Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Drehscheibe für Berufsbildungs-PROFIS_1

Akteure vernetzen - Ressourcen teilen
by

Barbara Kaiser

on 28 July 2015

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Drehscheibe für Berufsbildungs-PROFIS_1

Ein Tag praxisnahe Inhalte zur betrieblichen Ausbildung
Moderierter Erfahrungsaustausch
unter Berufsbildner/-innen
Kurzinputs zu akuellen Themen
aus der Berufsbildung
Neue Bildungsverordnung?

Anpassungen bei den Ausbildungs-
instrumenten?
Diverse Themen wie Selektion, Führung, Kommunikation oder Motivation von Lernenden
Coaching für Bildungsfachleute, individuell oder in Kleinstgruppen
Nachweisdossier für die
Gleichwertigkeitsbeurteilung
Handlungskompetenzen
Mit vier Bildungszielen fit als Berufsbildner / -in
Massgeschneiderte Kurse und Angebote für Firmen und Institutionen
Beratungen für Ausbildende durch Fachpersonen
Für hauptberuflich tätige ÜK-Leitende
oder Ausbildende in Lehrwerkstätten

(Diplom 600 h)
Akteure vernetzen
Angebote konzentrieren
Kräfte bündeln
Wissen transferieren

Treffpunkt für BB-Profis!
Verschiedene Referate
im Lernfoyer
Sie können den Unterrichts- und den Ausbildungsalltag planen, gestalten und umsetzen
Lehrende aus der Praxis eignen sich methodisch-didaktische Grundlagen an, damit sie ihren Unterricht zielgruppengerecht gestalten können.
Sie sind in der Lage den lehrberuflichen Alltag im institutionellen Kontext zu gestalten und umzusetzen
Lehrpersonen analysieren und reflektieren ihren eigenen
Unterricht und leiten daraus Entwicklungsschritte ab.
Verschiedene Partner (EHB, PHZH,..) führen Studiengänge zur hauptberuflichen Lehrperson an Berufsfachschulen durch.
Die Ausbildungen basieren auf Erfahrungen aus dem Berufsbildungsalltag, auf Erkenntnissen aus der Forschung und auf Knowhow aus der Grundausbildung der Berufsbildungsverantwortlichen.
Full transcript