Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Adidas & Puma

No description
by

Layla Lindskow

on 23 March 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Adidas & Puma

Geschichte
Der Weg von der handwerklichen Produktion einer kleiner Werkstatt in eine Provinz zum Global Player
1928
Im Jahre 1928 kamen das erste Mal Dassler Schue bei den Olympischen Spielen in Amsterdam in der Leichtatletik.
Mitte der 30"er wurden mehrere verschiedene Sportschue für unterschiedliche Sportsarten hergestellt.
Bei den Olympischen Spielen 1936 gewann Jesse Owens vier Goldmedaillen in Dassler-Schuen.
Streit
Dann, nach dem Krieg, hassten sich die Geschwister plötzlich. Rudi, erzählte man, sei sauer gewesen, weil er in den Krieg ziehen musste, während Adi die Hausmacht in der Fabrik ausbaute. Adi, ebenfalls stinksauer, rührte keinen Finger, um seinen Bruder aus der amerikanischen Gefangenschaft zu befreien. Die Dassler Brüdern waren sehr unterschiedliche und haben mehr und mehr Streit.
Nach dem Krieg haben sie sich so viel zerstritten das die getrennte Wege ging.
Die haben sich bis zum Tod gehasst.
Dassler-schue wurde dann zu Adidas. Das ist die drei erste Buchstaben in Vorname und Nachname - Adi Dassler.

Puma
Rudolf Dassler hat dann in 1948 Puma gegründet.
Die Firmen Adidas und Puma lag gegenüber von einandern, aber die zwei Brüdern haben niemals mehr mit einander gesprochen.

Adi Dassler
In 1934 heiratete Adi die 15-jährige Käthe.
Sie bekam vier Kinder: Horst, Inge, Karin und Birgitte.
Sein Sohn Horst gründete in 1973 den Schwimmartikel Hersteller Arena.

In 1934 stattete Adi Dassler die deutsche Fussball National Mannschaft aus. Bis heute trägt das Nationalteam die drei Streifen.
Adi gibt seine Schue drei paralell Streifen. So wird das
Adidas Markezeichen leicht zu erkennen.
Adi Dassler stirbt
Adi Dassler hat seit einige Jahren gesundtheitliche Probleme. In 1978 stirbt er im Alter von 77 Jahren.
Käthe ud Horst bleibt in der Firma.

Der Amerikaner Phil Knight und seine Marke Nike hatte ein Ziel: Adidas zu brechen.
Er lässt seine Schue im Fernen Osten billiger herstellen.
Mit das Geld, baut er eine riesige Marketingmaschineauf.
Adi Dassler haben mehrere Jahren gebraut, um seine Marken aufzubauen.
Plötzlich sah Adidas ganz Farblos aus.
Reebok & Salomon
In 80"er und 90"er ubernahm Adidas Salomon und Reebok.

Und in 1998 hat Adidas eine ehemaligen US-Militärstützpunkt gekauft und modernisiert.
Im Jahr 2003 arbeiteten gut 3000 Mitarbeitern auf "World of Sports" mit Aussensportanlage, Cafeteria, Kindergarten und Fitnescenter.
2000
Adidas fokusiert mehr auf Streetwear.
In zusammenarbeit mit Stella McCartney und Porsche.

In 2004 kam eine Marketing Kampagne mit David Beckham um zu beweisen: Nothing is possible.
GOAL!
Adidas & Puma
Eine Feindschaft bis in den Tod
Es ist eine der spannendsten Geschichten in der deutschen Untrnemhemslandschaft.

Die Geschichte beginnt in einer kleine Stadt.
In 1924 haben Adi Dassler und Rudolf Dassler ihren erste Turnshue gemacht. Das war in ihren Mutters Küche.
Adi Dassler hat gerade seine Bäckerlehre fertig gemacht. Damit begründete sie ihren Mission, jedem Athleten bestmögliche Produkt für seinen Sport zu bieten. Eine Schue die für jeweiligen Sportler passt.
Adidas hat seit 2015 eine neue Topchef.
Der Däne Kasper Rösted.
Er ist eine grosse Name in Deuschland. und wurde in 2014 als Topchef des Jahres gewählt.
In 2014 lag sein Lohn auf 55 Millionen.
Adidas hat nicht gesagt wie viel Geld Kasper kostet.
Full transcript