Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Hexenprozesse in Salem

No description
by

Lena Steenken

on 24 May 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Hexenprozesse in Salem

Hintergründe
Methoden in Hexenprozessen
Die Hexenprozesse
Die Wasserprobe
Das Verhör
Beginn in Salem 1692: bei vier Mädchen traten merkwürdige Symptome auf

sie wurden gefragt und bedrängt Namen zu nennen von denen sie verhext und besessen seien
Folgen der Hexenprozesse
Die Mädchen lösten
eine Lawine aus
Hexenprozesse von Salem
von Lena, Sophie, Verena und Christina
Inhalt
◘Hintergründe: - Puritanischer Glaube
- Bezug zum Hexen- und Teufelsglauben
- Gründe für den Ausbruch der Hexenverfolgung
Methoden in Hexenprozesse
Die Hexenprozesse
Ende und Folgen der Hexenprozesse
Puritanismus
“Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen.”
(2. Mose, 22,17)
Auswanderung aus England
in die „neue Welt“ führte zur schweren Lebenssituation
Aberglaube und Teufelsglaube
nannten drei Namen
immer mehr Menschen
wurden verdächtigt
insgesamt 20 Beschuldigte hingerichtet
55 Menschen unter Folter zum Geständnis gebracht
150 Menschen inhaftiert und weitere 200 zu Hexerei beschuldigt
Full transcript