Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Absolutismus Ludwig XIV "Sonnenkonig"

No description
by

Alexandra Fankhauser

on 10 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Absolutismus Ludwig XIV "Sonnenkonig"

Antike
Mittelalter
Revolution
1789
I.Weltkrieg
II.Weltkrieg
2014
Absolutismus
Definition
: Der Absolutismus ist eine
politische Herrschaftsform,
bei der eine einzelne Person
vollständig über die Ausübung aller Staatsgewalt verfügt.
Absolutismus
(1638)
Verwaltung im
absolutistischen Staat
Schloss von Versailles
* Das Prunkschloss war das Zeichen der Macht
* Bauzeit: 28 Jahre
* 36.000 Arbeiter beim Bau beschäftigt
* 1.400 Springbrunnen
* Hier wohnten 1000 Adelige, mit 4000 Dienern
* Wohnort des Königs
* Verwaltungsort

*aufwändige
Hofhaltung=
Hofzeremoniell

*komplexer Bau

*Zweck:
-Unterscheidung des Königs von seinen Untertanen
-Repräsentationsbau
-Anziehungspunkt
-"Unterhaltung" vom Adel

Die Wirtschaftsform

Merkantilimus
(Jean-Baptiste-Colbert)
Grundidee: Möglichst viel herstellen und verkaufen, möglichst wenig selbst verbrauchen
+
Export
-
Import
Luxuswaren:
Kleidung,
Parfüm,
Porzellan

Manufakturen
(für Fertigwaren)
3) Antreibung großer Holzräder (Schleifmaschinen)
1,2) Feilung von Rohlingen
4)Riesige Blasebälge (Wärme) ->Rassiermesser werden zugeschmieden 5) Aufsammeln der Rohlinge nach dem
Erkalten 6) Die Rassiermesser werden geschliffen (nötige Schärfe)


Der Staat bin ich !
L'État c'est moi !
gewaschen,
gekämmt,
rasiert
10:00 - 12:00
Ministerrat
12:00 - 13:00
Besuch der Messe
Mittagessen
Besprechung
Jagd
von Beginn der Dämmerung bis
22:00 gab es Spiel und Spaß.
Das Abendessen von 22:00 - 23:00
beendete den Tag.
Schlafzimmer
Spiegelsaal
Tagesablauf
1
2
7
8
Abb.11
Wer ist das?
Absolutismus
unter Ludwig XIV
"Sonnenkönig"
Bilder
Aufstehen
Toiletten und Badewannen waren unbekannt.Es gab in Versailles in etwa 283 Nachttöpfe.
Viele Menschen verrichteten ihre Notdurft hinter Vorhängen, oder in Nischen...
Seife, Hände waschen,Zähne putzen...
kaum bekannt!

Mittels Kopf- und Rückenkratzern versuchte man den Juckreiz, den Flöhe und Läuse verursachten, zu lindern.
Im Übermaß benutztes Parfum überdeckte den Gestank.
Hygienische Zustände
Der Sonnenkönig und seine Frauen
Maria Theresia von Spanien - war die Gattin
des Königs
6 Kinder - alle verstarben -
die meisten im Säuglingsalter
Francoise de Montespan brachte dem König sechs Kinder zur Welt.
Louise de La Valliere war schüchtern.
Sie hatte Gewissensbisse.
Der König beauftragte einen Mann namens Jean-Baptiste Colbert als Minister für die Wirtschaft.
Denn die war wegen der
gewaltigen Staatsausgaben sehr wichtig für ihn.
Dieser führte das System des
[Merkantilismus]
ein, das dem König möglichst viel Geld in die Kasse bringen sollte.
Full transcript