Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

B2 GRAMMATIK

No description
by

Csaba Filó

on 2 July 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of B2 GRAMMATIK

Vorgangspassiv mit Modalverb
6a.Die Gebäude wird renoviert müssen.
6b. Die Gebäude muss renoviert werden .
6c.Die Gebäude müssen renoviert werden .
6d.Die Gebäude muss renovieren werden.
B2 GRAMMATIK-BAUM
2a. Es würde besser, wenn er kommen würde.

2b. Es wäre besser, wenn er kommen würde.

2c. Es wäre besser, wenn er kommen wäre.




Konjunktiv 2 - Vergangenheit
3a.Es würde besser sein, wenn er mehr gelernt würde.
3b.Es würde besser gewesen, wenn er mehr gelernt hätte.
3c.Es wäre besser gewesen, wenn er mehr gelernt hätte.
Konjunktiv 2 - Vergangenheit mit Modalverb
4a.Er hat gesagt, dass wir es schon gestern beenden müssen hätten.

4b.Er hat gesagt, dass wir es schon gestern beenden hätten müssen.

4c.Er hat gesagt, dass wir es schon gestern hätten beenden müssen.


Vorgangspassiv
5a.Die Bücher sind noch nicht zurückgebracht werden.
5b.Die Bücher wurden noch nicht zurückgebracht sein.
5c.Die Bücher sind noch nicht zurückgebracht worden.
5d.Die Bücher sind noch nicht zurückgebracht geworden.


Vergangenheitsformen
Präteritum/Plusquamperfekt

1a Als sie angekommen hatte, lies er schon die E-Mail.
1b Als sie ankam, hatte er schon die E-Mail gelest.
1c Als sie angekommen war, last er schon die E-Mail.
1d Als sie angekommen hatte, liest er schon die E-Mail.
1e Als sie ankam, hatte er schon die E-Mail gelesen.


Konjunktiv 2 - Gegenwart
n-Deklination
7a.Ich habe mit meinem Kolleg einen Tourist gefragt.
7b.Ich habe mit meinem Kollegen einen Tourist gefragt.
7c.Ich habe mit meinem Kollegen einen Touristen gefragt.
7d.Ich habe mit meinem Kollege einen Touristen gefragt.
Adjektivdeklination

8a. Viele Deutschen glauben, dass die meiste arbeitslose Zuwanderer nur Sozialschmarotzer sind.

8b. Viele Deutsche glauben, dass die meisten arbeitslosen Zuwanderer nur Sozialschmarotzer sind.

8c,Viele Deutsche glauben, dass die meiste arbeitslose Zuwanderer nur Sozialschmarotzer sind.

8d. Viele Deutschen glauben, dass die meisten arbeitslosen Zuwanderer nur Sozialschmarotzer sind.




Adjektivkomparation
9a.Der Film war mehr langweilig als ich dachte.
9b.Der Film war mehr langweiliger wie ich dachte.
9c.Der Film war viel langweiliger als ich dachte.
9d.Der Film war viel langweiliger wie ich dachte.
Syntax-Wortfolge
10a Sie hat eine Strafe zahlen müssen, obwohl sie einen Fahrschein hatte.
10b Sie hat eine Strafe zahlen müssen, denn hatte sie keinen Fahrschein.
10c Sie hat eine Strafe zahlen müssen, weil sie hatte keinen Fahrschein.
10d Sie hat eine Strafe zahlen müssen, deshalb hatte sie einen Fahrschein.

11a. Während sie die Erde umrundeten, veränderte sich vieles in Deutschland.
11b. Sobald sie die Erde umrundeten, veränderte sich vieles in Deutschland.
11c. Falls sie die Erde umrundeten, vieles veränderte sich in Deutschland.

12a. Je mehr er hat gelernt, umso besser waren seine Ergebnisse.
12b. Je mehr er gelernt hat, umso besser seine Ergebnisse waren.
12c. Je mehr er gelernt hat, umso besser waren seine Ergebnisse.

Fragesätze als Nebensätze
13a Schreib mir bald, dass die Prüfung gelungen ist.
13b Schreib mir bald, ob die Prüfung ist gelungen.
13c Schreib mir bald, wie die Prüfung gelungen ist.
13d Schreib mir bald, wie ist die Prüfung gelungen.
Relativsätze
14a. Wie heißt die Schauspielerin, wer Mann vor kurzem gestorben ist.

14b. Wie heißt die Schauspielerin, der Mann vor kurzem gestorben ist.

14c. Wie heißt die Schauspielerin, deren Mann vor kurzem gestorben ist.

14d. Wie heißt die Schauspielerin, dessen Mann vor kurzem gestorben ist
zu + Infinitiv
15a. Ich habe keine Lust ins Fitnessstudio zu gehen.
15b. Ich mag nicht ins Fitnessstudio zu gehen.

16a. Er hat vergessen mich zu anrufen.
16b. Er hat vergessen mich angerufen zu haben.
16c. Er hat vergessen mich anzugerufen haben.
16d. Er hat vergessen mich anzurufen.


um zu+Infinitiv /damit
17a. Er geht nach Deutschland, um er seine Kinder eine bessere Zukunft hat.
17b. Er geht nach Deutschland, damit seine Kinder eine bessere Zukunft zu haben.
17c. Er geht nach Deutschland, damit seine Kinder eine bessere Zukunft haben.
17d. Er geht nach Deutschland, um seine Kinder eine bessere Zukunft zu haben.

Rektion der Verben
18a.Ich ärgere mich wieder über meinen Chef.
18b.Ich ärgere mich wieder auf meinen Chef.
18c.Ich ärgere mich wieder um meinen Chef.

19a. Ich sehne mich nach meiner Heimat.
19b. Ich sehne mich für meine Heimat.
19c. Ich sehne mich um meine Heimat.


Reflexive Verben
20a. Ich wasche mir die Hände.
20b. Ich wasche mich die Hände.
20c. Ich wasche sich die Hände.
Relativsätze 2.
21a.Im Film geht es um einen Mann, wer reist mit seiner Freundin quer durch die USA.
21b.Im Film geht es um einen Mann, der reist mit seiner Freundin quer durch die USA.
21c.Im Film geht es um einen Mann, der mit seiner Freundin quer durch die USA reist.
21d. Im Film geht es um einen Mann, wer mit seiner Freundin quer durch die USA reist.

Full transcript