Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Business Plan

No description
by

Harry Starost

on 31 March 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Business Plan

Der Markt
Die Geschäftsidee
Der Finanzplanung
Das Geschäft
Die Startegie/Das Marketing
Telephone
Email Address
City, State
.
.
Geschäftsidee
Wettbewerb
Sony, Samsung, Androide, Apple
Die Zielgruppen:
Geschäftsleute
Smartphone-Benutzer
Sportler
Sozioökonomische Mittelklasse
Das Geschäft
Kurzfristige Ziele
Verkaufung an Unternehmen in der Nähe
Aufbau einer Geschäftszentrum




Langfristige Ziele
Erweitern
Verkaufen in Ganz Europa

Was gibt uns einen Vorteil
Neu / Frische
Meine Marktkenntnis
Business Plan
Geschäftsidee
Der Markt/Wettbewerb
Organisations/Management/Personal
Unternehmensgegenstand und Verhältnisse
Swot-Analyse
Ziele/Die Strategie
Das Marketing
Der Finanzplanung
Zusammenfassung
Der Markt
Es gibt immer einen Markt für Uhren
Technologie Wachstum
Einfachheit
• Bluetooth-Verbindung (iPhone, iPad, Windows Phone, Android und andere Bluetooth verfügbar Produkte)
• Man Kann:
o Musik anhören
o Telefonieren
o Als einer Uhr benutzen
o Fotoansicht
o Apps Verwenden
o GPS-Navigation
o Benachrichtigung Erhalten
• Swipe Kontrollen
• Mikrofon
• Spracherkennung
• Radio Anhören
Frankfurt am Main
DFB: Deutscher Fußball-Bund
es ist eine große Luft-, Eisenbahn-und Autobahnverkehrsknotenpunkt
Europäische Zentralbank, Deutsche Bundesbank, Frankfurter Wertpapierbörse
Made In Germany
Die Partnerstädte
Wo?
SWOT-Analyse
Motto: Zeit, dass sich was dreht
Organisation/Management und Personal
Die Strategie
Das Marketing
Der Finanzplanung
Stärken
Großer Markt
Große Menge von Verbrauchern
Schwächen
Hohe Konkurrenz
Neu auf dem Markt
Chancen
ein rasches Marktwachstum
Risiken
Technik-Probleme
Wir verkaufen geringer als erwartet
Name:
Starost oHG

Gründungsdatum:
11/06/2013

Unternehmensgegenstand/Rechtliche Verhältnisse
Zusammenfassung
Alle großen Firmen Entwickeln Smartwatches
sie kann ihr Produkt
nicht perfektionieren
Preis:
nur £150,00 = 180,00€
Werbung
Made in Germany
Guerilla-Marketing
Beim WM,
auf SKY Sports
Markenbotschafter: Joachim Löw
Soziale Medien
Geschäftszentrum
180€*100.000 = 1.800.000€
Herstellungskosten: 130€
Gewinn 50€*100.000 = 500.000€


600.000€
iWatch
Smartwatch/Smartphone
Unternehmensvision
Starost oHG
Frankfurt am Main
Zukunft: Global
Erfolgsfaktoren
100.000 iWatch Verkaufen
500.000€ Gewinn
Wirtschaftliche Zielgrößen und Kapitalbedarf
Geschäftszentrum
600.000€
Anschrift:
kurt Hahn Strasse 1
88662
Frankfurt Am Main
Deutschland
Unternehmensleiter:
Harry Starost
Dietmar Hopp

Betriebsleiter:
Dr.Lothar Matthäus
Verwaltungsleiter:
Dr.Boris Becker
Vertriebsleiter:
Dr.Marco Reus
Warum Starost oHG?
Full transcript