Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Archivierung digitaler Unterlagen

Präsentation für den VSA-Grundkurs
by

georg buechler

on 25 November 2009

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Archivierung digitaler Unterlagen

Archivierung digitaler Unterlagen Definition Grundkurs VSA, 12.11.2009
Georg Büchler, KOST Koordinationsstelle für die dauerhafte Archivierung elektronischer Unterlagen Beratung
Projektarbeit
Information
Vernetzung Centre de coordination pour l'archivage à long terme de documents électroniques Digitale Archivierung hat zum Ziel, digitale Unterlagen aus staatlicher und privater Überlieferung über eine lange Zeit verständlich zu erhalten, ihre Authentizität zu garantieren und den Zugang zu ihnen zu ermöglichen. Digitale Unterlagen Text Bild Audio Video Elemente Anforderungen Tabellen-
kalkulation Datenbank TXT PDF DOC ODF PPT HTML TIFF JPEG JPEG2000 PNG SVG GIF WAV MP3 MPEG MOV AVI MJ2 XLS ODF CSV MDF SQLX SIARD CSV geordnete Übernahme Substanzerhaltung Benutzbarkeit Erschliessung Authentizität Minimalanforderungen
an die digitale Archivierung Die KOST Was braucht es, damit wir von digitaler Archivierung sprechen können? Ist das, was wir machen, digitale Archivierung? Was fehlt uns noch zur digitalen Archivierung? Nur Prinzipien - Techniken und Produkte definieren wir später! Definition
Anforderungen Unterlagen kommen nicht
einfach so ins Archiv Die Überlieferungsgeschichte
muss dokumentiert sein Nachvollziehbarkeit
ist absolut zentral Die Folge der Bits auf dem Datenträger ist die Grundlage der Archivierung Ohne sie ist alles verloren Die Bitfolge muss in menschenlesbare Form gebracht werden können Hilfen zum Verständnis können notwendig sein Archivalien gehören in einen Kontext Als Benutzer muss ich die Archivalien finden können Dazu müssen sie in einer festgelegten Ordnung stehen... ... und hinreichend beschrieben sein siehe
klassische
Archivierung
! Ist die Unterlage,
was sie zu sein vorgibt? Ist die Unterlage unerlaubt
verändert worden? Wie kann ich diese Fragen beantworten? Ressourcen und
institutionelle Verankerung Policy Übernahme Primär- und
M etadaten bitstream
preservation Findmittel preservation
planning Benutzung OAIS 001010010100101010011111101111000101001101111010101000000010111111001010111101010110101001110000101010010101010011100100101010101111110000101101000011110101010000001101110100000101111111100000101101101011011101001010101010100011111010100101011010100001011111111000001011011010110111010010101010101000111110101001010110000101111111100000101101101011011101001010101010100011111010100101011000010111111110000010110110101101110101010101010100011111010100101011000010111111110000010110011011101010101101001111000010110000111111110000101101010110101001010101001000111110110101100001011111111000000111010110111010101000011111010100101011.. Wir brauchen ein digitales Magazin 2 Standorte 3 Kopien Integritätsprüfung Zugriffskontrolle lösbar... ...aber teuer! (denglisch für
Richtlinien
Prozesse
Datenmodelle
Schnittstellen) schriftliche,
verbindliche,
kontrollierbare
Zusammenstellung
unserer Grundsätze Dokumentation!
Nachvollziehbarkeit! Prüfmechanismen!? UPDATE Die Zeit der Eintagsfliegen ist vorbei... Nicht mehr Projekt-, sondern Betriebsbudget Personelle und finanzielle Ressourcen werden benötigt Zusammenarbeit und Arbeitsteilung werden fundamental wichtig Prozess Datenmodell Workflow Schnittstelle AUTOMATISIERUNG!! Beispiel: nestor - Wege ins Archiv
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0008-2008103009 Beispiel: Policy des BAR
http://www.bar.admin.ch/themen/00772/00811/ überwachen h a n d e l n Emulation Migration scopeArchiv CMISTAR Augias Faust Basis+ DIP Archivformat
>
Präsentationsformat maschinenlesbare Metadaten
>
menschenlesbare Metadaten Zugang zu einzelnen Dateien Berücksichtigung von Rechten i n a r c h i v t a u g l i c h e n D a t e i f o r m a t e n ( c f . K a D , B A R )
P D F / A T I F F J P E G 2 0 0 0 W A V S I A R D M J P E G 2 0 0 0 ... AIP id MPEG-4 ALS
Full transcript