Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Studentische Selbstverwaltung an der HHU

No description
by

Yasemin Akdemir

on 14 June 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Studentische Selbstverwaltung an der HHU

HHU Studis
Getriebe der Hochschulpolitik
HSG NRW
Studierendenschaft:
§53-§57
§53: (2) Die Studierendenschaft verwaltet ihre Angelegenheiten selbst. Sie hat unbeschadet der Zuständigkeit der Hochschule und des Studentenwerks die folgenden Aufgaben:
Hochschulgesetz NRW §53: (2)
1 die Belange ihrer Mitglieder in Hochschule und Gesellschaft wahrzunehmen;
2. die Interessen ihrer Mitglieder im Rahmen dieses Gesetzes zu vertreten;
3. an der Erfüllung der Aufgaben der Hochschulen (§ 3), insbesondere durch Stellungnahmen zu hochschul- oder wissenschaftspolitischen Fragen mitzuwirken;
4. auf der Grundlage der verfassungsmäßigen Ordnung die politische Bildung, das staatsbürgerliche Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft zur aktiven Toleranz ihrer Mitglieder zu fördern;
5. fachliche, wirtschaftliche und soziale Belange ihrer Mitglieder wahrzunehmen; dabei sind die besonderen Belange der Studierenden mit Kindern und der behinderten Studierenden zu berücksichtigen;
6. kulturelle Belange ihrer Mitglieder wahrzunehmen;
7. den Studierendensport zu fördern;
8. überörtliche und internationale Studierendenbeziehungen zu pflegen.
Verfasste Studierendenschaft geregelt über:
SP
AStA
17 Parlamentarier
Präsidium
$
Höchstes Gremium der Studierendenschaft:
wählt ASTA-Vorstand & Präsidium
bestätigt Referenten
entscheidet über deinen Semesterbeitrag
Sitzungen sind öffentlich
Wahlprogramm
Jede studentische Selbstwaltung gibt sich nach HSG eine eigene Satzung und Ordnung(en)
Koalitionsverhandlungen zur Mehrheitsfindung!
Primäres Ziel ist für die Hochschulgruppenüber den AStA mitzuwirken
Kann jeder Studi:
Anträge an das SP stellen
Projekte initiieren
Kann ein Parlamentarier:
über SP den AStA kontrollieren
Über Semesterbeitrag entscheiden
Finanzrichtlinie: HWVO
Finanzielle Unterstützung des SPs von studentischen Projekten
Beitrag zur Frage:
Was ist eigentlich Hochschulpolitik?

Heute: Die Studentische Selbstverwaltung -
Der AStA und das SP
Wähl mich! Wähl mich! Wähl
mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich!
Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich!
Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich! Wähl mich!Wähl mich! Wähl
mich! Wähl mich! Wähl mich!
Wähl mich! Wähl mich! Wähl
mich! Wähl mich! Wähl mich!
Diverse Hochschulgruppen
und einzelne SP-Kandidaten
Aha und was soll ich nun wählen?

Wahlzettel
Liste:
Liste:
Liste:
SP-Wahl erfolgt durch personenbezogene Wahl, aber Sitzverteilung erfolgt über die Kandidatenliste!
Sitze:
Sitze:
Sitze:
Rechtsaufsicht: Rektorat
www.sp.hhu.de
Facebookevent:
HHU SP-Wahl 2013
Mo, 17. bis Fr, 21.Juni 2013
An 11 Urnen von 9 - 17 Uhr
Wahlbüro 17.30-18.00 Uhr
Studierendenausweis
& Lichtbildausweis
Full transcript