Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

FOCUS - Wertschöpfung eines Nachrichtenmagazins

No description
by

Christian Sigmund

on 16 May 2011

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of FOCUS - Wertschöpfung eines Nachrichtenmagazins

Inhaltebeschaffung Redaktion Packaging Vertrieb Werbeplatzierung Eigenbeschaffung Fremdbeschaffung Inhalteerstellung/-gestaltung Werbeaquisition Anzeigenabteilung Burda Burda Community Network BCN Konzernstruktur 1993 2000 2005 rot = FOCUS
dunkelgrau = SPIEGEL
hellgrau = STERN Layouterstellung Wertschöpfung in Medienunternehmen -
Fallbeispiel FOCUS Nachrichtenmagazin 242 Redakteure im In- und Ausland,
eigene Korrespondenten in allen polit-
ischen Zentren der Welt. wöchentlich
3,50€

Auflage 604.868

Reichweite 5,58 Mio. Focus
Fakten, Fakten, Fakten Innovation 1€ Ausgabe Doppelcover
Enthüllungscover
Haftnotiz
Headline-Wechsel
.... Wachstum von 27,1 % im Einzelverkauf Definition "Wertschöpfung" oder:
Warum man bereit ist 3,50 € zu zahlen Wertschöpfung ist – in einer Geldwirtschaft – das Ziel produktiver Tätigkeit. Diese transformiert vorhandene Güter in Güter mit höherem Geldwert. (Benchmark: Spiegel 6,25 Mio.) Werbetreibende Konsumenten -> Exklusivität der Nachrichten -> Umfassende Berichterstattung in
allen relevanten Rubriken Aufbereitende und wertende Funktion Mehrwert :
Hochwertiger Journalismus,
Fokus auf Wirtschaft und Karriere "Fakten, Fakten, Fakten"
kurz und prägnant 3,50 versus 4,10
ca. 30€ weniger im Benchmarktvergleich

-> Preissensibilität bei Konsument? breites Plattformangebot
für Werbekunden € Klares Konsumentenprofil Anmerkung: 2000 NEK nicht "einkommensstark"
Full transcript