Loading presentation...

Present Remotely

Send the link below via email or IM

Copy

Present to your audience

Start remote presentation

  • Invited audience members will follow you as you navigate and present
  • People invited to a presentation do not need a Prezi account
  • This link expires 10 minutes after you close the presentation
  • A maximum of 30 users can follow your presentation
  • Learn more about this feature in our knowledge base article

Do you really want to delete this prezi?

Neither you, nor the coeditors you shared it with will be able to recover it again.

DeleteCancel

Woran scheiterte die Weimarer Republik? Wer war schuld am NS

No description
by

Erin Sand

on 6 December 2017

Comments (0)

Please log in to add your comment.

Report abuse

Transcript of Woran scheiterte die Weimarer Republik? Wer war schuld am NS

Begriffserklärung
Definition (Henry Turner):
Als Großindustrie lassen sich private Unternehmen in den Gebieten Handel, Finanzen, Industrie und Versicherung, die ein Nominalkapital von mindestens zwanzig Millionen Reichsmark hatten, verstehen.
Quellenlage
sowohl Geldgeber als auch Empfänger hatten wenig Interesse an einer Offenlegung ihrer Beziehungen .
Quellen von Unternehmerseite liegen in den Firmenarchiven in großer Zahl vor
"Industrielleneingabe"
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach
Quellen
http://dasjahr1933.de/das-deutsche-groskapital-der-keppler-kreis-und-die-nsdap/
https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Findustrie_und_Aufstieg_der_NSDAP
https://de.wikipedia.org/wiki/Industrielleneingabe
https://de.wikipedia.org/wiki/Freundeskreis_Reichsf%C3%BChrer_SS

19.November 1932 an Reichspräsidenten
Paul von Hindenburg
gerichteter Brief
Inhalt der Industrielleneingabe
Ziel: "vom parlamentarischen Parteiwesen unabhängig[e] Regierung"
Ziel als Alternative zum "bisherige[n] parlamentarische[n] Parteiregime"
Forderung die NSDAP führend an Regierung zu beteiligen & Übertragung der Leitung eines Präsidialkabinetts an Hitler
Unterzeichner des Briefes
Hjalmar Schacht
Fritz Thyssen
Keppler-Kreis / Freundeskreis Reichsführer SS
Gruppe von deutschen Industriellen mit dem Ziel, Einfluss auf die Wirtschaftspolitik des "Dritten Reichs" auszuüben
Alfried Krupp (rechts)
Zerstörtes Fabrikgebäude für Rüstungsproduktion der Firma Krupp in Essen
Woran scheiterte die Weimarer Republik? Wer war schuld am NS?
-Großkapital/ Großindustrie-
Full transcript