Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

humanistische Psychologie

No description
by

Paul Kutschke

on 14 September 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of humanistische Psychologie

Welche Absichten verfolgt die humanistische Psychologie in Bezug auf den Menschen? Die humanistische Psychologie Gliederung 1. Begriffsklärung
2. Entstehung
2.1. Kritik
3. Menschenbild
4. therapeutische Anwendung
5. Ziele
6. Fazit
7. Quellen psychologische Denrichtung
Prinzipien der Empathie
unbedingte Wertschätzung des Klienten
Kongruenz in beziehung zum Patienten 1. Begriffserklärung 2. Entstehung 2.1 Kritik Eine Präsentation von Elvira Steigerwald, Nina Helmchen und Paul Kutschke 5 Grundpostulate:
1. Ganzheit und Organismus
2. soziales Wesen
3. bewusstes Erleben Erfahrungen
4. Möglichkeit der Wahl kann sich wandeln
5. gerichtete Orientierung Teil seiner Identität 3. Menschenbild 4. therapeutische Anwendung 5. Ziele 6. Fazit 7. Quellen Hauptvertreter: Carl R. Roger
in Deutschland durch Rheinhard und Anne-Marie Tausch bekannt
1961: "Journal of Humanistic Psychology"
Hauptgedanken: 1. Autonomie und soziale Interdependenz
2. Selbstverwirklichung
3. Ziel- und Sinnorientierung
4. Ganzheitlichkeit http://www.psyonline.at/lexikon/klientenzentrierte-psychotherapie Mittelpunkt der Therapie: Gefühle, Wünsche, Wertvorstellungen und Ziele der Patienten
Ziel: vertrauensvolle Atmosphäre schaffen Selbstexploration http://www.depression-guide.com/lang/de/humanistic-psychology-therapy.htm Reinhard Tausch * 6. November 1921 in Braunschweig
deutscher Psychologe
Psychologisches Institut III der Universität Hamburg (als Professor) humanistische Psychologie hat etwas Negatives
wenig Ausarbeitung (Verallgemeinert)
humanistische Psychologie hat etwas Positives
humanes und sanftes Verfahren
Berücksichtigung der Erlebniswelt Anne-Marie Tausch * 7. Mai 1925
deutsche Psychologieprofessorin
Psychologisches Institut III der Universität Hamburg
starb am 27. Juli 1983 Selbstverwirklichung und Entfaltung des Individuums
Hineinwachsen in das ureigene Potential
heilsame Beziehung aufzubauen
gemäß ihrer spezifischen menschlichen Eigenart http://www.gespraechspsychotherapie.net/assets/images/Reinhard_fur_homepage.jpg http://www.gespraechspsychotherapie.net/assets/images/Reinhard_fur_homepage.jpg http://www.bbs-anne-marie-tausch.de/img/anne_tausch_08.jpg http://www.bbs-anne-marie-tausch.de/img/anne_tausch_08.jpg http://www.therapeuten.de/therapien/humanistische_psychotherapie.htm Entfaltung des menschliches Potentials bezieht sich auf Entwicklung der Persönlichkeiten
individuelle Methoden, bei denen voreilige Deutungen, Wertungen und Kritik vermieden werden sollten
im Mittelpunkt: Wachstumspotenzial gesunder Menschen http://gfk.freepage.de/Texte/hum.html http://www.planet-schule.de/wissenspool/psychologie/inhalt/sendungen/die-hauptstroemungen.html (cc) image by rocketboom on Flickr Selbstverwirklichung Wertschätzung und Anerkennung soziale Bedürfnisse physische Grundbedürfnisse Sicherheitsbedürfnisse
Full transcript