Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

MSA Präsentation Smog

No description
by

Lorenz Kögel

on 1 January 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of MSA Präsentation Smog

Vorkommen:

primär bei sonnigem Wetter/Sommer

Entstehung:
Emissionen von Verbrennungsmotoren und Heizkraftwerken
Sommersmog
Bestandteile:

Stickstoffoxide und Kohlenwasserstoffe reagieren in Verbindung mit UV-Strahlung der Sonne zu Ozon und Photooxidantien

Besonderheit:
Belastung von bodennaher Luft

Bestandteile:

Wasser und Schwefeldioxid bilden Schwefelsäure und Schweflige Säure

Besonderheiten:

- hält sich lange über der Stadt
- Inversionwetterlage verstärkt Wintersmog zusätzlich
Vorkommen:

kalte Jahreszeit

Entstehung:
Emissionen von Wärmekraftwerken, Holzfeuerungen, Verbrennungsmotoren
Wintersmog
4
36
Smoke + Fog = Smog
Vorkommen:
zu jeder Jahreszeit/vorwiegend in Südostasien

Entstehung:
Brandrodungen
Haze
Bestandteile:
Staubpartikel und Dioxin

Besonderheit:
kommt in China nicht vor
+
=
Autos - Ein Statussymbol
Abgase von Dieselfahrzeugen und Bremsabrieb von Reifen sind für ca. 25% der Luftverschmutzung verantwortlich
Kohle - Ein Brennstoff der Industrie
Smog aus Schornsteinen von Industrieanlagen und Kraftwerken
Berge
Peking - Eine Stadt im Kessel
Welche Maßnahmen können ergriffen werden, um den Smog in Peking zu reduzieren?
dichte Wolkenschicht lässt keinen Smog durch
Lebenserwartung in Peking
: um 5,5 Jahre gesunken

Definition Smog
Verordnung von Fahrverboten
Idee
:
Fahr-Erlaubnis nach Nummernschild: an einem Tag fahren Autos mit geraden, am anderen Autos mit ungeraden Ziffern

Wirkung
:
ca. 2 Millionen Menschen steigen pro Tag auf öffentliche Verkehrsmitteln um:
- es werden 20.000 Busse mehr als sonst eingesetzt
- zum Teil werden auch Autobahnen geschlossen
(ca. 1.500 Abschnitte im gesamten Land)

Umsetzung
:
- in Peking seit Dez. 2015 realisierte Maßnahme
- in Mexico-City seit den 90er Jahren
Idee
:
- Reduzierung Kohleverbrennung zu Gunsten
alternativer Energieformen
- 50.000 kleinere kohlebefeuerte Ofenanlagen stilllegen
- Kraftwerke modernisieren

Wirkung
:
Smogbelastung geht erheblich zurück, da Industrie
für 50% des Smogs verantwortlich

Umsetzung
:
in Arbeit


Reduzierung der Kohleverbrennung
Installation von Ventilatoren-Systemen
Idee
:
Peking plant riesige Ventilatoren in der Stadt anzubringen

Wirkung
:
Smog soll aus der Stadt geblasen werden

Umsetzung
:
- Idee kam erstmals 2014 ins Gespräch
- Verzögerung auf Grund diverser Studien

Standort
:
ähnliche Systeme gibt es in Rotterdam, Niederlande
Ideen aus anderen Ländern, die auch
in Peking angewandt werden sollen.
Bauelemente aus Titandioxid
Idee
:
Das natürlich vorkommende Metall Titandioxid wird in Fassaden verputzt und soll den Smog aus der Luft saugen.

Wirkung
:
- Metall wirkt als Katalysator, welches Giftstoffe aus
der Luft saugt
- reagiert vor allem in Verbindung mit Sonnenlicht

Umsetzung
:
- bereits in anderen Ländern umgesetzt z.B. in Mexico-City
- in Berlin von ,,Elegant Embellishments" erfunden

Errichtung einer ,,Grünen Mauer"
Idee
:
Bepflanzung eines grünen Gürtels parallel zum Standort der Großen Mauer

Wirkung
:
stoppt die Sandstürme und somit auch den Smog

Umsetzung
:
Projekt hat bereits in 70er Jahren begonnen und soll bis
2050 fortgesetzt werden

Etablierung von Elektroautos
Idee
:
Elektroautos verursachen weniger oder gar keine Emissionen

Wirkung
:
mehr Elektroautos bedeuten
weniger Dieselfahrzeuge

Umsetzung
:
Steuererleichterung für Elektroautohalter
BYD Qin Plugin Hybrid
Einsatz von Anti-Smog-Drohnen
Idee
:
Drohnen mit Chemikalien kreisen über Peking und verteilen Stoffe, die Smog auflösen sollen

Wirkung
:
flüssiger Stickstoff soll Partikel des Smog binden und unschädlich machen

Umsetzung
:
Drohnen befinden sich noch in Testphase
Bau von ,,GreenGen"
Idee
:
Kohlekraftwerke bauen, die sehr viel weniger Emissionen ausstoßen, als die bisherigen

Wirkung
:
Effizienz modernisierter Kohlekraftwerke liegt bei 60%, herkömmliche liegen bei 30%

Umsetzung
:
- erstes Kraftwerk 2012 in Tianjin fertiggestellt
- Problem: sehr teuer
Förderung erneuerbarer Energien
Idee
:
Wind- und Solarkraft werden als Alternativen zu Kohlekraftwerken stark ausgebaut

Wirkung
:
durch Ausbau erneuerbarer Energien würden die Emissionen aus Kraftwerken wegfallen und der Smog erheblich zurückgehen

Umsetzung
:
- seit 2005 zunehmend in erneuerbare Energien investiert
- 145 Millionen m² Solarheizungen allein 2009 installiert
- inzwischen weltweit größter Nutzer von Solarkraft
Smog ist...

...eine durch Emissionen verursachte Luftverschmutzung,
die insbesondere in Großstädten als eine Mischung aus Ruß, Feinstaubpartikeln und Nebel auftritt.

Erfahrungsbericht einer Schülerin aus Peking
Ein Vortrag von Austen Gaillard und Lorenz Kögel
1. Allgemeines über Smog

2. Situation in Peking

3. Ursachen für Smog in Peking

4. Folgen des Smog in Peking

5. Bekämpfung des Smog in Peking

6. Fazit
Gliederung
Maßnahmen im Überblick:
1. Installation von Ventilatoren-Systemen
2. Bauelemente aus Titandioxid
Bildquellen
1) http://cdn3.spiegel.de/images/image-663862-galleryV9-eqwq-663862.jpg
2) http://resources0.news.com.au/images/2008/08/05/1111117/108940-smog-in-beijing.jpg
3) https://www.runnersweb.nl/wp-content/uploads/sites/2/2015/06/ccb408ed-0d38-40ec-9c1b-a176d11e5ccc_smog_1000.jpg
4) www.aljazeera.com/mritems/Images/2015/11/30/1a89fc3e78014c8fa5ac93d66385ae04_6.jpg
5) www.todayonline.com/sites/default/files/styles/photo_gallery_image_lightbox/public/photos/43_images/ezxlaw1021web_read-only.jpg?itok=tRrtsNn4
6) http://ejap.org/environmental-issues-in-asia/images-air-polution/Graph-2%20.jpg
7) https://d28wbuch0jlv7v.cloudfront.net/images/infografik/normal/infografik_4115_feinstaubbelastung_in_peking_in_mikrogramm_pro_kubikmeter_n.jpg
8) http://ddc.arte.tv/uploads/program_slideshow/image/caption/2152207.jpg
9) http://future.arte.tv/de/luftverschmutzung-infografik
10) http://www.autoextrem.de/artikel-attachments/147653d1401115375-peking-smog-bz.jpg
11) http://ddc.arte.tv/uploads/program_slideshow/image/caption/2121604.jpg
12) ddc.arte.tv/uploads/program_slideshow/image/2152206.jpg
13) http://ddc.arte.tv/uploads/program_slideshow/image/caption/2152203.jpg
14) https://www.google.de/maps/place/Peking,+China/@39.933226,116.3634656,93075m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x35f05296e7142cb9:0xb9625620af0fa98a
15) www.georeise.de/lexikon/i/inversion.jpg
17) http://future.arte.tv/de/luftverschmutzung-infografik
18) http://epi2012.yale.edu/files/pm2.5_final_0.png
19) http://i2.cdn.turner.com/cnnnext/dam/assets/151209111256-beijing-smog-jia-exlarge-169.jpg
20) http://ejap.org/environmental-issues-in-asia/images-air-polution/Graph-3%20.jpg
21) http://scd.cn.rfi.fr/sites/chinese.filesrfi/imagecache/rfi_16x9_1024_578/sites/images.rfi.fr/files/aef_image/png_17_0.
22) http://www.bee-inc.com/wp-content/uploads/2015/07/SCMP_no-tag.jpg
23) http://ddc.arte.tv/uploads/program_slideshow/image/caption/2160802.jpg
24) http://ww2.sinaimg.cn/large/40d9180djw1equoefnfo0j218g0owwo7.jpg
25) http://cornerstonemag.net/wp-content/uploads/2014/09/full-view-Corrected.jpg
26) http://www.volleyclublocorotondo.it/wp-content/uploads/2013/11/LOGO-GREENGEN-TRASPARENTE.png
27) https://www.scmp.com/sites/default/files/styles/236w/public/2014/03/06/ngjflsdkgkldfsgsdfg700kg_copy_0.gif?itok=Sh7HxVle
28) http://cdn2.i-scmp.com/sites/default/files/styles/980x660/public/2014/03/05/beijing11_net2.jpg?itok=2ANC0hFl
29) http://www.theplaidzebra.com/wp-content/uploads/2015/10/4_China-Great-Green-Wall.jpg
30) http://static.technologicvehicles.com/news/2675/BYD_QIN_hybrid%20(2).jpg
31) http://www.sonnewindwaerme.de/sites/default/files/styles/img_width_scale_580/public/field/image/panorama_der_markt_fuer_elektroautos_waechst.png?itok=9XvT1vHV
32) http://ais.badische-zeitung.de/piece/02/df/5b/72/48192370.jpg
33) www.wired.com/wp-content/uploads/2015/09/SmogFree-ProjectRoosegaarde2-1024x683.jpg
34) www.wired.com/wp-content/uploads/2015/09/SmogFree-ProjectRoosegaarde12-1024x683.jpg
35) www.energy-mag.com/wp-content/uploads/2013/09/Smog-Fassade_Energy-Mag.jpg
36) www.nationalgeographic.de/thumbnails/mainpicture/07/84/02/smog-main-28407.jpg
37) http://www.thebeijinger.com/sites/default/files/thebeijinger/blog-images/462/origins_detector_board_1.jpg
38) http://kep.cdn.index.hu/1/0/365/3650/36509/3650982_38014f882c1e6dd1d1df776e65d3c706_x.jpg
39) http://www.lemessurier.com/sites/default/files/projectslides/beijing_yintai_centre_7_0.jpg
40) www.thecuttingedgenews.com/uploads/cmimg_12926.jpg
41) www.businesskorea.co.kr/sites/default/files/field/image/Seoul_tower_smog_and_dusty_view_0.jpg
42) s1.1zoom.me/big7/719/Japan_Tokyo_smog_297092.jpg
43) http://cdn4.spiegel.de/images/image-70577-galleryV9-garj-70577.jpg
44) www.youtube.com/watch?v=nnoGUVBUiGM
2
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
17
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
32
33
34
35
Textquellen
1) F.A.Z. Nr. 55 5./6.03.2016
2) http://www.stern.de/panorama/wissen/natur/klimawandel-china-smog-veraendert-das-weltklima-3358446.html [20.03.2016]
3) http://www.focus.de/panorama/welt/sandsturm-in-peking-eine-stadt-in-orange_aid_491382.html [20.03.2016]
4) http://www.duh.de/1464.html [20.03.2016]
5) https://de.wikipedia.org/wiki/Peking#Geographie [25.03.2016]
6) http://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/leonardo/smogchina100.html [28.03.2016]
7) https://de.wikipedia.org/wiki/Smog [28.03.2016]
8) http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2014-02/smog-china-peking-gesundheit [28.03.2016]
9) http://www.scmp.com/news/china/society/article/1916611/mission-impossible-can-chinas-vision-smog-free-beijing-2030 [28.03.2016]
10) http://www.scmp.com/news/china/policies-politics/article/1915104/beijing-plans-ventilation-corridors-blow-air-pollution [28.03.2016]
11) http://www.heute.de/luftverschmutzung-in-china-smog-hat-peking-fest-im-griff-41240450.html [30.03.2016]
12) http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/deutsche-hersteller-verpassen-elektroauto-boom-in-china-a-1065325.html [05.04.2016]
13) https://de.wikipedia.org/wiki/Chinas_Grüne_Mauer [05.04.2016]
14) www.youtube.com/watch?v=_F6gHVYpKAs [05.04.2016]
15) http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/drohne-gegen-smog-china-testet-fluggeraet-gegen-luftverschmutzung-a-957696.html [05.04.2016]
16) http://www.tagesspiegel.de/wissen/smog-in-china-frische-luft-durch-chemie/9376334.html [05.04.2016]
17) http://www.welt.de/wissenschaft/article134105537/Neue-Wunderwaffe-im-Kampf-gegen-Smog.html [06.04.2016]
18) https://en.wikipedia.org/wiki/GreenGen [06.04.2016]
19) http://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Wirkung_von_Kohlendioxid_und_Ozon [06.04.2016]
20) http://www.umweltbundesamt.de/themen/luft/luftschadstoffe/ozon [06.04.2016]
21) http://www.merics.org/fileadmin/templates/download/Downloads_Umwelt/MERICS_Smog_Spezial.pdf [07.04.2016]
22) http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/smog-in-peking-massnahmen-ohne-erfolg-a-880658.html [07.04.2016]
23) http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article117878766/Giftiger-Smog-kostet-Nordchinesen-5-5-Lebensjahre.html [07.04.2016]
24) http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/smog-aus-china-erreicht-japan-und-belastet-dort-die-hauptinsel-a-881401.html [08.04.2016]
25) http://www.epochtimes.de/china/wirtschaft/chinas-smog-verschmutzt-die-luft-in-nachbarlaendern-a1113441.html [09.04.2016]
26) http://www.deutsch-chinesische-allgemeine.de/umwelt-natur/ [09.04.2016]
27) Interview mit Eva Sternfeld, Professorin für Umwelttechnologie an der FU Berlin
Besondere Wetterbedingungen
Fazit
- Windströme tragen verschmutzte Luft über's Meer östlich nach Japan
- Smog drang in mehrere Städte Südkoreas ein, auch in die Hauptstadt Seoul
- durch atmosphärische Bewegungen sogar an der US-Westküste
37
38
Folgen des chinesischen Smog auf andere Länder
1. Allgemeines über Smog


1.1 Wortursprung
1.2 Definition Smog
1.3 Arten von Smog
1.3.1 Sommersmog
1.3.2 Wintersmog
1.3.3 Haze
2. Situation in Peking
3. Ursachen für Smog in Peking

3.1 Verkehr
3.2 Industrie
3.3 Natürliche Faktoren
3.3.1 Geografische Lage
3.3.2 Inversionswetterlage
3.3.3 Sandstürme
4. Folgen des Smog in Peking

4.1 Mensch
4.2 Natur
4.3 Andere Länder
Unsere Empfehlung für Sie
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
Los Angeles
Seoul
Tokio
+ Experteninterview mit Professor Dr. Eva Sternfeld,
Lehrstuhl für Umwelttechnologie in China an der FU Berlin
40
41
42





5.1 Maßnahmen in China
5.2 Maßnahmen anderer Länder

Sandstürme aus der Wüste Gobi
43
- der 2014 ausgerufene „,Krieg gegen die Verschmutzung“ lässt sich in den Maßnahmen
gegen den Smog durchaus wiedererkennen
- Umweltschäden, denen sich China heute gegenüber sieht, sind der späte Preis für drei
Jahrzehnte enormen wirtschaftlichen Wachstums
- der Regierung bleibt also nichts anderes übrig, als sich mit kurzfristigen Maßnahmen
zusätzliche Zeit zu verschaffen und ansonsten darauf zu bauen, dass die angestrebten
langfristigen Unternehmungen gegen die Smog-Belastung zu greifen beginnen
- viele Maßnahmen, wie die Reduzierung der Kohleverbrennung in Verbindung mit dem
Ausbau erneuerbarer Energien sind langfristig nachhaltig und umsetzbar, genauso wie
die Etablierung von Elektroautos
- andere Projekte wie z.B. die flächendeckende Installation von Ventilatorensystemen sind
fraglich im Hinblick auf ihre Wirksamkeit

Insgesamt hat China inzwischen die Notwendigkeit der Bekämpfung des Smog erkannt und ergreift entsprechende Maßnahmen. Dies ist ein guter Anfang.
Folgen für die Natur
5. Bekämpfung des Smog

Überblick der Maßnahmen:
1. Reduzierung der Kohleproduktion
2. Verordnung von Fahrverboten
3. Bau von GreenGen
4. Einsatz von Anti-Smog-Dronen
5. Errichtung der Grünen Mauer
6. Etablierung von Elektroautos
7. Förderung erneuerbarer Energien
44
Full transcript