Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Wirtschaft in China

No description
by

Sarah Lara

on 24 June 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Wirtschaft in China

Wie sieht es heute aus?
Noch Fragen?
Wie kam es zu einem solchen Boom?
Fazit
Geschichte
China in Zahlen
Danke fürs Zuhören!
Referat von Yian, Anna, Lara am 17.6.14
$1.25
Dienstag, Juni 17, 2014
Vol XCIII, No. 311
Zukunft (2020)
...................................................................
Quellen
Aspekte: Wirtschaft, Umwelt, Politik

attraktiver Markt für Unternehmen der westl. Welt

Risiko:2016 -> Übergang in Phase d. Mini-Wachstums

Wirtschaftskrieg um Klimaschutz

Wassermangel: Risiken für Produktions-standorte und höhere Lebensmittelpreise

Strom-Engpässe
Ernteausfälle
Importe aus China werden teurer
nachhaltige Folgen d. Diktatur
http://www3.stahleisen.de/Portals/stahleisen/stahlmarkt/Stahlstatistik/2012/Downloads/B02-Chinas%20Exporte.jpg
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fliberalesinstitut.files.wordpress.com%2F2013%2F04%2Fimporte.png&imgrefurl=http%3A%2F%2Fliberalesinstitut.wordpress.com%2F2013%2F04%2F17%2Fkonnen-lohnerhohungen-in-deutschland-die-eurokrisenlander-retten%2F&h=287&w=479&tbnid=SrtP_GP0ybSuBM%3A&zoom=1&docid=oQ6_loLGRu3bsM&ei=LzigU7rDM6a_ygOclYCgDQ&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=3631&page=2&start=30&ndsp=36&ved=0CJUBEK0DMCY
http://www.europarl.europa.eu/brussels/website/media/modul_09/Abbildungen/Images/la_Handelspartner.jpg
http://chinanetz.info/blog/wp-content/uploads/2009/11/bevolkerung_china.jpg
http://www.zdwa.de/zdwa/artikel/pics/BevPyrProzCN2000_2050_sm.gif
http://www.bpb.de/cache/images/4/8854-st-galerie.jpg?A507C
https://schulbank.bankenverband.de/schule-wirtschaft/newsletter/2012/02/images/grafik01.gif

Wirtschaft in China







1961-1963
1966-1976
1992
1978
1949-1954
1920-1930
1961-1963
Drei Jahre Missernte
1966-1976
Kulturrevolution unter Mao Zedong
1978
Öffnungspolitik nach oben unter Deng Xiaoping
4 Sonderwirtschaftszonen als Test
1992
Inspektionsreise von Deng, überzeugt sich vom Erfolg
-> Öffnung des Yangze-Detta (Shanghai als Drachenkopf)
1920-1930
erste industrielle Entwicklung
Gründung VRC
1949-1954
1. Fünf-Jahres-Plan (großer Sprung nach vorne)
ab 1992
starkes Wirtschaftswachstum in China
Wieso kann China so billig produzieren?

• Arbeiter billig (Arbeiter nur 50-60€ im Monat)
• Keine Zölle, nur deutsche Zölle, Reisekosten, etc.
• Günstige Rohstoffe
• Geringe Umweltauflagen
• Staat unterstützt

2015 Zahl der Arbeitskräfte beginnt zu schrumpfen
2016 Nach Eichengreen-Prognose kommt es in China zum Crash
2017 Yuan wird frei konvertiert
2018 China wird weltgrößte Volkswirtschaft
2020 Verlust an Wettbewerbsfähigkeit in arbeitsintensiven Industrien
2020 Yuan wird Dollar gleichwertig
2021 Zahl der 20-24 Jährigen halbiert

Bruttoinlandsprodukt bis 2020 vervielfa-chen
-> Folgen Umwelt
->Ist es überhaupt möglich?
Full transcript