Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

,,Die Neue Frau''

No description
by

Sarah Mulch

on 17 June 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of ,,Die Neue Frau''

Wie kam es dazu ?
Frauenverbände
Frauen mussten die Rolle der Männer übernehmen
Bildung
Ihnen wurde erst kurz zuvor das Immatrikulationsrecht zugesprochen
Bildungschancen waren gleichgestellt
Frauenwahlrecht
viele Vorwürfe gegen dieses Recht
30. Nov 1918 trat das Wahlrecht für Frauen in Kraft
hohe Wahlbeteiligung, nutzten ihr neues Recht
die meisten wählten konservativ, schließen sich jedoch später der SPD an
Wahlbeteiligungen gingen zurück
,,Die Neue Frau''
Frauenrolle und Emanzipation in der weimarer Republik

Inhaltsverzeichnis

1. Wie kam es dazu ?
2. Frauenverbände
3. Frauenwahlrecht
4.Mode
6.(Neuer) Alltag
7. Stadt / Land
8.Bildung & Arbeit
9.Neue Rechte
9. Fazit und Ende der
,,Neuen Frau''

Mode
Schönheitsideal: männlich/sportlich, Reize wurden verhüllt, nicht zu dünn
nach wie vor Kleider
Kleider zeigten keine Taille mehr
oft mit Bubikragen
Abendmode: Federboa, Stirnband, Perlenkette, Zigarettenspitze
Bubikopf
Wasser- und Dauerwelle
Topfhut
Frauenverbände
1865 begann die organisierte Frauenbewegung mit der Gründung des ADFs
zur Vernetzung der Verbände -> Gründung des BDFs
Tendenz der Zersplitterung in der Frauenbewegung
Mode
Revolutionäres Frauenbild?
Nein:
auf dem Land änderte sich kaum was
wurden in der Politk nicht ernst genommen
Schwerpunkt war immernoch Haushalt und Kinder
Gleichstellung war nicht konsequent
Revolutionäres Frauenbild?
Ja:
Frauenwahlrecht
Gleichstellung der Geschlechter
Mutterschutz
Kinder,Kirche,Küche -> Konsum,Kino,Kultur
Kleidung
finanziell unabhängig
Politik
Durchbruch des Frauensports
Recht auf Bildung
Ende der ,,Neuen Frau''
Ernennungs Hitlers zum Reichskanzler -> Auflösung des BDFs
Abschaffung vieler erkämpften Rechte
Beginn der Weltwirtschaftskrise
Quellen:
,,Weimarer Republik und nationalsozialistische Herrschaft'' von Dirk Hoffman und Friedhelm Schütze (2.6.2014)
Duden ,,Abiturwissen Geschichte'' (2.6.2014)
Horizonte II, Westermann (2.6.2014)
/http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/26/4/die-neue-frau/ (3.6.2014)
http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/alltag/kleidung-und-mode/kleider-fuer-die-frau/ (3.6.2014)
http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/wissenschaft/von-technik-umgeben/technik-im-haushalt/ (3.6.2014)
http://www.laughness.com/media/images/9/931.bc622d23a0506b167845e2638ea179e9.jpg (3.6.2014)
http://www.dhm.de/lemo/html/weimar/alltag/frau/ (11.6.2014)
http://www.dhm.de/lemo/html/kaiserreich/innenpolitik/frauen/index.html (12.6.2014)
http://www.dhm.de/lemo/html/biografien/LuxemburgRosa/index.html (12.6.2014)
http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/politik/typisch-weimar/frauen-und-die-politik/ (12.6.2014)
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d2/Joancrawford3.jpg (13.6.2014)
http://www.dosb.de/de/gleichstellung-im-sport/service/news/detail/news/100_jahre_frauensport_1920_bis_1930 (13.6.2014)
http://scienceblogs.de/for-women-in-science/2008/10/21/unweiblich-durch-bildung-und-studium-gegenstimmen-zur-akademischen-bildung-von-frauen/ 9.06.2014
http://www.uni-leipzig.de/~agintern/uni600/ug218d.pdf 13.06.2014
http://www.bundestagswahl-bw.de/frauenwahlrecht.html 1.06.2014
http://www.bpb.de/gesellschaft/gender/frauenbewegung/35265/weimarer-republik?p=all 13.06.2014
http://www.dhm.de/lemo/html/weimar/alltag/frau/ 9.06.2014
http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/alltag/es-lebe-der-sport/es-lebe-der-sport/ 1.06.2014
http://www.zeitklicks.de/weimarer-republik/zeitklicks/zeit/26/4/die-neue-frau/ 12.06.2014
(Neuer) Alltag
Sport
Schauplatz der Emanzipation
wichtiger Heiratsmarkt
Kritik und Proteste
viele Sportarten blieben den Frauen weiterhin verwehrt
Technik im Haushalt
waren dann erst käuflich zu erwerben
konnten sich nur wenige leisten
unter anderem kam der ,,Volks-Herd'', Toaster, Bügeleisen, Staubsauger, Waschmaschine, Föhn auf den Markt
Stadt & Land
diese Veränderungen gab es nur in der Stadt
setzte sich nicht konsequent durch
es veränderte sich auch in der Stadt größtenteils nichts
auf dem Land: Kinder,Kirche,Küche
in der Stadt: Konsum,Kino,Kultur
neue Lebensweise konnten sich auch nur die Reichen leisten
Neue Rechte
Gleichheit von Männern & Frauen (Kirche lehnte Gleichstellung der Geschlechter ab)
durften an Universitäten unterrichten
Recht auf Schwangerschaftsabbruch
Gesetze zum Schutz der Frauen
Arbeit
erledigten die Arbeit der Männer
1924 Aufschwung der Frauenarbeit
Benachteiligung beim Gehalt
durften nur mit Zustimmung des Mannes arbeiten
viele mussten ihre Berufe aufgeben um zu heiraten
Full transcript