Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Bitcoin - Die Währung der Zukunft?

No description
by

on 18 December 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Bitcoin - Die Währung der Zukunft?

Beschlagnahmtes Digitalgeld:
US-Regierung will
Silk-Road-Bitcoin
versteigern
Bitcoin - Die Währung der Zukuft?

Gliederung
Geschichte der Bitcoin

Ökonomie der Bitcoin

Funktionsweise von Bitcoin

Bitcoin-Mining

Rechtliches über Bitcoin

Wie sicher sind Bitcoin

Vor- und Nachteile

Was ist Bitcoin?
Dezentralisiertes Peer-to-Peer Zahlungsnetzwerk

"Bargeld des Internet"

Konsensorientiertes Netzwerk
Die Geschichte der Bitcoin:
Eine Realisierung der 1998 erstmals angesprochenen "Krypto-Währung".

Eingeführt von Satoshi Nakamoto welche der die erste Bitcoin Codebase 2009 programmierte.

Ausstieg des eigentlich unbekannten Gründers nach schon einem Jahr.

Codebase dient als Vorgänger des heutigen Bitcoin Core
Satoshi Nakamoto
Wie sicher sind Bitcoins
Überzeugende Sicherheitsbilanz

Meisten Fehler von Nutzern verschuldet

Core Protokoll kann nicht durch einzelne Nutzer verändert werden

Sicherheit durch neue Verschlüsselungen (Kryptograhpie)

womögliche Gefahr sind Quantencomputer
Wie werden Bitcoins erzeugt?
Durch ein dezentrales und konkurriendes Verfahren, dem Bitcoin-Mining

Was ist Bitcoin-Mining?
Bereitstellen von Rechenleistung der Nutzer
-> Belohnung durch Bitcoins
Dezentraler Vorgang von Einzelpersonen aus verschiedenen Länder
-> Keine Kontrolle einzelner Personen
"Mining" ähnlich wie Goldschürfen
Wie funktioniert Bitcoin-Mining?
Software und spezielle Hardware müssen ausgeführt werden
Software "lauscht" nach Transaktionen im P2P-Netzwerk
Bei erfolgreicher Ausführung erhält der Miner die Gebühren
der Transaktion


Peer-to-Peer Netwerk
zwischen den Nutzern

Versenden an Adressen

Chatähnlicher Aufbau über das globale Netzwerk

schnellere Verarbeitung bei freiwillig bezahlten Gebühren
Warum haben Bitcoins einen Wert?
Selbe Charakteristik wie Geld:


Beständigkeit


Teilbarkeit


Übertragbarkeit


Knappheit


Erkennbarkeit/Akzeptanz
Was bestimmt den Bitcoin-Kurs?
Angebot und Nachfrage bestimmen den Bitcoinpreis.


Begrenzte Anzahl an Bitcoins und sinkende Rate von neu erzeugten Bitcoins.


Kleiner Markt, größere Geldmengen bringen starke Preisschwankungen.

Können Bitcoins wertlos werden?
Ja so wie jede andere Währung ihren Wert verlieren kann. (z.B.: Simbabwe-Dollar)


Das Risiko besteht in technischem Versagen, konkurrierenden Währungen oder in politischen Eingrenzungen.


Die Frage ob sich Bitcoins als Blase herausgestellt hat ist von Experten noch nicht einig geklärt




Rechtliches über Bitcoin

Bitcoins werden in fast allen Ländern und Gerichten als legal angesehen

Sie können durch extra Verschlüsselungen und Maßnamen an Sicherheit dazu gewinnen kann jedoch auch von Kriminellen ausgenutzt werden

Es können länderspezifische Steuern aufkommen

Bitcoinverbote in den meisten Ländern unrealisierbar
Vorteile:
Buchquellen:

Bitcoin: Funktionsweise, Risiken und Chancen der digitalen Währung
(von Daniel Kerscher)

Zeitungsquellen:

Frankfurter Allgemeine Zeitung
Internetquellen:

https://bitcoin.org/de/faq

http://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin

http://www.finanzen.net/devisen/bitcoin-euro/chart

https://blockchain.info/de
Zahlungsfreiheit

Sehr niedrige Gebühren

Weniger Risiken für Händler

Sicherheit und Kontrolle

Transparent und Neutralität
Nachteile:
Grad der Akzeptanz

Volatilität

Laufende Entwicklung
Zahlen mit virtueller Währung:
Microsoft sagt Ja zu Bitcoin
Abos bezahlen per Digitalwährung
:
"Times"-Verlag akzeptiert Bitcoins
Großbrand durch Bitcoin Mining in Thailand - Brandschäden ohne Bitcoin-Verluste
Hannover bekommt einen
Bitcoin-Boulevard
Funktionsweise der Bitcoin
Full transcript