Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Jelmoli - E-COMMERCE

Kadertagung, 9. August 2016 - Marc Huber

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Jelmoli - E-COMMERCE

E-COMMERCE
Kadertagung, 9. August 2016
Version McPrezi

500
50.000 CHF
Bestellungen
Umsatz
MONATSREPORTING JULI 2016
Quelle: Econda, alle Angaben ohne Gewähr.
Rückblick & Ausblick
CMS
Editorial zurück auf HP
Neue Hauptnavigation
Gender-Selection
Neues Newslettertool
Mobil optimierte Seite
Optimierung
Check-out-Prozess
Markenliste
Neue Sub-Kategorien
Schnittstelle mit CRM
Videos, Blog, Social Feed
CMS
Editorial zurück auf HP
Neue Hauptnavigation
Gender-Selection
Neues Newslettertool
CMS
Editorial zurück auf HP
Neue Hauptnavigation
Gender-Selection
Neues Newslettertool
CMS
Editorial zurück auf HP
Neue Hauptnavigation
Gender-Selection
Neues Newslettertool
Milliseconds
"It's a slow process,
but quitting won't
speed it up."
Time
Speed of
Communication
Messenger
Smoke signal
Pigeon
Phone
IM
Text
Social Media
WEBSEITE
KOMMUNIKATION
PROZESSE
Rückblick
Davon entfallen circa die Hälfte auf Geschenkkarten.
Verzögerungen beim Start, ein beschränktes Sortiment und eine suboptimale User Experience prägten die letzten 5 Monate.

Releaseplan bis 10/2016
Releaseplan bis 10/2016
Mobiloptimierte Webseite
Auffindbarkeit der Produkte
Website Performance
Webseite mit Speed
Einer der Hauptgründe für unsere aktuell so tiefe Conversion Rate ist die lahme Geschwindigkeit auf jelmoli.ch

Geschwindigkeit im gesamten Kaufprozess wird beeinflusst durch
die Ladezeit der Webseite,
eine benutzerfreundlichen Navigation
ein hürdenfreier Check-out-Prozess.

Eine schnellere Ladezeit führt zu einer besseren User Experience und mehr Engagement.

Aktuell beträgt die durchschnittliche Ladezeit einer Seite in unserem Shop knapp 4 Sekunden. Unter 1 ist akzeptabel. Unter 0.5 ist das Ziel. Danach streben wir im Rahmen unseres Release-Plans bis Ende Oktober.

Amazon hat herausgefunden, dass sie pro 100 Millisekunden langsamerer Ladezeit 1% Umsatz verlieren!
Wer sucht, der findet. Wer findet, der kauft. Das soll auch auf jelmoli.ch gelten. Darum arbeiten wir an:
Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Der Anteil der Seitenaufrufe und des Einkauf-Volumens von unterwegs nimmt laufend zu.
Sämtliche Anstrengungen betreffend optimierter Auffindbarkeit der Produkte müssen darum auch auf Smartphones und Tablets greifen.


Mit der SCP Factory arbeiten wir seit Projektende STAR im Auftragsverhältnis weiter, d.h. für sämtliche Optimierungen und Weiterentwicklungen sind Tickets erfasst und mit einer Aufwandschätzung für Konzept, Mock-up, Umsetzung, Testing und Optimierung hinterlegt.
Anhand derer haben wir die Priorisierung und Verteilung von knapp 100 grösseren und kleineren Optimierungen und Weiterentwicklungen vorgenommen.
Mit jedem der bis Ende Oktober geplanten sechs Releases kommen wir dem State-of-the-art-Online-Shop einen Schritt näher, Ende Oktober ist es definitiv soweit.
Prozesse mit Speed
Effizienter gestaltete Abläufe vom Wareneingang bis zum Auftauchen im Online Shop reduzieren die Produktionskosten von Bild und Text und verkürzen die Durchlaufzeit der Produkte im Lager.
Nach Next-day-delivery ist Same-day-delivery das nächste grosse Ding.
Eine höhere Prozessgeschwindigkeit erhöht die Kosteneffizienz und führt zu entscheidenden Wettbewerbsvorteilen:
Prozess-Updates
Click & Collect ab 15.8. neu in der Parkhausloge.
Click & Reserve ab 15.8. für Bestellungen aus nur einer Welt an einer dafür definierten Kasse direkt am POS, für Bestellungen welche Artikel aus mehreren unterschiedlichen Welten umfassen weiterhin am Kundendienst.
Retouren ab 15.8. nicht mehr nur für Royal- sondern neu auch Premium-Kunden portofrei. Die Kunden erhalten bereits mit der Lieferung eine vorfrankierte Rücksendeetikette.
Shooting
Ideal-Prozess
ab Q1 2017
Speed in der Kommunikation
Kommunikation ist heute nicht mehr eindirektional und findet nicht mehr statt zu Zeitpunkten und in Kanälen, die der Absender bestimmen kann. Der Dialog mit unserer Zielgruppe wird von dieser massgeblich mitgeprägt. Unsere Kommunikation muss daher schneller, individueller und relevanter werden.

Im Bereich E-Commerce bedeutet das tagesaktuell und ereignisbasiert. Ereignisse können u.a. sein:
Neuregistration
Warenkorbabbruch
Bestelleingang
Inaktivität
Wir geben Gas
Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ongoing und verbessert langsam aber stetig und nachhaltig das organische Suchmaschinen-Ranking.

Konzepte für Newsletter, Blog und Social Media sind in Erarbeitung.
Wir geben Gas
Im Fokus der bezahlten Werbung stehen zu Beginn insbesondere:

Google Adwords und Shopping-Anzeigen (SEA), mit direkter Verlinkung auf Produktdetail-seite, Brand- oder Sub-Kategorieseite, um effektiv stattfindende Suchanfragen zu bedienen
Anzeigen im Google Display Network
Social Ads auf Facebook
Anzeigen im Tamedia Premium Publisher Network
Heine bremst uns aus
Interventionen sind im Gang.
Stand Heute werden wir – notabene als Inhaber der Marke «Jelmoli» – auf Google nach wie vor durch einen von Heine initiierten Markenschutz ausgebremst.
Neue Organisation
Team Marketing & E-Commerce
Erstens kommt es anders,
und zweitens als man denkt.
Screenshot 6
Screenshot 5
Screenshot 4
Full transcript