Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

SPD

Präsentation Politik
by

Felix Mauritz

on 25 April 2013

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of SPD

SPD Sozildemokratische Partei Deutschlands Allgemeines Beitrittsbedingungen Organisationsstrucktur Mitglieder -400.000 1990 2008 Mittgliederzahl Jahr -12% +13 +9 +2 +29 -29 -30 +10 +2 +17 - Mindestalter 14 Jahre - Bekennung zu den Zielen der SPD -darf nicht einer anderen Partei angehören -Staatsbürgerschaft egal Themen -Allgemeines -Parteiprogramm -Strucktur -Beitrittsbedingungen -Mitglieder 1. 2. 3. -Historisches +Gründung +Koalitionen +Wahlergebnisse -Bundestagswahl 2013 -Persönlichkeiten -www.SPD.de Quellen -Wikipedia -Bundezentrale fÜr politische Bildung -www.CDU.de Historisches Gründung Wahlergebnisse Koalitionen -1869 SDAP -in Eisenach -kein exaktes Gründungsdatum -durch Wilhelm Liebknecht -1969 mit der FDP -1998 mit den Grünen -2005 mit der CDU/CSU -2009 schlechtestes Wahlergebniss (23%) -1972 stärkste Fraktion mit 45,8 % http://www.hdg.de/lemo/html/DasGeteilteDeutschland/KontinuitaetUndWandel/NeueOstpolitik/bundestagswahl1972.html - Mindestlohn Parteiprogramm 2013 - Vermögensteuer - Finanztransaktionsteuer http://www.n-tv.de/politik/SPD-rueckt-nach-links-article10277006.html - Abschaffung des Betreuungsgeldes - Solidarrente - Begrenzung der Mieterhöhungen Bundestagswahl 2013 Fakten -Umfragen bei 27% -Peer Steinbrück Kandidat Peer Steinbrück Geboren: 10.01.1947 Peer Steinbrück Wohnort: Mettmann Qualifikation: Diplom-Volkswirt Abschluss: Abitur Hauptsitz: Willy-Brandt-Haus Gründungsdatum: 1863 ADAV Jugendorganisation: JUSOS Zeitung: "Vorwärts" Persönlichkeiten
der SPD Sigmar Gabriel Peter Struck Persönlichkeiten Andrea Nahles Gerhard Schröder Willy Brand Geboren: Funktion: +Seit 2009 SPD-Vorsitzender +Seit 2005 Bundespolitiker +Umweltminister Abitur,1. Staatsexamen, 2. Staatsexamen, 12.09.1959 in Goslar Abschlüsse: Geboren: 20.06.1970 in Mending Funktion: +Seit 2009 Generalsekretärin +Seit 2008 im Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion Abschlüsse: Abitur,Magister in Germanistik und Politikwissenschaft Geboren: 18.12.1913 in Lübeck Verstorben: 08.10.1992 in Unkel Funktion: +31 Jahre lang im Bundestag +1957 Bürgermeister in Berlin Geboren: 07.04.1944 in Mossenberg Funktion: +1990 bis 1998 Ministerpräsident Niedersachsens +von 1998 bis 2005 Bundeskanzler Abschlüsse: Mittlere Reife, Lehre zum Einzelshandelskaufmann, holte Abitur nach, Juristisches Staatsexamen Geboren: 24.01.1943 in Göttingen Verstorben: 19.12.2012 in Berlin Funktion: +von 1980 bis 2009 Abgeordneter im Bundestag +Vorsitzender der SPD Bundestagsfraktion Abschlüsse: Abitur, 1. Staatsexamen in Rechtswissenschaften, Promotion JUSOS -Steinbrück hat viele Sympathien verloren Video Heute Show Fr. 22:30 ZDF Quelle: ZDF-Mediathek -Jugendorganisation der SPD -Man kann beitreten ohne SPD Mitglied zu sein -Strucktur wie bei der Mutterpartei -Entstanden im Jahre 1914 in München Grundsätze: Solidarität, Freiheit und Gerechtigkeit www.Jusos.de www.jusos.de -Video -Quellen -Merkel populärer als Steinbrück... -...dennoch Chancen aufgrund alternativer Parteien +1971 Friedensnobelpreis erhalten Orientierung: An politischer Mitte
Full transcript