Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Deutsch LK

Alle Präsentationen
by

T. Eckey

on 4 April 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Deutsch LK

Allgemeines
zeitliche Einordnung
Merkmale der Literatur
Epik, Lyrik und Dramatik
historischer Kontext
Autoren
Quellen
Inhalt
Zeitliche Einordnung
Vertreter und Werke
Allgemeines
Literaturepoche von 1765 - 1790

ausschließlich in Deutschland

politisch / ökonomisch wirkungslos

Begriff geht auf gleichnamige Komödie von Friedrich Maximilian Klinger zurück

Auflehnung der jungen Generation gegen verstandsbetonte Aufklärung
Die Literaturepoche
Sturm und Drang
Kleinstaaterei:
Deutschland in zahlreiche Kleinstaaten aufgeteilt
Zersplitterung
Historischer Kontext
Merkmale
Quellen
Informationen:
http://wortwuchs.net/literaturepochen/sturm-und-drang/
http://www.literaturwelt.com/epochen/sturm.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Sturm_und_Drang
http://home.arcor.de/i-kaden/deu.html

Bilder:
Folie 3:
http://www.akg-images.de/Docs/AKG/Media/TR5/b/9/9/a/AKG90609.jpg
Folie 4:
http://wortwuchs.net/literaturepochen
Folie 11:
http://www.bdzv.de/uploads/RTEmagicC_karte.jpg.jpg
http://www.kirchengucker.de/wp-content/uploads/2007/04/404px-christian_crosssvg.png
http://www.lvstein.uni-kiel.de/t3/uploads/tx_nievents/verwaltung.jpg
http://www.schule-bw.de/unterricht/faecheruebergreifende_themen/landeskunde/modelle/epochen/neuzeit/industrialisierung/photoalbum_industrialisierung/B2_Dampfmaschine.jpg
Folie 12:
http://www.gudrun-heinrichs.de/files/2013/06/portrait-of-johann-christoph-friedrich-von-schiller-german-dramatist-and-poet-225x300.jpg
http://portrait.kaar.at/200Deutsche/images/gottfried_august_buerger.jpg
http://www.stefanjacob.de/Geschichte/Bilder/Dichter/Klinger_268.jpg
http://www.tagseoblog.de/images6/johann-wolfgang-von-goethe-portrait-stieler.jpg
http://www.denstoredanske.dk/@api/deki/files/12062/=350307.501.jpg
http://www.zum.de/Faecher/D/BW/gym/Lenz/grafik/lenz.jpg
Auflehnung der jungen Autoren gegen die vorherrschende Strömung der Aufklärung
Originalgenie
Wendung gegen Absolutismus
(lehnten höfische Welt des Adels ab)
--> Epoche voll
Emotionalität
Selbsthelfer
setzten den starren Regeln der Aufklärung
volksnahe und jugendliche Sprache
entgegen
Ideale:
- Gefühl, Ausdruck von Erfahrungen

--> wichtigste literarische Gattung das
Drama

Epik des Sturm und Drangs
neue literarische Gattung: der Briefroman
Beispiel "Die Leiden des jungen Werthers" (Goethe, 1774)
Echtheit, Darstellung von Gefühlen, Einblick in Gefühlswelt
Werk wurde als Protest verstanden
--> es kam zu zahlreichen Selbstmorden
Lyrik des Sturm und Drang
Missachtung der Regeln einer starren Poetik
Erlebnislyrik Goethes:
- persönliche Erlebnisse
- gerade geschehen
- Natur zentrales Motiv
Volkslieder wurden akzeptiert
"Volkslieder" (Herder, 1778)
Dramatik des Sturm und Drang
Drama behandelt aktuelle gesellschaftliche Probleme
Held gerät mit Weltordnung in Konflikt
--> Held verstößt radikal gegen Normen
Ende der Dramen: Held begeht Selbstmord
Epik, Lyrik und Dramatik
Konfession:
Untergruppe einer Religion
Grenzen = konfessionelle Unterschiede
Verwaltung:
zentralisiert
Ausbau des Verwaltungsapparats
Industrialisierung:
starker wirtschaftlicher Aufschwung
deutsche Bürgertum kam zum Einsatz
wachsendes Selbstbewusstsein des Bürgertums wirkte sich auf Literatur aus
Friedrich Schiller (1759-1805)

Die Räuber (1781)
Kabale und Liebe (1784)

Gottfried August Bürger (1747-1794)

Leonore (1773)
Der Bauer an seinen durchlauchigen Tyrannen (1774)
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Willkomm und Abschied (1771)
Prometheus (1772 – 1774)
Götz von Berlichingen (1773)
Die Leiden des jungen Werthers (1774)
Johann Gottfried von Herder (1744-1803)

Fragmente über die neuere deutsche Literatur (1767/68)
Volkslieder (1778/79)
Friedrich Maximilian Klinger (1752-1831)

Sturm und Drang (1776)
Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792)

Der Hofmeister oder Vorteile der Privaterziehung (1774)
Die Soldaten (1776)
Deutsch LK - Frau Friese
Geballtes Wissen
Präsentationen Q1
1. Halbjahr
Das bürgerliche Trauerspiel
Beispiele
Miss Sara Sampson
1. bürgerliche Trauerspiel,
1755 von Lessing
Kein Ständekonflikt
→ eher Kritik an Entscheidungen & Charakter der adligen Menschen.
Thema: Liebe, die mit Tod endet
Themen
unpolitische Familienkonflikte
Liebesbeziehung zwischen den Ständen
Kampf gegen Unterdrückung durch den Adel
allgemeine Kritik am Adel
moralische Konflikte
Gliederung
Merkmale

- Hauptfiguren : Bürgertum und niederen Adel
- Ende ist tragisch
- 1. mal in London und Paris (18. Jahrhundert)
deutsche Variante von Gotthold-Eprhaim Lessing

- Schwerpunkt auf gesellschaftlichen Problemen und Lebensbedingungen
- Konflikt entsteht durch unterschiedliche Wertvortellungen, Ziele,Gefühle
- Ende: Tod oder Untergang der Protagonisten

→ Die Überzeugung lautet, dass je höher der soziale Rang des fallenden Heldens, desto eine stärkere Wirkung hat die Handlung auf die Zuschauer.

→ Man wollte eine bürgerliche Hochkultur schaffen, die sich
von populären Theaterstücken unterscheidet.

Merkmale
Themen
Beispiele
Gotthold Ephraim Lessing

Friedrich Schiller
Friedrich Hebbels
Maria Madgalena
- letztes deutsches bürgerl. Trauerspiel
1843 von Friedrich Hebbel
- Bürgerliche Handlung in 3 Akten → durch scheinbar unglückliche „Zufälle“ den Freitod der Hauptfigur bedingt
Tafelbilder Q1
Gedicht "Schöne Jugend"
Gedicht "Ophelia"
Aufklärung in der Literatur
Hausaufgaben Q1
Kommentar oder Bericht?
Präsentationen Q2
Und damit liegt eine Überleitung in die zweite Teilaufgabe auf der Hand....


Analyse der Analyse

Und daraus lässt sich dann entwickeln mit anderen Textbelegen aus dem gegebenen Auszug oder aus anderen Belegstellen, dass Mirjam sich von ihrer Familie entfremdet ...

Analyse der Analyse

Schülerbeispiel: „Auch das Possesivpronomen „deinen“ zeigt, dass die Verbindung
zwischen Mirjam und Mendel nur noch über Deborah
geht
, sie spricht von ihrem Vater als wäre er eine fremde Person“

Analyse der Analyse

diese Behauptungen werden nicht anhand des Textes belegt und bleiben damit
auf einer inhaltlichen Ebene - ohne analytisch zu sein – (und damit ist eigentlich das „Klassenziel“ nicht erreicht)
Also wie kann man es besser machen?

Analyse der Analyse

Das ist ja prinzipiell alles richtig und gut, aber...


Analyse der Analyse

„Direkt zu Beginn wird deutlich, dass ihr Verhältnis enorm angespannt ist.
Gar fürchtet sich Deborah vor ihrer eigenen Tochter (Z. 14). Mirjam wirkt fremd und unantastbar auf Deborah (Z.15f).“

Analyse der Analyse

Beispiel für eine gelungenere Deutungshypothese
„Es wird deutlich, dass Mirjam in dem Ausschnitt die Oberhand
in der Beziehung hat und es scheint fast, dass sie die reifere Frau der beiden sei.“

Analyse der Analyse

Noch ein Schülerbeispiel „Der vorliegende Textauszug verdeutlicht das
Verhältnis und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede
von Mendels Frau Deborah und seiner Tochter Mirjam“
Schon genauer – trotzdem immer noch inhaltsleer: denn...

Analyse der Analyse



Schülerbeispiel „An diesem Auszug lässt sich auch gut die
Mutter – Tochter – Beziehung von Deborah und Mirjam erkennen.“
Von was ist die Beziehung denn geprägt???


Analyse der Analyse

Welche Faktoren führten zu dem Konflikt?
(- erwähnt werden muss also: s. Erwartungshorizont)


Analyse der Analyse

Beim Nachdenken über eines der Hauptthemen des Romans liegt es auf der Hand,
dass es um Heimat – Heimatverlust – Entwurzelung ... geht (siehe weiterführender Schreibauftrag!!!)

Analyse der Analyse

Achtung missglückte Formulierung
„Der gegebene Ausschnitt aus Joseph Roths Roman „Hiob – Roman eines einfachen Mannes“, zu finden in Kapitel acht und geschrieben während des Epochenumbruchs des 19. und 20. Jahrfunderts ...“
Warum?

Analyse der Analyse

Beginn der Klausur:

Klassische Einleitungssatz (alle äußeren Daten eines Werkes) plus das Thema des Werkes (dabei bitte die Formulierung .... geht es um ... gegen eine elegantere ausstauschen)
Beispiel:

Der 1930 erschienene Roman von Joseph Roth „Hiob – Roman eines einfachen Mannes“ erzählt das Leben des galizischen Judens Mendel Singer, der – ähnlich wie Hiob aus dem Alten Testament - mit vielen Schicksalsschlägen zu kämpfen hat.... (genauer: .....)

Analyse der Analyse

Schülerbeispiel: „Sie will ihre Mutter nicht so verzweifelt und unglücklich sehen. Dies wird deutlich, indem sie ihrer Mutter sagt, dass sie „Mendel und Menuchim(...) hier (lassen soll)“ (Z 31). Daran erkennt man, wo Mirjam die Gründe sieht, weshalb ihre Mutter traurig unzufrieden und frustriert ist.“

Analyse der Analyse


Schülerbeispiel: Diese Verwandlung ihrers Heimatgefühls begann sich nicht nur durch die Jahre zu verändern, sondern das Verlassen der Brüder spielte ebenfalls eine große Rolle. Als kinder waren sie nur zusammen unterwegs und kaum einer konnte sie trennen. Doch dann veränderte sich alles und die Brüder begannen ihr eigenes Leben zu leben. Nun war sie allein, denn sie hatte keinen mehr.“

Analyse der Analyse

Apropos „Küchenpsychologie“
Wann werden „Analyseergebnisse“ küchenpsychologisch?



Analyse der Analyse

Schülerbeispiel: „Dadurch, dass sie sich übermäßig oft mit diversen Kosaken trifft (vgl. S. 54) findet eine Art Entfremdung von ihrer Familie statt, Mirjam fühlt sich dort nicht beheimatet und genießt ihre Zeit mit verschiedenen Männern.

Analyse der Analyse



Genau das ist die Bewegung der Analyse






Analyse der Analyse

diese Behauptungen werden nicht anhand des Textes belegt und bleiben damit auf einer
inhaltlichen
Ebene
ohne
analytisch
zu sein (denn nur weil man andere Wörter benutzt um den Inhalt zusammenzufassen, arbeitet man noch nicht
analytisch
)

Wenn ihr dann für euch herausgefunden habt, worin ihr das größte Problem
(siehe PLATO) zwischen Deborah und Mirjam identifiziert, dann könnt ihr sowas wie eine Deutungshypothese schreiben!
(das kann man nicht ohne vorherige Analyse des Textes!!! – Schreibplan!!!)

Analyse der Analyse

zum Beispiel von der Entfremdung

(siehe oben – Überlegungen zum Konflikt des Textausschnittes)

Analyse der Analyse

Handlungszusammenfassungen sind
Inhaltszusammenfassungen und werden somit im Präsens verfasst!!!

Analyse der Analyse

Einordnung in den Handlungszusammenhang:
Es gibt Fragen, die ich mir zunächst stelle:

1. Welcher Konflikt wird in dem vorliegenden Textauszug „greifbar“?
Zum Beispiel die Entfremdung zwischen Tochter und Mutter
2. Welche Faktoren führten zu dem Konflikt?
(- erwähnt werden muss also: s. Erwartungshorizont)

Analyse der Analyse

Am Beispiel der vierten Klausur Q1

Analyse der Analyse

Kafka, der Proceß
Frage der Schuld
Kabale & Liebe
M22: http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2F0%2F06%2FGoethe-Schiller_Monument_-_Syracuse.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fen.wikipedia.org%2Fwiki%2FGoethe%25E2%2580%2593Schiller_Monument&h=3024&w=4032&tbnid=jblHKU61JaaggM%3A&zoom=1&docid=OVXWk3zcFH6GZM&ei=ezShVOjgA8j9ygOe6IHACw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=317&page=1&start=0&ndsp=54&ved=0CEwQrQMwDg
M23: http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2F0%2F06%2FGoethe-Schiller_Monument_-_Syracuse.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fen.wikipedia.org%2Fwiki%2FGoethe%25E2%2580%2593Schiller_Monument&h=3024&w=4032&tbnid=jblHKU61JaaggM%3A&zoom=1&docid=OVXWk3zcFH6GZM&ei=ezShVOjgA8j9ygOe6IHACw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=317&page=1&start=0&ndsp=54&ved=0CEwQrQMwDg
M24:http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2F0%2F06%2FGoethe-Schiller_Monument_-_Syracuse.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fen.wikipedia.org%2Fwiki%2FGoethe%25E2%2580%2593Schiller_Monument&h=3024&w=4032&tbnid=jblHKU61JaaggM%3A&zoom=1&docid=OVXWk3zcFH6GZM&ei=ezShVOjgA8j9ygOe6IHACw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=317&page=1&start=0&ndsp=54&ved=0CEwQrQMwDg

Klassik
Macht- & Gewaltstrukturen
Full transcript