Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

MSC-Quo vadis?!

No description
by

Stefan Kermas

on 1 December 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of MSC-Quo vadis?!

...immer eine Frage der Perspektive und des Filters
Zukunft des Hockeys im MSC:
Diagnose und Konsequenzen
Neun von zwölf Herren Erstligisten ermöglichen den Spielern verschiedenartige "Unterstützungen".
Von DHB-kaderabhängigen Leistungen bis fächendendeckenden 18-Mann-"Sorglos-Paketen" ist alles dabei. Von 200,- € bis 5.000,- € monatlich.
Im Damen Bereich sind es schätzungsweise sechs von zehn Vereinen.
Olympia Damen und Herren nur je ein aktueller Bayerischer Spieler

U 21 WM Jungs keiner, U 21 Damen nur Michelle, Mannheim ist letzte Bastion

Scouts aller Vereine werben früh um Talente. Frage: wo liegen Anreize?

Sportförderung Düsseldorf, Hockeyhochburg HH

"Macher" im Hintergrund (z.B. CHTC, RWK, HTHC)



Hockey wird professioneller: Kosten rund um das Team steigen

Anreisen flächendeckend bereits freitags

Trainer-Teams ("Staff") personell und finanziell:
AT-Trainer bis zu 1.000,- €/ monatlich,
Cheftrainer 1. und 2. BL H bis zu 80.000,- € jährlich

Trainingslager im Frühjahr bis zu 15.000,- €

MSC Aufwand von 2,5 Tr-Tagen hin zu 3,5 Tr-Tagen gestiegen
MSC Struktur derzeit:

Cheftrainer + 1-2 Co-Trainer
Damen-Trainer hauptamtlich
Je Team 1 Athletik-Trainer = 1-2 mal die Woche

Betreuung übernimmt Reisebuchung
Keine Trainingslager aus Kostengründen

?
!
Full transcript