Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Die Tigerstaaten

No description
by

Marie Bieber

on 9 April 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Die Tigerstaaten

Die Tigerstaaten

Ein Erfolgsmodell?
wirtschaftlich schnell entwickelte Länder/ Staaten Süd-Ost Asiens:
-> Südkorea, Taiwan, Singapur, Hongkong
enormes wirtschaftliches Wachstum seit
der 2. Hälfte des 20. JH
vor wenigen Jahrzehnten ärmste Entwicklungsregionen, heute stärkste Konkurrenten der "alten" Industrieländer
EL -> IL
Name: hohe Dynamik erinnert an die Energie eines Tigers, der zum Sprung ansetzt und große und gefährliche Konkurrenz für Industrieländer
Geographische Lage
3. Generation

Vietnam
Myanmar
Laos
Kambodscha
Gliederung
1. Definition
2. Geographische Einordnung
3. Das Gänseflugmodell, Japan als Leitgans
4. Beispiel an Singapur
5. Auswirkungen auf die Weltwirtschaft
6.Quellen
Was sind Tigerstaaten?
2. Generation
(Pantherstaaten)
Thailand
Malaysia
Indonesien
Philippinen
Das Gänseflugmodell
Singapur
1819
Handelsniederlassung
1943
Japanische Besetzung
1965
Unabhängigkeit von Malaysia
Industriestaat
1995
1995
Japaner Akamatsu entwickelt das Modell in den 30er Jahren
Erklärung anhand der Japanischen Textilindustrie
-> schnelle Entwicklung eines unterentwickelten Landes


Abhängigkeit von Importen
Übernahme geeigneter, arbeitsintensiver Industrien aus entwickelten Ländern (Importsubstitution)
Produktion erst für Inlandsmarkt, später Export durch arbeitsintensive Produktion
Einfuhrzölle der Abnehmerländer -> steigende Löhne
-> Konkurrenz durch andere Niedriglohnländer
-> Kopplung der Importsubstitution / Exportförderung
durch intensive Produktion
-> steigende Löhne & Konkurrenz
geringe Wettbewerbsfähigkeit in Bezug auf Innovationen
Intensivierung der High-Tech-Branchen bis zur Wettbewerbsfähigkeit mit Industrieländern
Produkte zunächst einfach, roh und billig, später erhöht sich Qualität


Entwicklungsphasen:
1. wirtschafliche Unterentwicklung
2. beginnende Industrialisierung
3. industrielle Selbstversorgung
4. exportorientierte industrielle Produktion
5. Industrielle Reifephase

Japan als "Leitgans"


Modell der wirtschaftlichen Entwicklung
Länder werden mit dem Flugverhalten der Fluggänse verglichen:
->ein Land führt die anderen Fluggänse
->wirtschaftlicher Erfolg der "Mitflieger" entwickelt sich analog

Das Fluggänsemodell
Fläche: 716 qkm
Einwohner: 5,5 Millionen
BIP: 214,634 Milliarden Euro (2012)
Pro Kopf: 40.402 Euro (2012)


Vorbild für Nachfolgende Tigerstaaten
ohne Japan wirtschaftliches vorankommen für diese unmöglich
bestimmt deren wirtschaftliche Prozesse

Problem:
Wirtschaftskrise seit 1990 in Japan und Wirtschaftskrise in Asien 1997
ausgeprägte Entwicklungsunterschiede sowohl zwischen den Ländern als auch innerhalb eines jeweiligen Landes
Verlagerung Lohnintensiver Arbeiten in Niedriglohnländer
Automatisierung
Überalterung der Bevölkerung, sinkende Geburtenrate -> Probleme bei Alterssicherung
wachsende arm-reich Schere
Erfolgskatalysatoren

geostrategische Lage
stabiles Währungssystem
Unternehmensfreundlich
solides Rechtssystem, politische Stabilität
Infrastruktur
Nachteile
starkes Bevölkerungswachstum
-> auf kleinem Raum
(Unterbringung Bevölkerung, Produktion, Verkehr)
Arbeitslosenquote sinkt auf 3%
Wachstum von 9 % pro Jahr
Eröffnung Chang Flughafen, Singapore Airlines
Hafen als Drehkreuz
Zunahme Dienstleistungs und Tourismusgesellschaft
Quellen
http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/1000-fragen-koennen-tiere-traeumen-a-775890.html

http://www.wie-wie.de/ratgeber/2586/was-sind-tigerstaaten.html
http://www.cosmiq.de/qa/show/3267619/Tigerstaaten-Asien/
http://de.wikipedia.org/wiki/Asienkrise
http://www.isingapur.de/info/geschichte/singapur-der-tigerstaat.php
Buch: Sezdlitz Geographie 1&2
http://de.cyclopaedia.net/wiki/Fluggaense
http://de.academic.ru/dic.nsf/dewiki/1394335
http://www.spiegel.de/wirtschaft/weltweite-rezession-tigerstaaten-schlittern-in-die-krise-a-616622.html
http:// www.youtube.com/watch?v=20CdUrYmv-U
Full transcript