Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Griechische Mythologie

No description
by

Jeanette Huber

on 11 February 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Griechische Mythologie

= Gesamtheit der Mythen, Sagen &
Überlieferungen
schriftliche Werke von Hesiod,
Homer, Ovid,... Oberste Gott im antiken Griechenland
Vater der Olympischen Götter
Herrscher der Menschheit

Kind von Kronus & Rhea.
Gemahlin: Hera
zahlreiche Affären

flößte allen Ehrfurcht und Respekt ein
"Herr von Gerechtigkeit"
für das Wetter verantwortlich

Hauptsymbole und Waffen:
Adler
Waage
Blitz ZEUS Griechische Mythologie GÖTTER - Unsterbliche mit menschlichen Eigenschaften gute & schlechte Eigenschaften
unsterblich, ewig schön & jung
überirdische Kräfte
Wohnsitz: Olymp
griffen in Schicksal der Menschen ein
jeder hatte besondere Aufgaben Göttliche Familie Recht
Gesetz
Wetter Zeus Ehe
Familie Hera Weisheit Athene Schönheit Aphrodite Meer Poseidon Jagd Artemis Dichtung
Musik Apollon Unterwelt Hades VEREHRUNG der Götter Früchte &Tiere
Statuen
Bilder
Häuser
Tempel Schutz & Hilfe Orakel von DELPHI Pythia
Priesterin des Apollon
Weissagungen Gottes Urzustand des Bestehens
ursprüngliche Leere
 
Gaia
schöpfte hohe Berge,
tiefe Länder,
Flüsse, Seen und Meere
gebar Uranos & Eros THEOGONIE
Das Bestehen von Chaos Gaia gebar
12 Haupttitanen
3 Zyklopen
3 Hekatoncheiren

Uranos‘ Machtentzug?
Kronos kastriert ihn

Blut erschafft
Erinyen
Riesen
Nymphen  Die Kastrierung von Uranos Uranos‘ Genitalien ins Meer

Paphos
aus Schaum wird Aphrodite
Göttin der Liebe und Schönheit Kronos rettet seine Geschwister
Kinder -> Olympische Götter
Kronos gleiche Angst wie Uranos
Rhea rettet Zeus Die Rettung von Zeus Zeus erklärt Kronos & Titanen den Krieg

Haupttitanen:
Atlas (Titan der Astronomie)
Prometheus (Titan der Weisheit und Vorsorge)
 
Olympische Götter siegten
Kronos in die Unterwelt Titanomachie –
Kampf der Olympen
gegen die Titanen Tartarus
Unterwelt
 
Eros
Liebe
 
Erebus
dunkle Ruhe

Nyx
Nacht

Aether
Atmosphäre

Hemera
Tag Erste griechische Götter HALBGÖTTER ENDE Vielen Dank
für eure
Aufmerksamkeit!
Full transcript