Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Du bist uni.li!

No description
by

Herwig Daemon

on 1 February 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Du bist uni.li!

Du bist uni.li!
Die Marke
"Universität Liechtenstein"

Dialoggruppen
Mitbewerber
Dialoggruppen
haben ein
Bedürfnis
Markenversprechen
erfüllt Bedürfnis und
spiegelt Leidenschaft
Markenpersönlichkeit
definiert Stil, in dem
Versprechen erfüllt wird
Positionierung
erklärt Vorteile
gegenüber
Mitbewerbern
Klare und ehrliche
Marke ist ein Schutz
gegenüber
Mitbewerbern
Warum?
Warum existiert die uni.li?
Warum sind wir von Bedeutung?
Zukunft gestalten und sichern
Ort zum Vor-/Quer und Nachdenken
Aufzeigen von Perspektiven


+ Geschichte
Wie ist unsere Persönlichkeit?
Wie verhalten wir uns?
Mit den besten Köpfen höchste Qualität erzielen
Vertrauen / partnerschaftlicher Umgang


+ Emotion
Was sind unsere Angebote und Leistungen?
Wissen schaffen
- Ergebnisse von regionaler Relevanz und internationaler Strahlkraft
- Nutzen und Innovationskraft für die Region
- Qualität in Forschung und Lehre

Menschen für die Zukunft befähigen
- Lebenslanges Lernen
- Diskurs fördern und Verbindungen schaffen

Wie?
Was?
Warum existiert die uni.li?
Warum sind wir von Bedeutung??
Zukunft gestalten und sichern
Ort zum Vor-/Querdenken
Aufzeigen von Perspektiven


+ Geschichte
Vordenkerrolle (Thought Leadership)
Beruht auf Expertise (Forschung, Transfer, Lehre)
Unterscheidet uns
Baut auf Themen und ihre Verbreitung
+ Differenzierung
Ausgezeichnetes Betreuungsverhältnis
Fokus stärker auf Kompetenzen als auf Wissenskanon
Persönliche Atmosphäre
Gelebte Internationalität

Markenwert
= Summe der (positiven)
Erfahrungen der Dialoggruppen mit
der Marke an allen Kontaktpunkten.

>
Reputation ("Unser guter Ruf")
>
Du bist uni.li!
Dialoggruppen

Wollen über ihre Bedürfnisse, Herausforderungen und Chancen sprechen
Sorgen sich um Probleme und Lösungen
Es geht nicht um uns!
"Personas"
Bedürfnisse
Entscheidungs-phase
Themen
Themen und Verteilung
"Fahrplan" mit Instituten, Studiengängen, internen Partnern
Demonstriert Expertise (siehe Vordenkerrolle)
Fokussiert auf Bedürfnisse und Entscheidungsphase
Nicht alles für alle
Full transcript