Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Stammzellenforschung

No description
by

Lisa

on 5 December 2012

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Stammzellenforschung

Konflikt um die Stammzellenforschung Pro und Contra Stammzellenforschung Pro Stammzellenforschung, jedoch gegen die Verwendung von embryonalen Stammzellen Darf man hunderte bzw. sogar tausende Embryonen zerstören, wenn die Forschung mit deren Stammzellen in Zukunft eventuell zur Genesung von Millionen Kranken beiträgt? Ab wann ist der Mensch ein Mensch? Befruchtung der Eizelle Abschluss der Einnistung Ende der Möglichkeit zur Mehrlingsbildung Mit der Entwicklung des Gehirns ab der Geburt Menschenrechte Man darf keinen Embryonen töten. Stammzellen-
forschung mit embryonalen Stammzellen ist in Deutschland verboten, da die Embryonen danach unwiderruflich zerstört sind, Wozu dient die Stammzellenforschung eigentlich? Kampf gegen noch unheilbare Krankheiten. Adulten und embryonalen Stammzellen Alzheimer Parkinson Krebs Lebensrettende Transplantationen möglich machen Diabetes und viele weitere Anwendungen Embryonale Stammzellenforschung Pro und Contra - nahezu endlos duplizierbar - können in jede Körperzelle entwickelt werden - geringes Mutationsrisiko - dem Körper fremde Zellen werden ausgestoßen - es drohen sich Tumore zu entwickeln - ethische Aspekte es sich also um Mord handelt. Adulte Stammzellenforschung Pro und Contra - erprobt und sicher (Rückenmarktransplantationen finden bereits statt) - die Zellen werden vom Körper des Patienten nicht abgestoßen, da sie ihm auch entnommen wurden - ethisch einwandfrei, da die Patienten ihre Zustimmung zu dem Eingriff geben - nur begrenzt vorhanden und schwer zu vermehren - es wird auf fetale Stammzellen zurückgegriffen
-> ethisch höchst kritisch - Zellen sind älter, also mit höherem Krebsrisiko Bildung eines Nervensystems Jedoch ist die Forschung mit embryonlaen Stammzellen nur in einigen Ländern, wie Deutschland, verboten. Das schränkt die deutschen Forscher sehr ein und schließt sie von internationaler Kooperation aus. Die Wissenschaftler John B. Gurdon aus Großbritannien und Shinya Yamanaka aus Japan wurden erst vor Kurzem für die Rückprogrammierung reifer Zellen in pluripotente Stammzellen mit dem Medizin-Nobelpreis geehrt. Kombiniert die Vorteile von adulten und embryonalen Stammzellen Eigene Zellen sind ethisch einwandfrei und werden nicht ausgestoßen. Die IPS-Zellen sind sehr vielseitig. Die Ausgangszellen sind normale Körperzellen. Ob diese IPS-Zellen aber ein vollwertiger Ersatz sind, muss erst mit embryonalen Stammzellen überprüft werden. In der Diskussion um die Stammzellenforschung kommt es immer wieder zu großen Konflikten. Auf der einen Seite steht die Ethik, auf der anderen die Chance auf bisher unmögliche Heilungen. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit ^^
Full transcript