Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Israel Palästina Konflikt

No description
by

Soumia El Hadouchi

on 5 May 2014

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Israel Palästina Konflikt

Israel Palästina Konflikt
Gliederung
Geschichte
Als Nahostkonflikt bezeichnet man den Konflikt um die Region Palästina seit 1918
Im Mai endete das britische Mandat über Palästina
David Ben Gurion und Golda Meir proklamierten am 14.5.1948 den Staat Israel
Die arabischen Staaten unterlagen im darauf folgenden israelisch-arabischen Krieg
Im Exil bildeten sich verschiedene palästinensische Nationalbewegungen
Arafat gründete 1959 unter anderem in Kuwait die Befreiungsbewegung Fatah
1964 wurde die PLO (Palestine Liberation Organization) gegündet
Nach der Niederlage der Araber im Sechstagekrieg 1967 erlangte die Fatah Einfluss in der PLO.
1968 wurde Arafat ihr Präsident.
Ursprung des Konflikts
Die Juden forderten einen eigenen Judenstaat um den Verfolgungen ein Ende zu setzen
In mehreren Einwanderungswellen kamen bis zum 2.Weltkrieg 400.000 Juden nach Palästina
Seinen Ursprung nahm der Nahostkonflikt in der britischen Politik.
Die Briten hatten die Gründung eines unabhängigen arabischen Staates in Aussicht gestellt,der in Palästina gegründet werden sollte.
Am 2.11.1917 versprachen sie den Juden einen eigenen Staat ebenfalls in Palästina
Die Briten sahen keine Lösung und übergaben 1947 die Angelegenheit an die Vereinten Nationen
Der Lösungsvorschlag der Uno sah dann eine Teilung des Landes vor.
Geschichte
Ursprung des Konflikts
Parteien
Rolle der Uno
Lösungsmöglichkeiten
Quellen
Bilder
David Ben Gurion
Golda Meir
Jassir Arafat
Parteien
Plo (Palestine Liberation Organization)
Palästinensische Befreiungsorganisation
1964 in Kairo gegründet
Beinhaltet verschiedene Gruppierungen wie Fatah
früherer Führer Yassier Arafat
Heute: bessere lobby-> Beobachterstatus in Uno-Vertretung in Hauptstädten von 100 Staaten
Arbeitet seit 13.okt.2000 mit Hamas zusammen
Hamas:
Radikale , islamische Freiheitsbewegung
Erkennt existenzrecht Israels nicht an
Rolle der Uno
Uno ist als Vermittler tätig
Erkennt Palästina als Staat nicht an, trotz Oslo abkommen,
Hat aber nun den Beobachterstatus in der uno
Eu hat Palästina sogar bis 2006 finanziell unterstützt (bis Hamas an die macht kam)
Trilaterale Arbeitsgruppen zur Klärung bei Handelsfragen
Engagiert sich für ein friedliches zusammenleben beider Seiten
Durch Uno mehrere Blauhelmeinsätze
Dutzende Friedensinitiativen
Hatte jedoch bis jetzt keinen großen Einfluss, wegen zu viel religiösen Einfluss auf die beiden Konflikt Parteien
1. Zwei-Staaten-Lösung
-Neben dem israelischen Staat entsteht ein Palästinensischer Staat,beiden gehört die Hauptstadt Jerusalem,die aber aufgeteilt wird
-Beide werden international anerkannt
-Im Laufe der Zeit können sich die Staaten dem anderen gegenüber immer weiter öffnen,Nachteil es entstehen zwei Völker

2.Ein-Staat-Lösung
-Beide Völker bilden zusammen einen gemeinsamen Staat ,werden aber von mehr oder weniger starken Landesregierungen in einem Kabinett vertreten
-Vorteil wäre,dass es weniger Probleme beim Aufteilen der Gebiete gäbe,man könnte leichter "zusammengeführte" Zonen errichten und es würde langsam zu einem zusammenwachsen beider Völker kommen
Lösungsmöglichkeiten
http://www.dgvn.de/fileadmin/user_upload/PUBLIKATIONEN/Basis_Informationen/BI34-Naher_Osten.pdf

http://www.stern.de/politik/ausland/nahost-konflikt-akteure-der-krise-568903.html

http://www.sibilla-egen-schule.de/konflikt/israel/israel.htm
Quellen
Ende
Full transcript