Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

AdWords Seminar - AdWorld

No description
by

Michael Sinnhuber [mcprezi.com]

on 21 November 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of AdWords Seminar - AdWorld

8. November
G
o
o
g
l
e
AdWords-Seminar

.
2 Strategien
Funktion
Ausrichtungen
Vorteile
&
Nachteile
Aufwand
&
Kosten
Begriffe
&
Auswertungen
Remarketing
Live-Ansicht
Fragen
Über uns
Aufbau
Was Sie heute erwartet
Anwender
der 1. Stunde
Steigerung Direktkundenanteil
für eigene Unternehmen
Verkauf der Firmen
und
Beginn Betreuung
erster Kunden
Ausbau von


Schwerpunkt Tourismus
Studium Betriebsökonomie FH
Projektmanager Adworld Consulting
Zertifizierter
AdWords-Experte
2 einfache Strategien
Wie können wir von booking.com profitieren?


«Nachschauen» am Schluss der Präsentation

Sie bezahlen nur für Klicks
Genau dann präsent sein, wenn jemand nach Ihren Produkten sucht
Thematisch passende Werbeanzeigen schalten

Position und Preis werden im Auktionsverfahren ermittelt
Fixes Budget und sehr transparent
VORTEILE
Anzeigen & Suchbegriffe
NACHTEILE
Ausgaben planbar
Viele Stolperfallen die zu hohen Ausgaben führen können
Rasch an Top-Position
Nachverfolgbar und optimierbar
Transparent
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Hohe Kontrollmöglichkeiten
über die Wirkung der Werbung
Keine Bedürfnisse wecken
Displaynetzwerk
Banner schalten
Beliebte Suchbegriffe bereits relativ teuer
Hoher Zeitaufwand
um Anzeigen
erfolgreich zu halten
Eignet sich nicht bei geringem Suchvolumen
(Am besten B2C => für Hotels ideal)
Inzwischen sehr komplex
und immer viele Neuerungen
Up to date bleiben
Ausrichtungen
Alles kann auch ausgeschlossen werden
Standorte
(Land / Kanton / Gemeinde / Umkreis)
Tageszeit
oder Wochentage
Endgeräte
(Mobile / Desktop)
Webseiten / Zielgruppen / Demografische Merkmale (Displaywerbung)
Qualitätsfaktor ist entscheidend für Kosten und Erfolg
Guter Einrichtungsassistent aber Einstellungen zugunsten Google!
Erfolgreiche Kampagnen benötigen regelmässige Pflege und Optimierung
Conversion
Rate
Die
wichtigsten
Begriffe
Impressionen
Klicks
Klickrate
(CTR)
Kosten pro
Klick (CPC)
Durchschnittliche Position
Brand-Bidding
&
Angebote für Direktbucher
Wie optimieren wir die Suchanfragen?
Begriffe trichtern
&
Conversion Tracking
Remarketing
Besucher Ihrer Seite
erneut ansprechen
Unterschiedliche Remarketing-Listen für zielgerichtete Ansprachen
Steigerung der Conversion-Rate
Branding
Geringe Kosten für
tausende Impressionen
Christian Trachsel
Suchnetzwerk
Displaynetzwerk
Angebote präsentieren
Auf Suchanfragen zugeschnitten
Verweisen direkt auf Landingpage
Suchenden direkt ansprechen
Verschiedene Einstellungen
Unterschiedliche Gebote
Gebotsanpassungen nach Kriterien
Negative Suchbegriffe
Womit man gefunden werden will
Remarketing
Herkunft meiner Besucher
Herkunft meiner Besucher
Herkunft meiner Besucher
CHF 499,-
Testkampagne
mit einfachem
Branding, Ausrichtung & Remarketing

+
Google Werbegutschein
über

CHF 150,-
exkl.
MwSt.

Peter Trachsel
Tourismus im Blut
Gross geworden im Tourismus
Ausbildung als Hotelsekretär
Tourismusfachmann HF
Produktmanager Reiseveranstalter
Full transcript