Körper-pflegeprodukte vertreibt.

Strategische Beurteilung über Tupperwares Diversifikation:
Die neuen Vertriebskanäle stellen eine Anpassung an veränderten Lebensgewohnheiten dar:
> Großeinkäufer werden zunehmend in Einkaufszentren erledigt.

Die Erweiterung um Pflegeprodukte ist eine Diversifikation der Kernkompetenz:
> Als Ressourcen stehen hier die Fähigkeiten im Hinblick auf das Design, der Produktion und das Vertriebssystem zur Verfügung (Partys).

Tupperware hat bisher keine Präsenz in den Emerging-Markts:
> Die steigenden Einkommen in diesen Regionen schaffen Wachstumsmöglichkeiten, solange die regionalen Bedürfnisunterschiede berücksichtigt werden.
=>
Kundennutzen:
Hohes Maß an Bedürnisbefriedigung

=>
Imitationsschutz:
Produktentwicklung und Innovationen kosten Geld und führen daher zu hohen Preis

=>
Differenzierung:
Innovative Produkte schaffen große Differenzierungsmöglichkeiten

=>
Diversifikation:
Durch neue Produktkonzepte können neue Märkte erschlossen werd

=>
Kundennutzen:
-hohes Maß an Flexibilität und eine Erlebniseffekt

=>
Imitationsschutz:
Konzept ist imittierbar, sehr gutes Image / großes Kundentreue

=>
Differenzierung:
-nachhaltiger Vorteil gegenüber der Konkurrenz

=>
Diversifikation:

Durch hohe Kundennähe relativ einfach.


- für den Kunden relevant sein

- dauerhafte Wettbewerbsvorteile sichern

- übertragbar sein auf konkrete Produkte und Leistungen

- an das Unternehmen und nicht an einzelne Mitarbeiter
gebunden sein.

Kernkompetenzbaum von Tupperware
Die Kernkompetenz muss:

Kernkompetenzen
Tupperware
Die strategischen Optionen für Tupperware
Marktdurchdringung
Markterweiterung
Diversifikation
Originelles Vertriebskonzept:
Innovative Produktentwicklung:
Full transcript