Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Make your likes visible on Facebook?

Connect your Facebook account to Prezi and let your likes appear on your timeline.
You can change this under Settings & Account at any time.

No, thanks

Das Leben des Marco Polo

No description
by

Niklas Kirschbaum

on 7 January 2016

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Das Leben des Marco Polo

Das Leben des Marco Polo
Eine Präsentation von Pia Heller und Niklas A. Kirschbaum
Lebensdaten

Name: Marco Polo
geboren ca. 1254
verstorben am 8. Januar 1324
Geburts- und Sterbeort Venedig
Lebensdauer: 70 Jahre
Jugend
Sohn des reichen Kaufmanns Niccolo Polo
Vater und Onkel prägten Polo
unternahmen eine Geschäftsreise nach Asien

Reisen und Entdeckungen
Venedig
Italien
bekannt durch seine Reise durch Asien
reiste mit seinem Vater und Onkel
lieferte mit Erlebnisbericht erste Beschreibung des Fernen Osten
Akko, Jersusalem
Israel
Ayas
Kayseri
Türkei
Motive zu den Reisen
Reisen war eine Familienleidenschaft
Sehnsucht nach der Er-forschung fremder Kulturen
begann die Reise ohne päpstlichen Auftrag
Die Reise von Niccolo
und Maffeo Polo
beide Händler von Luxuswaren (z.B. Juwelen, Seide, Gewürze)
1260 reisten sie zur Wolga um dort Juwelenhandel zu betreiben
1266 gelangten die Brüder nach Peking und trafen den Mongolen-herrscher
der Khan hieß sie herzlich willkommen und schenkte ihnen 3 goldenen Tafeln
schickte sie mit einer Botschaft für den Papst zurück
1269 kamen die Brüder in Vendig an
Reiseaufträge
der neugewählte Papst Gregor X. gab den Auftrag den Khan zu bekehren
Ziel: Ein Bündnispartner gegen den Islam
Täbris
Erzurum
Iran
Saweh
Yasd
Kerman
Herat
Afghanistan
Die Chinareise
1271 brachen die Polos auf - Marco war 17 Jahre alt
1275 kamen die Polos in Shangdu an - die Sommerresidenz des Khan
ließen sich dort unter der Obhut des Khans bis 1291 nieder
1295 kamen sie zurück nach Venedig
Marco wurde von dem Khan zum Präfekten ernannt
Balch
Taloqan
Faizabad
Mittelmeer
Kaxgar
China
Polos Entdeckungen
Polo entdekte sehr viele fremde Dinge und beschreib sie als er zurück kam
er beobachtete Buddhisten bei ihren Gebeten
er bestaunte die heiligen Orte des Buddhismus
er beschreib das Kommunikations-system der Mongolen als erstaunlich effektiv
er beschrieb detailiert jede Stadt die er auf seiner Reise besuchte
er beschrieb die Natur und berichtete von übernatürlichen Begenungen
Shazhou, Anxi
Yumen
Zhangye
Mongolei
Das mongolische Reich zu Zeiten Polos
das mongolische Reich bildete das größte Königreich auf der Erde bis heute
erstreckte sich über drei Kontinente
brutale Eroberungszüge des gefürchteten Dschingis Khan und seiner Nachkommen
berüchtigt die mongolische Kavallerie
1/4 der damaligen Weltbevölkerung wurde von den Mongolen beherrscht
Xanadu
Peking
Xi'an
Chengdu
Nach der Reise
wirkte 1298 in Seekrieg gegen Genua mit
geriet in Gefangenschaft
Mitgefangener und Autor Rustichello da Pisa schrieb Polos Erlebnisse nieder
Ergebnis trug den Namen
Le divisament dou monde
(„Die Aufteilung der Welt“)
französisch unter dem Titel
Le Livre des merveilles du monde
(„Das Buch von den Wundern der Welt“)
später war das Werk als
Il Milione
bekannt
Quanzhou
Auswirkungen auf Europa
Polos Werk wurde in mehrere Sprachen übersetzt und ca. 150 mal abgeschrieben
Gelehrte und Wissenschaftler aller Arten lasen sein Buch
Kolumbus selbst nutzte die Entfernungsangaben
doch bis heute Diskussion über Wahrheit der Angaben
Hormus, Qamadin
Golf von Oman
Indischer Ozean
Südchinesisches
Meer
Indien
Sri Lanka
Griechenland
Trapezunt
Indonesien
Malaysia
Vietnam
Pakistan
Schwarze Meer
Fragen?
Tajikistan
Quellen
https://de.wikipedia.org/wiki/Marco_Polo
http://www.studentshelp.de/p/referate/02/1928.htm
http://www.helles-koepfchen.de/artikel/2795.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Il_Milione
Marco Polo - Entdecker oder nur ein Lügner (Dokumentation Arte)
https://de.wikipedia.org/wiki/Dschingis_Khan
https://de.wikipedia.org/wiki/Mongolisches_Reich
Full transcript