Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Aktien

No description
by

Daniel Sottek

on 8 September 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Aktien

Brainstorm
Aktien
Aktienkurse
Genehmigung der Jahresrechnung und Budget
Aktionärsversammlung
- beim Aktienkauf wird man zum Aktionär und Mit-Inhaber eines Unternehmens
--> jährliche Aktionärsversammlung bestimmt über Zukunft des Unternehmens
--> demokratische Abstimmung / jede Aktie hat eine Stimme
--> Stimme kann auch schriftlich abgegeben werden
--> als Inhaber ist die Versammlung die höchste Instanz in einer AG
Wahl des Vorstands (auch Verwaltungsrat)
Strategie, Übernahmen, Kapitalerhöhung,
etc.
Definition
Höhe der Dividende
= Wertpapier

- sind Anteile am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft (AG)
AG = Unternehmensform für vorwiegend große Unternehmen
AG = über Ausgabe von Aktien an einer Börse kann viel Kapital beschafft werden
AG = ist eine eigene Rechtspersönlichkeit --> im Konkursfall haftet nur das Aktienkapital

- wird eine Aktie an der Börse gehandelt, kann sie dort zu aktuellen Kurs gekauft werden
- Aktienkurs ist Abhängig von Angebot und Nachfrage


- mit dem Kauf einer Aktie erhält man folgende Rechte:
--> Recht auf Gewinnausschüttung (Dividende)
--> Recht auf Anteil am Aktienkapital des Unternehmens
--> Recht am Liquidationserlös im Konkursfall


- beliebteste Aktien = Stammaktien (diese verbriefen gesetzliche und satzungsmäßige Aktionärsrechte)
- Vorzugsaktien haben, gegenüber Stammaktien, Vorteil in der Gewinnverteilung
--> Aktien unterliegen generell vielen Risiken (durch Kursentwicklung)
- Aktie von einem Unternehmen wird gekauft, wenn....
A: in Zukunft stabile oder steigende Dividendenausschüttung erfolgen
B: Gewinn um Umsatz der AG gesteigert werden können --> Aktienkurs steig

- mit dem Erwerb einer Aktien entstehen auch Pflichten:
! Aktionär haftet in Höhe seiner Einlagen


- Aktienausschüttungen bezeichnet man als Emission / kann nur mit Kapitalerhöhung erfolgen
- Unterscheidung in Nennbetragsaktien und Stückaktien











> stellt über festen Nennwert
den Anteil am Grundkapital der
AG fest
> Nennbetrag muss mind. 1€ oder
ein Vielfaches davon betragen
> haben keinen Nennwert
und sind am Grundkapital
der AG beteiligt
Aktionäre bestimmen an der Versammlung folgende Punkte:
- beschreibt den Preis der aktuell an der Börse gehandelten Aktie
- enstehen durch Angebot und Nachfrage und werden dadurch
beeinflusst
- aktueller Wert der Aktie = 86,43€
- besondere Expansion im März 2013 durch verstärke Nachfrage
- im April / Ende Juni leichte Rezession, jedoch
--> umsatzsteigend
--> expandierendes Verhalten
- aktuell werden 9224 Aktien gehandelt
- Gewinn pro Monat +3,63% / pro Jahr 46,82%
Full transcript